Pronto Tiefenreinigung- und Pflege mit Orangen-Öl Testbericht

Pronto-tiefenreinigung-und-pflege-mit-orangen-oel
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 05/2005

Erfahrungsbericht von Anonym126

Pflege mit Orangenöl !

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Für meine Holzmöbel brauche ich immer wieder Pflegemittel. Damit das Holz nicht grau, stumpf und unansehnlich wird, muss es regelmäßig mit einem Holzpflegemittel aufgefrischt werden. Von Pronto kaufte ich bereits die Classic-Sorte, mit der ich zwar zufrieden war, die allerdings etwas streng roch. Von der neuen Variante mit Orangenöl erwartete ich mindestens dieselbe gute Wirkung und zusätzlich noch einen angenehmeren Duft.

Das Mittel:
__________________

Die Pronto Tiefenreinigung- und Pflege mit natürlichem Orangenöl kaufte ich in einer 500ml Kunststofflasche für einen Preis von 4,39 Euro.

Versprechen des Herstellers:
______________________________

Die Pflege kann moderne, helle Hölzer wie Kiefer, Eiche, Walnuss und Teak angewandt werden.
Das Mittel sorgt für einen seidigen Glanz.
Fettflecken und Fingerspuren werden einfach beseitigt.
Kratzer werden durch das Pflegeöl abgedeckt.
Durch die Tiefereinigung wird das Holz wird aufgefrischt und erhält seinen natürlichen Glanz zurück.
Bei der Verwendung sollten Handschuhe getragen werden und der Behälter sollte unerreichbar für Kinder sein.
Genaue Angaben über die Zusammensetzung des Pflegeöls fehlen.

Verpackung:
___________________________

Der Kunststoffbehälter ist durchsichtig und etwas eigenwillig in der Form. Die etwas nach innen verjüngte Seite sorgt für eine gute Griffigkeit der Flasche. Der breite Sprühkopf ist kräftig orange und ähnelt in Aussehen und Anwendung ein wenig einer Pistole. Der breite Hebel wird nach hinten gezogen und schon kommt vorn aus der Düse ein feiner breiter Strahl heraus. Die kleine Düse hat noch eine weitere Stoppstellung. Etiketten auf der Flasche fehlen auch nicht. Die Schrift ist gut lesbar.

Aussehen, Duft und Konsistenz:
________________________________

Das Pflegeöl hat eine orange Färbung, was durch den Behälter bereits deutlich zu erkennen ist. Die Konsistenz hat einen etwas sämigen und öligen Charakter, sprüht aber trotzdem leicht und breitflächig vorn aus der Düse.
Der Geruch erinnert tatsächlich an Orangen und duftet fruchtig und frisch, etwas säuerlich und gleichzeitig auch süß. Beim Verteilen entwickelt er sich kräftig und ist mitunter etwas zu kräftig. Dann öffne ich die Fenster und lasse frische Luft hinein und den Überschuss an Orangenölduft hinaus.

Wirkung:
_____________________

Ich behandele alle meine Hölzer mit dem Pflegeöl. Damit ich keine böse Überraschung erlebe, probierte ich das Mittel immer erst an der Rückseite der Möbelstücke aus. Wenn sich dort keine Flecken bildeten arbeitete ich erst weiter.

Mit der Düse ist es möglich, das Möbelmittel direkt auf die Holzoberfläche zu sprühen. Dann entsteht dort eine feine weißliche Schaumschicht, die aber schnell wieder verschwindet. Das Verteilen des Pflegeöls geht, wider Erwarten, sehr gut. Ich dachte, die ölige Politur würde sich schwerer verteilen lassen. Mit einem Sprühstoß konnte ich eine recht große Fläche reinigen.

Die Politur nahm wahrend der Behandlung alles an Staub und anderen Schmutzteilchen auf. Sie hinterließ zunächst keinen Glanz auf den Hölzern. Erst nach mehrmaligem Polieren begannen die Oberflächen leicht zu glänzen.

Auf meiner Anrichte befinden sich etliche kleine und auch größre Kratzer, die ich durch die Politur tatsächlich etwas mildern konnte. Die tieferen Kratzer passten sich farblich der unversehrten Holzoberfläche an und fielen kaum noch auf.

