Philips TD9152 Testbericht

Philips-td9152
ab 26,73
Auf yopi.de gelistet seit 05/2005
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Design:  sehr gut
  • Ausstattung:  sehr gut
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  gut
  • Klangqualität:  sehr gut

Erfahrungsbericht von margy

Neueste Anschaffung

4
  • Design:  sehr gut
  • Ausstattung:  sehr gut
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  gut
  • Klangqualität:  sehr gut

Pro:

leicht bedienbar, viele Funktionen, AB

Kontra:

Ziffern auf dem Display sind zu wenig, Beschriftung schlecht lesbar

Empfehlung:

Ja

Die Basisstation dieses Telefons ist schmal gebaut, ist aber trotzdem koppfest. Es steht fest auf dem Tisch und verrutscht auch nicht beim Eingeben der Nummern. Das Telefon steht leicht schräg nach hinten geneigt. Aber: keine Sorge! Die Hülle ist aus ganz stabilem Kunststoff gefertigt, der beim Fall vom Tisch auf den Boden nicht so leicht zerbricht. Die Klingeltöne sind weder laut noch schrill, eher angenehm. Außerdem ist es auch möglich, eigene Klingeltöne zu kreieren. Die Lage in meiner Hand ist optimal. Es paßt sich der Hand sehr gut an. Ergonomie wird bei diesem Hersteller groß geschrieben. Die Freisprecheinrichtung bietet eine sehr gute Gesprächsqualität. Auch wenn ich mich in größerer Distanz in einem Raum bewege, verstehen mich meine Gesprächspartner immer noch ohne Probleme. Beim Eingeben der Nummer scrollen die Ziffern von links nach rechts in die Anzeige, sieht zwar sehr gut aus, aber auf dieses Feature hätte man aber ohne weiteres verzichten können. Lieber hätte die Schrift im Display etwas größer gestaltet werden können. Außerdem sind die maximal 10 angezeigten Ziffern für längere Telefonnummern einfach zu wenig. Befindet sich eine mitgesandte Telefon - Nummer im Telefonbuch, so wird der Name des Eintrages angezeigt. Das Telefon enthält 2 Telefonbücher, so daß bei Ehepartnern zum Beispiel jeder Partner ein eigenes Telefonbuch anlegen kann. Das Telefon hat eine Anruferliste, die mit einer Ein - Tasten - Bedienung abgerufen werden und ein Rückruf ausgeführt werden kann. Zum Korrigieren, also verkehrt gedrückte Ziffern, ist eine Löschtaste vorhanden. Die Beschriftung mancher Tasten könnte gerne und ruhig etwas größer ausfallen und das Braun auf Hellgrau ist nicht gerade gut lesbar. Die Sprachqualität des eingebauten Anrufbeantworters ist sehr gut, auch die Bedienung des Anrufbeantworters ist sogar für technische Laien problemlos und einfach. Die technische Dokumentation (Bedienungsanleitung) finde ich als Hausfrau leicht verständlich. Die mitgelieferten Akkus sollen sehr lange halten, wie mein Nachbar, der mir das Gerät empfohlen hatte, sagte.

10 Bewertungen, 2 Kommentare

  • bigmama

    24.07.2006, 19:48 Uhr von bigmama
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh, LG Anett

  • chaoty

    24.07.2006, 18:22 Uhr von chaoty
    Bewertung: sehr hilfreich

    Hört sich sehr interessant an! Mal sehen, ob ich ein günstiges Angebot im Netz finden kann.