Perlodent Easy White Testbericht

Perlodent-easy-white
ab 19,18
Auf yopi.de gelistet seit 02/2005
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Design:  durchschnittlich
  • Reinigungswirkung:  schlecht
  • Pflegewirkung:  sehr schlecht
  • Geruch:  unangenehm
  • Geschmack:  schlecht
  • Verträglichkeit:  sehr schlecht
  • Ergiebigkeit:  durchschnittlich

Erfahrungsbericht von FlorlosAlmendros

Der Traum strahlend weisser Zähne

2
  • Design:  durchschnittlich
  • Reinigungswirkung:  schlecht
  • Pflegewirkung:  sehr schlecht
  • Geruch:  unangenehm
  • Geschmack:  schlecht
  • Verträglichkeit:  sehr schlecht
  • Ergiebigkeit:  durchschnittlich

Pro:

leicht anzuwenden

Kontra:

nach 4 Tagen Zahnfleischentzündung
keine Aufhellung sichtbar
ekliger Geruch und Geschmack

Empfehlung:

Nein

Einleitung

Liebe Leserinnen und Leser,
heute möchte ich über etwas berichten, was ich mir vor längerer Zeit gekauft hatte, in der Hoffnung, den Farbton meiner Zähne aufhellen zu können.

Das 10 ml Fläschchen Perlodent med Easy White Transparentes Gel hatte bei Rossmann ca. 5,99 Euro gekostet.
Hersteller / Vertrieb


DENTAL-Kosmetik GmbH & Co. KG
Katharinenstraße 4
01099 Dresden
Hergestellt in Deutschland für:
Dirk Rossmann GmbH, Isernhägener Straße 16, 30938 Burgwedel, www.rossmann.de

Werbung


Perlodent med Easy White Transparentes Gel:
Medizinprodukt der Klasse IIa -
Das Perlodent med Easy White Zahnaufhellungsgel ist ein transparentes Gel zur Aufhellung der Zähne. Der enthaltene Wirkstoff ist ungefährlich und wird auch von Zahnärzten zur Aufhellung von Zähnen verwendet. Nur natürliche Zähne lassen sich aufhellen - bei Kronen, Brücken und auch zahnfarbenen Füllungsmaterialien, bleibt die Anwendung ohne Wirkung.
Anwendung

14 Tage lang morgens und abends nach dem Zähneputzen mit dem integrierten Pinsel Perlodent med Easy White auf die Zähne auftragen und einwirken lassen (Vor der ersten Anwendung Gebrauchsinformation lesen).
2 x täglich nach dem Zähneputzen Perlodent med Easy White Gel sorgfältig mit dem integrierten Pinsel auf die Zähne auftragen
Nach Anwendung von Perlodent med Easy White 15 min. nicht essen und trinken, um die Wirkung nicht zu mindern
Sorgfältig verschließen, um das Gel vor dem Austrocknen zu schützen
Der integrierte Pinsel wird beim Verschließen nach jeder Anwendung durch antibakterielle Zusatzstoffe hygienisch desinfiziert
Inhaltsstoffe

Aqua, Glycerin, Alcohol, Hydrogen Peroxide, Polysorbate 20, PVP, Carbomer, Triethanolamine, Pentapotassium Triphoshate, Trimethylsiloxysilicate, Aroma, BHT, Sodium Saccharin
Warnhinweise

ACHTUNG:
Für Kinder unter 12 Jahren liegt die Anwendung im Ermessen des Zahnarztes.
Bei Zahnfleischerkrankungen, freiliegenden Zahnhälsen oder Überempfindlichkeit gegenüber einem der Inhaltsstoffe sollten Sie auf eine Anwendung verzichten.
Enthält Alkohol!
Wichtige Information
Sicher für den Zahnschmelz
Der enthaltene Wirkstoff ist ungefährlich und wird auch von Zahnärzten zur Aufhellung von Zähnen verwendet. Nur natürliche Zähne lassen sich aufhellen - bei Kronen, Brücken, Veneers und auch bei zahnfarbenen Füllungsmaterialien, bleibt die Anwendung ohne Wirkung. Bei Zahnfleischerkrankungen, freiliegenden Zahnhälsen oder Überempfindlichkeit gegenüber einem der Inhaltsstoffe sollten Sie auf eine Anwendung verzichten. Enthält Alkohol.
Der Inhalt ist ausreichend für eine 14-tägige Anwendungsstaffel.

