Odol med 3 Extreme Zahnpaste Testbericht

Odol-med-3-extreme-zahnpaste
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 11/2005
Summe aller Bewertungen

Erfahrungsbericht von Muellwars

Wow, bin ich scharf :o)

Pro:

Zuviel! Siehe Bericht

Kontra:

Scharf, Preis

Empfehlung:

Ja

Heute möchte ich Euch über die Odol-med 3 Zahnpasta informieren.
Vorerst muss ich dazusagen das ich unter Zahnfleischschwund leide und um dies zu stoppen auf eine sehr starke Mundhygiene achten muss.

╔══════════════════
║Hersteller
╙──────────

GlaxaSmithKline
D-77815 Bühl
www.odol-med3.de

╔══════════════════
║Wo gekauft
╙──────────

Das Produkt habe ich im Neukauf gekauft. Es müsste allerdings auch in jeder guten Drogerie zu finden sein.

╔══════════════════
║Preis
╙──────────

Die Zahnpasta ist meiner Meinung nach ziemlich teuer. Der Preis betrug 2,79 €.

╔══════════════════
║Inhalt
╙──────────

75 ml Zahnpasta sind in der Tube enthalten.

╔══════════════════
║Inhaltsstoffe & Was sie bewirken
╙──────────

Enthält Natriumfluorid (1350 ppm Fluorid).
Ein Erwachsener Mensch sollte ca. 0,1 bis 0,15 % Fluorid in der Zahnpasta haben.
Umgerechnet hat diese Zahnpasta 0,135 % und liegt somit gut im Schnitt.
Natriumfluorid stärkt die Zähne und kann Karies vorbeugen und auch bei einer Parodontose-Erkrankung wirksam helfen.

Aqua = Lösungsmittel
Hydrated Silica = Schleifmittel/Absorptionsmittel/Trübungsmittel/Viskositätsträger
Sorbitol = Feuchtigkeitsspender
Sodium Bicarbonate = pH-Wert-Regler/Puffersubstanzen
Glycerin = Vergälungsmittel/Feuchtigkeitsspender/Lösungsmittel
PEG-6 = Feuchtigkeitsspender/Lösungsmittel
Sodium Lauryl Sulfate = Vergälungsmittel/Emulgatoren/Tenside/Waschaktive Substanzen
Aroma = erklärt sich von selbst
Titanium Dioxide = Trübungsmittel
Zinc Chloride = Mundpflegestoff
Sodium Fluoride = Mundpflegestoffe
Xanthan Gum = Bindemittel/Emulsionsstabilisatoren/Viskositätsregler
Carrageenan = Bindemittel/Emulsionsstabilisatoren/Viskositätsregler
Sodium Saccharin = Zusatzstoffe/Mundpflegestoffe
Sodium Citrate = pH-Wert-Regler/Puffersubstanzen/Chelatbildner
Allantoin = Mundpflegestoffe
Sodium Hydroxide = pH-Wert-Regler/Puffersubstanzen/Vergälungsmittel
CI 73360 = Kosmetische Farbstoffe
CI 74260 = Kosmetische Farbstoffe

╔══════════════════
║Versprechen des Herstellers
╙──────────

Die Odol-med 3 Extreme Zahncreme vermittelt Ihnen ein intensives Gefühl der Reinigung von Zähnen und Zunge. Sobald Sie mit dem Zähneputzen begonnen haben, können Sie spüren, wie die multi-aktive Formel ihre Wirkung entfaltet. Die Wirkstoff-Formel mit Zink von Odol-med 3 Extreme hat eine antibakterielle Tiefenwirkung und dringt selbst in schwer erreichbare Stellen im Mund vor. Zusätzlich wird eine lang anhaltende Reinheit und Frische des gesamten Mundraumes bis in die Atemwege erzielt.

Für eine optimale Tiefenhygiene von Zähnen und Zunge wird die Verwendung in Kombination mit der Dr.BEST Duo Protekt Zahnbürste empfohlen. Natürlich bietet Odol-med 3 Extreme auch die bewährte 3fach-Vorsorge gegen
Karies
Parodontose
Zahnsteinbildung
Odol-med 3 Extreme - für ein neues Gefühl der Mundhygiene.

╔══════════════════
║Verpackung
╙──────────

Die Zahnpasta ist in einer rotweißen Tube mit Schraubdeckel. Diese ist wiederum in einer Pappschachtel die auch rot-weiß ist. Auf der Schachtel steht in großer blauer Schrift: Odol Med 3 Extreme - Die Tiefenhygiene für Zähne und Zunge. Links im roten Feld ist ein Zahn abgebildet und im rechten roten Feld befindet sich ein menschlicher Rachen was wohl die Zunge darstellen soll. Die Tube sieht genauso aus, außer das diese eine rundliche Form hat und einen weißen Deckel besitzt. Ansonsten sieht die Tube genau wie jede andere Tube aus. Das Produkt besitzt den grünen Punkt.

