Pioneer A-209R Testbericht

Pioneer-a-209r
ab 142,85
Auf yopi.de gelistet seit 06/2000
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Ausstattung:  gut
  • Klangqualität:  gut
  • Bedienung:  einfach
  • Verarbeitung:  gut
  • Zuverlässigkeit:  gut
  • Support & Service:  durchschnittlich

Erfahrungsbericht von single2010

Zum normalen Gebrauch empfehlenswert.

  • Ausstattung:  gut
  • Klangqualität:  gut
  • Bedienung:  schwer
  • Verarbeitung:  gut
  • Zuverlässigkeit:  gut
  • Support & Service:  durchschnittlich
  • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Hallo Leute,
ich höre in meiner Freizeit sehr viel Musik und mache nebenher auch auf Partys und kleinen Veranstaltungen Musik. Ich habe mir vor ca. 1 Jahr diesen Pioneer Verstärker A-209R gekauft da mein letzter Verstärker nach 4 Jahren kaputt ging.
Ich habe wiederholt auf die Marke Pioneer gesetzt da deren Produkte sehr hochwertig verarbeitet sind und eine ausgesprochen hohe Lebensdauer und wenig anfälligkeiten besitzten. Den A-209R habe ich mir für 180 Euro gekauft und bin hochzufrieden.
Der Verstärker hat eine Leistung von 2x60 Watt was für einen normalen Haushalt vollkommen ausreichend ist. Zur Ausstattungslinie gehört die Systemfernbedienung womit sich auch komponenten wie Kassettendeck, CD-Spieler oder Tuner ansteuern sofern die geräte aus dem Haus Pioneer stammen.
An der Geräterückseite findet man zahlreiche Anschlüsse wie Line, CD, Tuner, Tape 1, Tape 2, Phono sowie ein ausgang für das Fernbedienungskabel. Ein Kopfhöreranschluss in 6,3mm ausführung findet man an der Gerätevorderseite. Am Verstärker lassen sich 2 Boxenpaare anklemmen die seperat geschaltet werden können.
Über den Anschluss für das Fernbedienungskabel können alle Systemkomponenten mit der mitgelieferten Systemfernbedienung gesteuert werden. Vorraussetzung hierfür ist das alle Geräte aus dem Hause Pioneer stammen und man erstmal ein Fernbedienungskabel auftreiben, das ist garnicht so einfach.
Der Verstärker verfügt ebenso über die Direct Schaltung, was hierfür ist um die Musik bzw Töne so zu wiedergeben wie sie das entsprechende Gerät wie CD oder Kassettendeck wiedergibt. Auch über eine Loundness zuschaltung verfügt das Gerät womit die Klänge und Bässe nochmals Kräftig angehoben werden können und somit ein absolut toller sound wiedergeben werden kann.
Was mich selber etwas Nervt ist das am Lautstärkerregler an der Front keine LED Betriebsanzeiger verbaut ist. Somit sieht man im dunkeln nicht auf welcher position der Regler steht, hier sollte Pioneer noch nachrüsten.
Auch dem Lieferumfang hätte Pioneer dem Verstärker 2 oder 3 Chinch-Audiokabel beilegen können.

Weitere Technische Daten:
Breite: 42,0cm
Höhe: 11,4cm
Tiefe: 30,7cm
Gewicht: 4,7kg
Leistungsaufnahme: max 130 Watt
Betriebsspannung: 230 Volt

30 Bewertungen, 6 Kommentare

  • ThomasKu

    11.05.2011, 21:19 Uhr von ThomasKu
    Bewertung: sehr hilfreich

    Guter Bericht! Würde mich über eine Gegenlesung freuen! LG Thomas

  • bigmama

    11.05.2011, 20:13 Uhr von bigmama
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Anett

  • morla

    11.05.2011, 15:39 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg. ^^^^^^^^^^^^^petra

  • Miraculix1967

    11.05.2011, 15:29 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sonnige Mittwochsgrüße aus dem gallischen Dorf Miraculix1967

  • kleiner_engel

    11.05.2011, 14:39 Uhr von kleiner_engel
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsche einen sonnigen Mittwoch !!

  • sigrid9979

    11.05.2011, 12:36 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsche noch einen schönen Tag