Philips HQC 484 Testbericht

Philips-hqc-484
ab 51,44
Auf yopi.de gelistet seit 12/2003
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Rasur:  sehr gut

Erfahrungsbericht von DjtheFreak

Spart Geld und Zeit

4
  • Rasur:  sehr gut
  • Kaufanreiz:  Zufall
  • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

Pro:

schneidet sehr zuverlässig, sehr gute Ausstattung,

Kontra:

nichts

Empfehlung:

Ja

Hallo Zusammen,

wer mittlerweile die Preis beim Friseur kennt weiß was bei Besuch desselbigen auf ihn zukommt. Hohe Preise (das allerdings schon zu DM-Zeiten) schneiden je nach Größe des Haushaltes schon tiefe Löcher in die Haushaltskasse so das es schon fast normal ist sich zumindest bei kurzen Haaren ein Haarschneidegerät zu zulegen. So legte sich Mutter schon vor knapp 18 Moanten den "Philishave Hair Clipper HQC 484" zum Preis von damals 44,99 €


Der "Philishave Hair Clipper HQC 484" ist ein Netz/ Accu-Gerät welches man somit auch auf Reisen mitnehmen kann wobei das Kabel am unteren Ende logischweise zum abnehmen geeignet. Beim Kauf erhält zudem neben dem eigentlichen Haarschneidegerät mit den beiden Kammaufsätzen noch folgendes Zubehör:

kleiner Plastikkamm,
kleine Haarschneideschere,
Reinigungspinsel
schwarze Kunststofftasche mit Klettverschlüssen.

Optik/Funktionen
++++++++++++++++
Der braun-rötliche Haarschneider ist mit abgerundeten Kanten ausgestattet die ein gefahrloses Handhaben gewährleisten. Die Energie holt sich das Gerät entweder über ein am Netz angeschlossesnes Kabel welches eine Länge von 180cm hat, oder aber über das integrierte Accu mit man im vollgeladenen Zustand eine Schneidzeit der Haare von ca. 40 Minuten erhält.

Um die gewünschte Haarlänge zu erhalten besitzt das Gerät 2 Kammaufsätze (1x Schnittlänge 4 mm bis 21 mm, 1 x Schnittlänge 24mm bis 40 mm) die man sicher einrasten lassen kann. Die Einstellung erfolgt dabei mittels verschieben der einzelnen Aufsätze so das ingesamt bei beiden Aufsätzen 14 verschiedene Schnittlängen eingestellt werden können.


Erfahrungswerte
++++++++++++++
Da ich die Haare nicht so sonderlich lang habe kommt meisten die Schnittlänge 24 mm bis 40 mm zum Einsatz. Mutter meint das die Handhabung sehr gut ist , während die Kabellänge absolut ausreichend ist während sie mir die Haare schneidet und ich dabei vor dem Fernseher hocke.

Während das Gerät mir durch die Haare fährt macht es durch einen lauten Brummton beim Schneidevorgang auf sich aufmerksam wobei noch eine leicht Vibration auftritt. Dank der Schnittbreite von knapp 33 mm ist zum Glück der Haarschneidevorgang binnen 10 bis 12 Minuten erledigt wobei das Ergebnis aus meiner Sicht sehr gut ist. Der Haarschneider arbeitet sehr sauber wobei man sich auf die eingestellten Haarlängenwerte verlassen kann.( nachgemessen hab ich allerdings nicht). Die anschließende Säuberung geht sehr leicht vonstatten, ein Druck auf die Klingen reicht aus um die Aufsätze zulösen um das Gerät mit dem Pinsel zusäubern.

Mein Fazit:
++++++++++
Mit dem Kauf und Nutzen des "Philishave Hair Clipper HQC 484" spart man nicht nur Geld sondern auch Zeit wobei man beides besser nutzen kann als beim Friseur. Natürlich ist das Gerät nur für Menschen gedacht die recht kurzes Haar haben so das ich keine Angst um die Zukunft der Friseurinnung habe.

Für diesen Preis jedenfalls erhält man ein sehr gutes Gerät welches durch seine Funktionsvielfalt durchaus überzeugen kann. Da Kinder und Jugendlich mittlerweile kurze Haare bevorzugen ist dieses Gerät besonder für Eltern geeignet da sich durch die Anschaffung mancher Euro sparen läßt.

Martin (Yopi-User "DJtheFreak)

26 Bewertungen