Rexona 24H Intensive Deo Creme Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2012

Erfahrungsbericht von toporflop

Ganz in Weiss...

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Nein

Einleitung
§§§§§§§§§

So, heute geht es mal wieder um eins meiner Badezimmerutensilien. Es handelt sich um die Rexona Intensive Dry Deo Creme. Ich habe schon etliche Deos ausprobiert und noch keines gefunden, dass dauerhaft hält. In meinem folgenden Bericht wird sich herausstellen, ob mich dieses Produkt überzeugt hat.

Aussehen
§§§§§§§§

Die Dry Creme befindet sich in einem ca. 10cm hohen Plastikbehälter mit durchsichtigem Plastikdeckel. Unten links ist ein grauer Knopf angebracht auf den man drücken muss, um die Creme nach oben zu schieben, um sie auftragen zu können. Auf der Vorderseite steht der Produktname und der Farbton ist in türkis gehalten.
Auf der Rückseite erfährt man alles weitere über das Produkt: Versprechungen des Herstellers, Wirkungsweise, Inhaltsstoffe, Menge, Anwendung und Herstellerinfos.

Was verspricht das Produkt?
§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

Das Produkt soll die Transpiration langanhaltend regulieren, und angenehm trocken sein beim Auftragen. Es wird ebenfalls angegeben, dass die Creme leicht einzieht.


Anwendung
§§§§§§§§§§

Nachdem man den Deckel entfernt hat, sollte man 1-2Mal auf den grauen Knopf drücken, auf die Haut autragen und einmassieren. Die 1-2Klicks gelten pro Arm, insgesamt drückt man also 2-4Mal. Dies klappt nicht immer, manchmal muss ich 3-4Mal pro Arm drücken. Ich hatte ebenfalls das Problem dass beim ersten Klick nichts rauskam und beim zweiten viel zu viel.... Man muss sehr aufpassen.

Meine Erfahrungen
§§§§§§§§§§§§§§§§

Das Produkt hält soweit alles was es verspricht, vielleicht nicht für 24h aber es ist doch effektiv für viele Stunden. Man schwitzt natürlich trotzdem, gerade wenn es draussen heiss ist oder man arbeitet, ich habe bisher jedoch noch keinen unangenehmen Schweissgeruch bemerkt. Somit wirkt das Deo und deckt den Geruch nicht einfach mit Parfum ab. Es vermischt sich auch nicht mit Schweissgeruch, wie das so einige andere von mir getestete Deos tun.
Den Geruch bewerte ich als sehr angenehm, es riecht nicht zu streng und auch nicht blumig oder aufdringlich. Das Deo riecht ein wenig nach Creme-Seife, wenn man an der Verpackung riecht, ich nehme den Geruch auf meiner Haut jedoch kaum war.
Etwas Negatives ist mir jedoch beim Test dieses Produktes aufgefallen und dies ist der Grund, warum ich dieses Deo wahrscheinlich nie wieder kaufen werde: Es hinterlässt weisse Rückstände auf der Haut und meinen Anziehsachen. Ich habe recht viel dunkle Shirts und wenn ich das Deo vor dem Anziehen auftrage, habe ich fast jedesmal weisse Streifen auf meinem Hemd, sodass ich es gerade wieder ausziehen kann, um es zu waschen. Das finde ich sehr ärgerlich und sollte niemals passieren dürfen bei so einer angesehenen Marke. Das ist jedoch meiner Meinung nach bei allen Rexona Produkten so, ich spreche da aus Erfahrung. Wer viel Weisses trägt dürfte damit keine Probleme haben und kann guten Gewissens dieses Deo benutzen.


Inhaltsstoffe+Warnhinweise
§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

Cyclopentasiloxane, Aluminum Zirconium Trichlorohydrex GLY, Dimethicone, C18-36 Acid Triglycerine, Microcrystalline Wax, Parfum, Silica, Dimethicone Crosspolymer, Propylene Glycol Dycaprilate/Dicaprate, Calendula Officinalis und Nymphaea Alba.

Das Produkt sollte nicht auf gereizter oder verletzter Haut angewendet werden und von Kindern ferngehalten werden.
Nach der Rausur kann man es ruhig auftragen, es brennt nicht.( Steht nicht auf der Verpackung ich fands jedoch wichtig dies hier anzuführen)

Menge+Preis
§§§§§§§§§§§

In dem Plastikbehälter sind 50ml enthalten, bei einem Preis von ca. 2.30Euro.
Die Dry-Creme hält recht lange, deshalb stimmt das Preis Leistungsverhältnis.

Hersteller
§§§§§§§§

Lever Fabergé
Hamburg
0180- 2258280, 6c pro Anruf

Fazit
§§§§

Obwohl dieses Deo hält, was es verspricht kann ich es nur bedingt empfehlen und werde es höchstwahrscheinlich nicht mehr kaufen, da es weisse Rückstände auf Haut und Kleidung hinterlässt.
Der Geruch ist sehr angenehm und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt auch.
Es hält keine 24h, jedoch lange genug, sodass man nicht schon nach ner halben Stunde anfängt zu stinken als hätte man sich zwei Wochen nicht geduscht.
Wer es ausprobieren möchte: Erst nach dem Anziehen auftragen, sonst gibt es hässliche Rückstände!!!
Ich vergebe 3 Punkte, obwohl es gut wirkt denn was nützt mir die gute Wirkung wenn ich ständig weisse Flecken auf meinen Klamotten habe??!??


So weit so gut,


Toporflop

P.S. Wer meinen Bericht über Iowa gelesen hat: Hab den Job bekommen, *freu* !!!!!!!!!

19 Bewertungen