╔══════════════════
║Aussehen der Zahnpasta
╙──────────

Die Zahnpasta hat 3 Farben in sich. Diese wären: weiß (der größte Bestandteil), rot und grün. Sobald man die Zahnpasta auf die Zahnbürste gibt verlaufen die Farben nicht ineinander. Man sieht also deutlich die 3 Farben. Odol-med 3 und andere Markenhersteller haben dieses 3-Farben-System schon oft benutzt, da es darstellen soll was gegen Karies, Parodontose und Zahnsteinbildung sein soll (jede Farbe für ein Zahnproblem). Die Zahnpasta hat eine normal-dicke Konsistenz und lässt sich sehr leicht aus der Tube drücken. Sie sieht sehr cremig aus und bleibt auf den Borsten liegen. Es sind keine Blasen oder ähnliches zu erkennen.

╔══════════════════
║Geruch der Zahnpasta
╙──────────

Die Zahnpasta hat einen recht starken minzigen Geruch. Desweiteren riecht sie kein bisschen chemisch oder ungesund. Allerdings ragt der Geruch gegenüber Konkurrenzprodukten nicht wirklich heraus. Sie riecht einfach richtig schön frisch (teilweise schon ein bisschen scharf). Es riecht nach einer reinigenden Wirkung also einfach irgendwie Bakterien-Tötend (wie Zahnpastas eben so riechen).

╔══════════════════
║Geschmack
╙──────────

Die Zahnpasta schmeckt sehr scharf nach Minze. Ich habe beim ersten mal probieren einen Schreck bekommen. Man sollte zum eingewöhnen beim ersten mal weniger Zahnpasta auf die Zahnbürste geben da es einen sonst die Tränen in die Augen treiben kann. Für jugendliche ist die Zahnpasta wahrscheinlich nicht so geeignet da sie zu scharf ist. Diese kann dann eher abschreckend wirken. Nach 2-3 mal benutzen gewöhnt man sich allerdings sehr schnell an den Geschmack und man kann diese Zahnpasta dann auch höher dosieren. Die Zahnpasta hält während des ganzen Putzvorganges den Geschmack bei.
Für schwangere im ersten bis fünften Monat würde ich diese Zahnpasta nicht empfehlen, da sie zu Übelkeit und Brechreiz führen kann (durch Ihren Geschmack) da der Körper eh sehr empfindlich reagiert.

╔══════════════════
║Reinigungswirkung
╙──────────

Die Zahnpasta schäumt sehr stark auf und ich kann mir vorstellen das dadurch auch die Zunge vom Schaum gereinigt wird. Ob allerdings die Zunge wirklich gereinigt wird kann ich schlecht sagen da dies eigentlich nur ein Arzt mit einem Abstrich feststellen könnte. Meine Zähne an sich werden sehr gut gereinigt, wobei es auch hier auf die Zahnbürste ankommt. Auch bei der Zahnbürste sollte man mittlerweile auf Qualität achten. Ich habe selber früher Billig-Zahnbürsten benutzt und habe dadurch die Parodontose-Erkrankung bekommen. Die Zähne werden regelrecht von dem entstehenden Schaum eingeschlossen. Ein leichtes gleichmäßiges darüberbürsten macht die Zähne sauber und vor allem auch weißer. Ich bin starker Raucher und erhalte durch diese Zahnpasta weißere Zähne (das hat was zu heißen). Auch ist mir aufgefallen das ich mit dieser Zahnpasta mehr Essensreste entferne als mit anderen (liegt nicht an der Zahnbürste!!!!). Die Zähne fühlen sich nach der Benutzung sehr glatt an und man fühlt beim darüberstreichen mit der Zunge einen Schutzfilm den die Zahnpasta über die Zähne legt. Dieser ist nicht unangenehm sondern eher angenehm. Vorallem ist dieser auch wichtig :o) . Ich hatte schon seit langem nicht mehr so glatte Zähne. Ich benutzte davor auch ein Markenprodukt, allerdings hatte dieses nicht diese Wirkung. Es ist einfach unbeschreiblich, es ist als würde man frische Zähne haben (als hätte man eben erst die Milchzähne verloren). Auch fiel mir auf, das die Zahnpasta bei Zahnfleischbluten NICHT brennt und vor allem bei Leuten mit Zahnfleischprobleme echt zu empfehlen ist. Auch ist die Zahnpasta für schmerzempfindliche Zähne geeignet. Meine Frau leidet darunter und hat keine Probleme mit dieser Zahnpasta. Allerdings hat die Schmerzempfindlichkeit nicht abgenommen.

╔══════════════════
║Frischetest
╙──────────

Die Frische hält je nachdem was man macht lange an. Ich als Raucher und Zwischenesser (zwischen den Mahlzeiten) kann sagen das der frische Geschmack ca. 4 Stunden anhält. Auch der Mundgeruch hält bei mir auch ca. 4 Stunden an. Zwar versprechen das ziemlich viel Zahnpastas, allerdings halten es die wenigsten. Da meine Frau schwanger ist, isst sie ca. 7-8 mal am tag kleinere Mahlzeiten und selbst da hat sie nach 3-4 Mahlzeiten das frische Gefühl im Mund. Insgesamt kann man sagen das die Frische sehr lange anhält.

