Ombia Waschlotion Testbericht

Ombia-waschlotion
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Reinigungswirkung:  sehr gut
  • Pflegewirkung:  gut
  • Geruch:  angenehm
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Design:  gut
  • Ergiebigkeit:  sehr gut

Erfahrungsbericht von sam0815

Diese Lotion hält was sie verspricht

Pro:

sehr weich und hautfreundlich

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Grüss Euch...

Kennt Ihr dasGefühl wenn die Haut anfängt zu jucken und zu schuppen? Und es immer schlimmer wird?
Oftmal liegt es an den verkehrten Plegemitteln die man täglich benutzt.

Ich habe dies seit einiger Zeit bei meiner Haut gestgestellt. Es wurde sogar so schlimm, dass ich zum Hautarzt gegangen bin, da mich dieser Juckreiz buchstäblich um den Schlaf brachte.

Nach einer kurzen Untersuchung stellte er fest, dass mein Säureschutzmantel durch zu scharfe Pflegemittel angegriffen
wurde und riet mir etwas milderes zu nehmen.
Auf meine Frage hin was, lächelte er und gab mir einen Zettel wo draufstand, Ombia med, erhältlich im Aldi.

Staunend und skeptisch machte ich mich auf in den nächsten Laden wurde auch sofort fündig und ging wieder heim.

Zuhause angekommen, packte ich die Flasche aus und schaute sie mir ersteinmal genauer an.


Aussehen ....


Die Flasche ist etwa 18cm hoch, hat einen kantigen, grünen Klappdeckel und ist von der Grundfarbe her weiss.
Auf der Vorder- und Rückseite sind flächendeckende Etiketten angebracht, die in einer bunten Schrift den Produkt- und den Markennamen sowie die Eigenschaften präsentieren.


Eigenschaften ...

Auf der Frontseite wird auf dem Etikett mit den speziellen Eigenschaften des Produktes geworben. Gut dies machen eigentlich alle Produkte, aber hier ist es schon ein bischen was besonderes.
Ombia med wirbt durch seine besonders milden Wirkstoffe, durch seine Hautverträglichkeit, dass es ohne Seifenzusätze auskommt und das daher der pH-Wert neutral bei 5,5 liegt.

Froh bin ich deshalb darüber, denn dieses Mittel kann nun täglich verwenden. Zudem soll es den natürlichen Säureschutzmantel der Haut wieder aufbauen und sowohl zum Baden, als auch zum Duschen und Haarewaschen sein.


Test...

Neugierig geworden, machte ich mich auf zum ersten Test, das hiess ab die Badewanne.
Nachdem ich richtig nass war, machte ich die Flasche auf und roch ersteinmal daran. Anders als bei den Duschmitteln, oder Seifen die sonst benutzte, kam mir ein feiner, milder Geruch in die Nase.
Kein beissender oder stark parfümierter Geruch wie bei anderen Produkten.
Die Farbe der Lotion ist neutral weis, also ohne ein mehr an chemie und sie hat eine cremige, weiche Eigenschaft, was man besonders beim Auftragen auf der Haut spürt.
Ich mache bei solchen Produkten schon mal einen Test, wann diese anfangen die Haut auszutrocknen. Danach kann ich feststellen wie scharf diese eigentlich sind.
Ich rieb mir also ein bischen auf die Haut und wartete auf dieses spannen und ziehen, dass mir sagt, jetzt beginnt die Haut trocken zu werden.
Bei diesem Produkt habe ich auch nach 10 mins nichts gemerkt. Also stimmte es schon, dass dieses Mittel sehr hautfreundlich und neutral ist.
Jetzt blieb nur noch abzuwarten wie sich meine Haut in der nächsten Zeit anstellen würde, wenn ich es längere Zeit anwende.

Auch hier hat sich glücklicherweise nichts negatives gezeigt. Im Gegenteil, das Jucken und Schuppen ging langsam und Stück für Stück zurück.


Inhalt ...

Für die meisten sind die Inhaltsstoffe böhmische Dörfer, trotzdem hier sind sie


. Aqua
· Sodium Laureth
· Sulfate
· PEG-3 Disterate
· Cocamidopropyl Betaine
· Laurdimonium
· HydroxylpropylHydrolyzed Wheat Protein
· Valine
· Sodium Lactate
· Allantonin
· Propylene Glycol
· PEG-45M
· Sodium Chloride
· Tocophenrol
· BHT
· Parfum
· Sodium Citrate
· Sodium Benzoate
· Sodium Formate
· Methylparaben
· Ethylparaben



Fazit...

Diese Lotion macht ihrem Namen alle Ehre. Sie ist tatsächlich neutral und greift den Säureschutzmantel der Haut nicht an.

Auch die Ergiebigkeit und der Reinigungseffekt sind genauso wie bei herkömmlichen Seifen. Mit dieser 500ml Packung kam ich etwa 8 Wochen aus.
Der Preis lässt sich noch an, denn er liegt etwa bei EUR 1,19.

Abschliessend kann ich nur sagen, dies ist ein sehr gutes Mittel, dass ich nur weiterempfehlen kann, besonders wenn man eine
empfindliche Haut hat.


In diesem Sinne

Sam

15 Bewertungen