Penny Summerhill Apfelsaft Testbericht

Penny-summerhill-apfelsaft
ab 12,31
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  sehr gut
  • Erfrischungsfaktor:  mittel
  • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
  • Grad der Süße:  hoch

Erfahrungsbericht von danni76

♪ danni das Apfellinchen ♪

  • Geschmack:  gut
  • Erfrischungsfaktor:  hoch
  • Eignung zum Durstlöschen:  gut
  • Grad der Süße:  durchschnittlich
  • Kaufanreiz:  Zufall

Pro:

Die Flaschen, nicht zu süß, doch fast ein Durstlöscher, wenn man den Saft kalt trinkt

Kontra:

etwas teuer

Empfehlung:

Ja

Huhu,
so danni war mal wieder in Action und hat ihren Kühlschrank gefüllt und da war natürlich wieder was dabei, worüber man doch glatt einen Bericht schreiben kann *gg*

Und diesmal ist es was ganz außergewöhnliches, nämlich was zu trinken :o)

Es geht um: Summerhill Apfelsaft


╔═════
║ Hersteller

Ja auch hier wieder das Problem, das kein genauer Hersteller auf der Flasche steht:

Ausgewählt und kontrolliert:
Penny Markt GmbH, D-50603 Köln


╔═════
║ Das Fläschchen

Diesen Apfelsaft erhält mein bei Penny in einem 1l Tretapak oder in einem 6-Pack mit kleinen Plastikflaschen. Ich habe mir den 6-Pack geholt *zu manne zwinker*

In einer Flasche sind 0,33l Apfelsaft enthalten und hat mich ganze 1,99€ gekostet. Die Flaschen sind ohne Pfand. Auch hier sind Plastikflaschen ziemlich stabil, so dass eigentlich nichts passieren dürfte wenn sie mal runter fallen. Die Flaschen sind mit einem gelben Plastikdeckel verschlossen und auch wieder verschließbar.

Zutaten:
Da muß ich Euch enttäuschen dazu steht echt nicht viel auf der Flasche, außer:

Apfelsaft aus Apfelsaftkonzentrat, Fruchtgehalt 100%
Und das war es dann auch schon.

Nährwerte pro 100ml:
Brennwert: 174kj / 41 kcal
Eiweiß: 0,1g
Kohlenhydrate: 9,7g
Davon Zucker: 9,4g
Fett: <0,1g
Davon gesättigte Fettsäuren: 0g
Ballaststoffe: 0g
Natrium: 0,003g


╔═════
║ Der Apfelsaft:

Nun zum wichtigen Teil. Geschmack, Aussehen und Geruch.
Ok beim Aussehen möchte ich mich nicht so lange aufhalten. Der Apfelsaft hat ein goldbraunen Ton und sieht eben aus wie jeder andere Apfelsaft aus, also hier nichts besonderes.

Der Geruch ist angenehm. Er riecht leicht nach Apfel, gar nicht mal so doll intensiv. Meiner Meinung nach, hätte der Apfelgeruch etwas stärker sein können.
Der Geschmack ist eindeutig nach Apfel. Der Saft ist leicht süß, nicht zu doll, so das man ihn wirklich gut trinken kann. Der Apfelgeschmack kommt sehr gut hervor, obwohl ich minimal sagen würde, das er etwas künstlich schmeckt.
Kalt schmeckt der Apfelsaft noch besser, da kann man fast sagen das er doch etwas den Durst löscht, obwohl in meinen Augen es schwer ist, Saft als Durstlöscher zu bezeichnen.
Mit Mineralwasser zur Apfelschorle gemischt, schmeckt es absolut gut und löscht wirklich den Durst.

Ich muß auch zugeben, das ich nicht gerade ein großer Fan von Apfelsaft bin, aber dieser hier lässt sich sehr gut trinken und er schmeckt sogar mir, da stört nicht mal der winzige künstliche Geschmack.


╔═════
║ Mein Fazit:

Diesen Apfelsaft empfehle ich gerne. Einen Punkt ziehe ich aber wegen dem Preis ab, denn so günstig ist das dann nun auch wieder nicht. Auch hier gefällt mir wieder, das ich keine Sammlung von leeren Flaschen auf machen muß, da ja kein Pfand darauf ist.

Wenn man Schwimmen geht oder eine kleine Radtour macht, kann man so eine Flasche gut transportieren und mitnehmen, soviel Platz nimmt sie nicht ein.

Die Süße in dem Saft ist auch sehr angenehm. Da wurde mal das Mittemaß wirklich getroffen.

Im Gesamten bekommt dieser Apfelsaft von mir 4 Sterne und ein Empfehlenswert. Trinken kann man den wirklich. Proscht.

Eure danni

©by danni76 für ciao und yopi 30.06.2004

36 Bewertungen, 1 Kommentar

  • Madrianda

    13.07.2004, 23:11 Uhr von Madrianda
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wie bringst Du denn die süssen Notenschlüssel in die Überschrift *grübel* Grüßle Beate