Reissdorf Kölsch Testbericht

Reissdorf-koelsch
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  sehr gut
  • Wirkungsgrad:  durchschnittlich

Erfahrungsbericht von Düsseldorf

### EIN DÜSSELDORFER GEHT FREMD ###

  • Geschmack:  durchschnittlich
  • Wirkungsgrad:  hoch

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Hallo liebe Leserinnen und Leser!


Heute muss ich euch einmal etwas Negatives sagen und zwar negativ aus der Sicht eines Düsseldorfers und zwar nur aus der Sicht eines jenen Düsseldorfers, der seine Stadt liebt und sie genießt. Nun ich bin dieser Stadt leider fremdgegangen und habe mir etwas leckeres aus einer anderen Stadt geholt, also eigentlich aus der verbotenen Stadt.

Vorstellen möchte ich euch heute einmal ein Bier, dass meiner Meinung nach nicht einfach so von mir bisher nur ein einziges Mal getrunken wurde und auch im Namen steckt eigentlich schon das Verbot für jeden Düsseldorfer an diesem Bier.

Es geht heute um das Reissdorf Kölsch, dass meiner Meinung nach wirklich bei uns hier nicht gerade der Verkaufsrenner ist, aber irgendwie doch gar nicht mal so schlecht ist, wie es immer hier geredet wird.


Preis:


Der Preis für so eine Flasche ist relativ günstig und so zahlt man gerade einmal an die 60 Cent für eine und das ist wirklich quasi der gleiche Preis, wie man für eine Flasche Altbier sonst zahlen kann und von daher tun sich die Biere nichts.

Ich denke, dass Reissdorf eben ein normales Markenbier ist und nicht irgendeine billige Suppe, wie es sonst der Fall ist und das sieht man eigentlich ja auch schon an diesem Preis.


Wo bekomme ich es?


Nun im Raum um Köln bekommt man es wirklich überall zu kaufen aber hier bei uns in Düsseldorf ist wirklich schon so ein kleines Verkaufsloch und irgendwie findet man hier kaum bis gar keine Produkte die irgendwie Kölsch sich nennen im Regal. Im Getränkemarkt bekommt ihr es natürlich.


Aussehen:


Nun wie Kölsch halt so aussieht ist es ziemlich hell und überhaupt nicht so schön dunkel wie das Altbier, sondern ähnelt eher einer Apfelschorle, was beim Geschmack aber nicht bestätigt wird.


Geschmack:


Der Geschmack ist meiner Meinung nach für einen Düsseldorfer, der eher dieses total herbe Bier gewohnt ist, nicht so gut und irgendwie kann man sich schon denken, dass man eher ein anderes Bier erwartet hat, denn dieses lässt sich gut trinken und schmeckt eher leicht als herb.


Mit freundlichen Grüßen

Euer Düsseldorf

33 Bewertungen, 2 Kommentare

  • anonym

    22.11.2006, 13:11 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh :o)

  • Gimmick404

    29.06.2005, 00:45 Uhr von Gimmick404
    Bewertung: nicht hilfreich

    erst ist es billig, dann wieder ein Markenbier, was man auch am Preis merken würde?! VIelleicht einigst du dich erstmal mit dir selbst, bevor du derart widersprüchliches Zeugs einstellst, zumal auch die Geschmacksbeschreibung ein absoluter Witz i