╔══════════════════
║Eignung für Kleinkinder
╙──────────

Die Zahnpasta ist definitiv NICHT geeignet für Kleinkinder/Kinder. Die Zahnpasta hat den falschen Fluorid-Gehalt für Kinderzähne. Laut Zahnärzten empfiehlt sich diese Zahnpasta aufgrund des Fluorid-Gehaltes nur für Erwachsene! Desweiteren würden Kinder die Zahnpasta eh nicht wollen da sie einfach zu scharf ist.

╔══════════════════
║Kombination mit anderen Mitteln
╙──────────

Ich persönlich kombiniere die Zahnpasta noch mit Zahnseide und Mundwasser.
Auch hier ist darauf zu achten das das Mundwasser an sich auch eine starke Schärfe hat und man sich erst daran gewöhnen muss da dies zusammen sehr scharf wird.
Allerdings ist es zu empfehlen, da die Mundhygiene damit noch besser wird.

╔══════════════════
║Wie lange hält eine Tube?
╙──────────

Eine Tube hält je nachdem wie viel Zahnpasta man benutzt relativ lange. Die Zahnpasta hält genauso lange wie jede andere normale Zahnpasta auch.

╔══════════════════
║Endresultat
╙──────────

Da ich wie oben geschrieben an Zahnfleischschwund leide und durch diese Zahnpasta mein Zahnfleischschwund erst mal gestoppt wurde (ich würde sogar sagen das es eine Rückbildung gibt, was sehr selten ist) kann ich das Produkt wärmstens empfehlen. Die Schärfe ist anfangs gewöhnungsbedürftig, doch die Vorteile (glatte Zähne, Schutzfilm, mehr Dreck entfernen) sind herausragend. Ob die Zunge auch gereinigt wird kann ich wie oben schon geschrieben nicht beurteilen da es dazu eines ärztlichen Tests benötigte. Auch die Aufhellung der Zähne, trotz des Rauchens ist gigantisch. Sehr gewundert hat mich, das auch schmerzempfindliche Zähne damit geputzt werden können, obwohl die Zahnpasta so scharf ist. Insgesamt gibt es an alle Erwachsene (auch ohne Zahnfleischprobleme) eine dicke Kaufempfehlung.
Ansonsten kann ich nicht viel zu dieser Zahnpasta sagen wie ich oben erwähnt habe.

╔══════════════════
║Fazit
╙──────────

Zu den Sternen:
-1 Stern für die Schärfe (4 Sterne).
+1 Stern für den hohen Fluorid-Gehalt (5 Sterne).
-1 Stern für den Preis (4 Sterne).
+1 Stern für die lang anhaltende Frische (5 Sterne).
+1 Stern für den Zahnschutz (5 Sterne).
+1 Stern für die Nichtempfindlichkeit von Zähnen (5 Sterne).
+1 Stern für die hohe Reinigungswirkung (5 Sterne).
Ihr seht das ich theoretisch mehr als 5 Sterne benötigen würde.
Auf jeden Fall gibt es eine dicke Kaufempfehlung.

Dieser Bericht erscheint desweiteren auch in Ciao unter gleichem Namen.

39 Bewertungen, 8 Kommentare

  • Striker1981

    09.09.2008, 14:54 Uhr von Striker1981
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH und Liebe Grüße vom STRIKER

  • Estha

    31.08.2008, 15:18 Uhr von Estha
    Bewertung: sehr hilfreich

    Hallöööchen, ich wars nur.....

  • Ja_Beyer

    31.08.2008, 10:14 Uhr von Ja_Beyer
    Bewertung: sehr hilfreich

    Guter Bericht, LG und schönen Sonntag

  • blackangel63

    31.08.2008, 00:07 Uhr von blackangel63
    Bewertung: sehr hilfreich

    ScHoEnEn AbEnD...gRuSs AnJa

  • paula2

    30.08.2008, 21:53 Uhr von paula2
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße

  • mami_online

    02.09.2005, 23:36 Uhr von mami_online
    Bewertung: sehr hilfreich

    wegen extrem scharf vielleicht? Man möchte sich doch eigentlich gar nichts "verbrennen" beim Zähnebürsten, oder? *g

  • BaBy1987

    23.08.2005, 15:27 Uhr von BaBy1987
    Bewertung: sehr hilfreich

    wusste doch,dass ich auch bei yopi mal wieder bei dir lesen muss =) LG Pia

  • MM1408

    20.08.2005, 17:08 Uhr von MM1408
    Bewertung: sehr hilfreich

    Was es alles so über Zahnpasta erfahren kann. Sehr ausführlich. Schöner Bericht! LG Meli