Flecken wie Fingerabdrücke ließen sich problemlos entfernen. Nur bei den Rotweintropfen, die ins Holz bereits eingezogen waren, konnte ich keine Besserung erkennen. Die Tiefereinigung des Pflegeöls wirkte an dieser Stelle nicht, doch ich denke, das wäre auch zu viel verlangt.

Die Möbel sahen durchweg wieder sehr gepflegt aus. Die Farben und Maserungen traten wieder klarer und deutlicher hervor. Meine Möbel sahen nach so einer Behandlung einfach wieder besser aus.

Die Wirkung hält natürlich nicht wochenlang an. Bereits wenn sich wieder der erste Staub auf den Möbeln abgesammelt hat, verlieren diese ihr frisches und gepflegtes Aussehen. Nur reichte jetzt ein kurzes Staubwischen aus, um den Glanz wieder zutage zu fördern.

Doch irgendwann blieb der Glanz aus und ich musste erneut zu einer Intensivpflege mit der Tiefenreinigung von Pronto greifen. Aber so ist das nun mal.

Ich kam mit dem Pflegemittel sehr gut zurecht. Der Orangenduft störte mich nicht und auch die Anwendung und die Wirkung waren für mich zufriedenstellend. Da sich das Mittel trotz des öligen Charakters sehr gut verteilen lässt, komme ich mit einer Flasche sehr lange aus. Wie lange exakt, hängt natürlich von der Menge der Holzmöbel und der Häufigkeit der Anwendungen ab.

Die Pronto Tiefenreinigung- und Pflege mit Orangenöl überzeugte mich.


Liebe Grüße

Catty

77 Bewertungen, 19 Kommentare

  • anonym

    02.12.2006, 13:16 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh :o)

  • chapikra

    05.01.2006, 15:50 Uhr von chapikra
    Bewertung: sehr hilfreich

    =) LG sandra

  • Fluetie

    04.01.2006, 21:51 Uhr von Fluetie
    Bewertung: sehr hilfreich

    Warum öfters einige Angaben zu den Inhaltsstoffen fehlen, erklärt die meistgegebene Antwort unseres chinesischen Kantinenkochs auf die Frage, was denn im Essen sei: "Besser du nix wissen!" <br/>:-) Dirk

  • katy50

    04.01.2006, 20:10 Uhr von katy50
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh lg

  • FetteKugel

    04.01.2006, 16:20 Uhr von FetteKugel
    Bewertung: sehr hilfreich

    ich nehme nur ein feuchtes Tuch

  • Kiki1988

    04.01.2006, 16:08 Uhr von Kiki1988
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh lg Kiki

  • LiLaLaunemonster

    04.01.2006, 15:21 Uhr von LiLaLaunemonster
    Bewertung: sehr hilfreich

    mmh das werd ich mir mal besorgen! Toller Bericht! MFG LiLa

  • anonym

    04.01.2006, 14:19 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    moebel brauchen gute pflege, vorbeugend anwenden ist natuerlich immer besser. schoener bericht. lg eva

  • anonym

    04.01.2006, 14:10 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    das haben wir auch.lg

  • chelsea

    04.01.2006, 13:41 Uhr von chelsea
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich, würd mich übriens sehr über Gegenbewertungen freuen

  • morla

    04.01.2006, 13:41 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • NancyNoack

    04.01.2006, 13:27 Uhr von NancyNoack
    Bewertung: sehr hilfreich

    das habe ich auch. Finde es sehr gut.

  • MolBox

    04.01.2006, 13:15 Uhr von MolBox
    Bewertung: sehr hilfreich

    Bin zwar als Tischler gegen solche mittel, denn nen weiches Tuch tut es auch, aber trotzdem ein sehr guter Bericht!

  • topfmops

    04.01.2006, 12:43 Uhr von topfmops
    Bewertung: sehr hilfreich

    olivenöl aus dem aldi für 1,89 wirkt wahre wunder.

  • anonym

    04.01.2006, 09:54 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr sön :o) - Schönen Tag noch :)

  • anonym

    04.01.2006, 07:50 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh, und ein gutes neues Jahr noch.

  • anonym

    03.01.2006, 23:15 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh, LG Birgit :-)

  • Lidlefood

    03.01.2006, 21:02 Uhr von Lidlefood
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH

  • anonym

    03.01.2006, 20:24 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    ***SH und LG***