Erfahrung


In meiner Jugend hatte ich erst eine lose Zahnspange für Ober- und Unterkiefer, und dann entschied der Kieferorthopäde, dass ich eine feste Zahnspange tragen musste. Im Nachhinein würde ich so etwas nie wieder machen lassen, weil die Flüssigkeit bzw. der Kleber für die feste Zahnspange, meine Zähne irreparabel geschädigt und auch verfärbt hat. Dies zur Vorgeschichte.

Daher war ich immer auf der Suche nach einer Zahncreme oder einem Präparat, was es schaffen würde, meine verfärbten Zähne etwas aufzuhellen.
Man sollte sich aber vor dem Kauf darüber im Klaren sein, dass in dem Gel ähnliche aufhellende Stoffe enthalten sind, wie in Blondierungsmittel für das Haar. Da ich eigentlich bisher nicht an freiliegenden Zahnhälsen oder ähnlichem litt, suchte ich mir ein Bleichmittel für die Zähne.

So landete ich beim Perlodent Easy White transparentes Gel.

Design

Die kleine Plastikflasche erinnert mich irgendwie an eine Flasche Tipp-Ex von der Gestalt und Anwendung her, sie sieht auch relativ unspektakulär aus, und ich hatte sie nur durch Zufall in die Finger bekommen.

Der Deckel lässt sich leicht aufdrehen und herausziehen, am Deckelröhrchen ist ein langes Pinselchen, mit dem man das Zahngel laut Anweisung auftragen soll.

Reinigungswirkung

Wie sieht das Gel aus? Es ist transparent, und riecht verdächtig nach Zahnarztchemikalien ( ein Geruch, der mir immer Bauchweh verursacht, wenn ich eine Zahnarztpraxis betrete), und auch ein wenig nach Zitrone.

Man muss die Zähne zwei mal am Tag nach dem Zähne putzen mit dem Pinsel auf die Zähne auftragen, am besten gleichmässig verteilen.
Nachdem man die Beisserchen mit dem Perlodent Easy White Gel eingepinselt hat, darf man ungefähr eine Viertel Stunde lang essen trinken oder mit Wasser ausspülen, weil sonst das Gel nicht richtig wirken kann.

Pflegewirkung

Der Inhalt der Flasche soll für 14 Tage reichen. In den ersten 3 Tagen merkte ich noch keine Wirkung, ausser dass es nicht besonders gut schmeckte. Am Tag 4 merkte ich dann, dass ich ein unangenehmes Gefühl an den Zähnen bzw. Zahnfleisch hatte, was sich dann während der Anwendung immer mehr verschlimmerte.
Nach Aufbrauchen der Flasche konnte ich keinerlei Aufhellung meiner Zähne bemerken, das einzige, was ich hatte, war Schmerzen am Zahnfleisch.

Geschmack

Der Geschmack ist eher unangenehm, das Gel schmeckt nach Chemie, und etwas nach Zitrone. Allerdings eher nach einer Zitrone, die auch in WC- Reinigungsmitteln Anwendung findet. Kurzum, es riecht so schlecht wie es schmeckt.

Weitere Erfahrungen & Fazit

Mag sein, dass es bei Personen, die beispielsweise nicht durch eine Zahnspange, sondern durch den Genuss von Nikotin, Rotwein, Kaffee oder Tee die Verfärbungen haben, dieses Aufhellungsgel eher wirkt.
Wer also über „natürliche“ Zähne verfügt, die nicht überzogen oder sonstiges sind, und auch bisher keine Probleme mit freiliegenden bzw. empfindlichen Zahnhälsen hatte, kann für ein relativ kleines Geld mal dieses Gel ausprobieren.

Mir persönlich hat es jedoch nichts gebracht, und daher vergebe ich jetzt mal nur 2 Punkte und überlasse jedem selbst die Kaufentscheidung.

10 Bewertungen, 2 Kommentare

  • monagirl

    26.02.2015, 22:01 Uhr von monagirl
    Bewertung: besonders wertvoll

    Grüße Mona

  • Modelunatic

    26.02.2015, 20:13 Uhr von Modelunatic
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH & einen schönen Donnerstagabend :)