Ombia Waschlotion Testbericht

Ombia-waschlotion
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Reinigungswirkung:  sehr gut
  • Pflegewirkung:  gut
  • Geruch:  angenehm
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Design:  gut
  • Ergiebigkeit:  sehr gut

Erfahrungsbericht von gromis

\" Ein Wolf im Schafspelz \"

  • Geruch:  durchschnittlich
  • Verträglichkeit:  sehr gut

Pro:

Preis,gute Verträglichkeit

Kontra:

höchstens die langweilige Verpackung

Empfehlung:

Ja

Hallo Ihr Lieben da draussen, heute möchte ich über ein Produkt schreiben das ich schon seit ca.2 Jahren verwende und mit dem ich vollends zufrieden bin. Die Ombia med Waschlotion sensitiv von Aldi.

Vorwort :
------------
Ich habe eine sehr trockene Haut und meine große Tochter leidet unter gelegentlichen Anfällen von Neurodermitis,daher waren wir bei unserer Hautärztin schon Stammgäste. Aus diesem Grund hat sie uns vor ca. zwei Jahren die Ombia Med Waschlotion von Aldi empfohlen.
Sie ist extra mild und zur täglichen Plege geeignet.
Ich persönlich gebe die Waschlotion auch in mein tägliches Vollbad und habe danach ein angenehm entspanntes Gefühl auf der Haut. Meine Haut schuppt sich nicht so wie ich das von vielen anderen Lotionen kenne.
Sie ist aber auch für die tägliche Reinigung von Gesicht und Hals geeingnet. Selbst zur Haarwäsche kann man die Lotion verwenden, das hab ich aber noch nicht ausprobiert.
Seit ich die Waschlotion verwende ist meine Haut zwar immer noch trocken, aber sie spannt weitaus weniger und bei meiner Tochter treten wesentlich seltener Rötungen auf.

Verpackung :
------------------
Die Verpackung ist ziehmlich unscheinbar und hält meiner Meinung eher vom Kauf ab.
Die Waschlotion steckt in einer ca. 20 cm großen Platikflasche und bestitzt eine wiederverschließbaren und leicht händelbaren blassrosa Deckel. Die Aufschrift ist in dem selben blassrosa und in lindgrün gehalten, und das Ganze sieht sehr medizinisch aus.

Geruch :
------------
Der Geruch ist auch nicht sehr aufregend. Ich würde ihn als sehr zart , unaufdringlich und frisch bezeichnen.
Wenn man die Lotion ins Badewasser tut, dann verflüchtigt sich der Geruch auch sehr schnell.
Meine Freundin sagt immer es riecht ihr viel zu gesund.
Also wer nach seinen Waschritualen verführerisch riechen möchte, der müßte sich danach mit einer feinen Bodylotion eincremen.

Hersteller :
----------------
Der Hersteller bezeichnet sein Produkt als äußerst mild und schonend, und verspricht eine hohe Hautverträglichkeit.
die Lotion ist nach Aussage des Herstellers für besonders empfindliche Haut geeignet enthält extra milde Inhaltsstoffe und schützt den Säureschutzmantel der Haut.
Weiter verspricht er eine spürbar, wirksame, schonende Pflege und ständig durchgeführte Gütekontrollen.


Inhalt :
----------
Die Inhaltsstoffe sind, Aqua, Sodium Lautreth Sulfate, Glyzerin, Cocamidopropyl Betaine, Sodium Chloride, Gyzeryl Oleate, Coco-Glucoside, Panthenol, Hydroxypropyl, Guar Hydropropyltrimonium, Chloride, Lactic Acid, hydrogenated Palm Glycerides Citrate, Lecithin, Tocopherol, Ascorbyl Palmitate, Peg-35 Castor Oil, Methylparaben, sodium Benzoate, Sodium Formate, Disodium Edta und Parfüm.

Der pH-Wert beträgt 5,5 und die Lotion ist Seifenfrei.

Ergiebigkeit und Preis :
----------------------------------
Das ist das absolute Highlight der Waschlotion, der Preis beträgt nur 1,19 € für 500 ml
Da ich recht verschwenderisch, damit umgehe bin ich vielleicht nicht der richtige Maßstab was die Ergiebigkeit angeht, aber eine Flasche reicht uns zu zweit so ca. 3-4 Wochen.

Fazit :
--------
Abschließend gesagt, finde ich die Ombia Med Waschlotion von Aldi ein sehr gutes Produkt das auch hält was es verspricht.
es erhält von mir alle fünf Sterne auch wenn Geruch und Verpackung nicht so toll sind, dafür hat es eine hohe Wirksamkeit und meiner Haut sehr geholfen.

Dankeschön für`s Bewerten und Kommentieren!!! gromis für Yopi & Ciao

21 Bewertungen