Pelikan Future, Füller Testbericht

Pelikan-future-fueller
ab 51,01
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Design:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  gut

Erfahrungsbericht von r00t

Jetzt schreib ich freiwillig!

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Hallo,
ich schreibe hier über den Pelikan Füller \"Future\"

---------
Füller
---------
Ich kaufte mir den Füller, da mein alter NoName Füller kaputt und abgenutzt war. Dieser verlor dauernd die Patrone und verschmutze daher immer meine Hände beim erneuten einsetzen der Patrone. Dies erspare ich mir beim Future Füller.
Der Füller selbst ist etwa 10 cm lang und etwa 1 cm Durchmesser. Der deckel lässt sich auf das \"Hinterteil\" aufsetzten und passt auch darauf.

---------
Design
---------
Der Future Füller ist in grün, blau, silber, rot und in gelb erhältlich.
Auf dem Deckel ist das Pelikan Logo zu sehen.
Im unteren Bereich, wo die Finger angesetzt werden sind zwei Griffmulden aus weichem Gummimaterial vorhanden.
In der Mitte des ganzen Füllers sind zwei kleine Schlitze zu finden, die den Einblick auf die vorhandene Patrone bieten. Dies ist zur Überprüfung der Patronenfüllung.

----------
Handhabung
----------
Die Griffmulden bieten rutschfreihen Halt beim Schreiben. Dies ist sehr nützlich, wenn man länger schreibt oder die Hände/Finger schwitzen.
Der Füller sitzt auch sehr gut in der Hand und ist auch nicht zu lang.

--------
Patronen
--------
Um eine Patrone in den Füller hineinzuführen wird der Füller aufgeschraubt (ganz einfach drehen) und die Patronen wird in dem vorderen teil auf eine kleine nadel gesteckt und öffnet sich so von selbst und wird automatisch befestigt!
Hierbei werden nur die großen Pelikan Patronen unterstützt. Bei kleineren kann man durch die vorhandenen Schlitze die Füllung der Patronen sonst nicht überprüfen!
Meinen Erfahrungen nach läuft der Füller NIE aus und die Patrone löst sich auch nicht von der Nadel, was bei meinem alten Füller so war!

--------------
Preis/Leistung
--------------
Der Füller ist für 9.99 € (bei mir) in einem Schreibwarenladen zu erwerben. Das ist ziemlich gut füür diesen Preis, da man sehr gut mit ihm schreiben kann.

----------
Schreibung
----------
Mit dem Füller kann man sehr gut Schreiben, denn man rutscht nicht ab.
Ich habe keine Schmerzen in den Fingern, auch wenn ich längere Texte wie zum Beispiel Aufsätze schreibe!
Dies liegt sicher auch daran, dass man den Füller nicht sehr fest drücken muss, um schreiben zu können. Man muss ihn nur leicht andrücken.

-------------
Meine Meinung
-------------
Also der Future Füller ist perfekt, denn er ist echt billig und was er dafür bietet ist sehr gut.
Er passt genau in Jugendhände, sowie in Kinderhände und ist verträglich. Die Patronen sitzen gut und lösen sich nicht.

-----
Fazit
-----
Für Schüler (Kinder/Jugendliche) ist der Füller genau das Richtige. Sowie für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene. Der Preis stimmt und das ist wichtig, falls sich Schüler den Füller selbst finanzieren müssen! Er bietet gutes Design und Leistung und lässt leicht Schreiben. Mit dem Füller lassen sich schnell auch irgendwelche Notizen schreiben, sowie schöne längere Texte!

r00t

PS: Dieser Bericht ist auch bei www.ciao.de unter dem Autor maxx2008 veröffentlicht worden.
Beide Berichte, hier und bei Ciao, sind von mir!

9 Bewertungen