Pferde-Anatomie Testbericht

ab 4,99
Bestes Angebot
mit Versand:
buecher.de
4,99 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 12/2006

Erfahrungsbericht von babyv

Kurz und knapp muss nicht besser sein ...

Pro:

schöne Abbildungen, Schöne Momentaufnahmen, kurz und knapp beschrieben, einfach und verständlich für Jedermann, perfekter Einstieg für kleine Reiter/innen

Kontra:

leider zu knapp, für Leute die länger Reiten bzw. sich mit Pferden auskennen bringt es nichts neues

Empfehlung:

Ja

"Pferde - Anatomie Einfach und übersichtlich" so nennt sich das Buch (wenn man es denn als Buch bezeichnen kann) von Anke Rüsbüldt.

Allgemeines zum "Buch":

Titel: Pferde - Anatomie Einfach und übersichtlich
Autor: Anke Rüsbüldt
Verlag: Cadmos
Preis: 5,95
Seiten: 32
ISBN: 978 - 386127284 - 7

Aufbau:
Das Buch ist in folgende Punkte geliedert:

Seite 3 - Wozu braucht man überhaupt Anatomie? (Sozusagen die Einleitung)
Seite 4 - Reiter - und Tierärztelatein
Seite 6 - Was ist wo?
Seite 8 - DAs Skelett
Seite 10 - Die Muskulatur
Seite 16 - Wie trägt das Pferd den Reiter?
Seite 18 - Was braucht das Pferd zum Atmen?
Seite 19 - Was braucht das Pferd zum Fressen?
Seite 22 - Was braucht das Pferd zum Verdauen?
Seite 24 - Die Durchblutung
Seite 26 - Das Lyphsystem
Seite 28 - Die Fortpflanzungsorgane
Seite 30 - Die Sinnesorgane
Seite 32 - Wie schläft das Pferd?


Ich finde der Aufbau ist sehr gut gewählt wobei einiges wirklich nur sehr knapp abgehandelt wird.

Inhalt:
Es geht um die Anatomie des Pferdes, zunächst erstmal eine kurze Einleitung, dann eine knappe Einweisung in die Fachsprache, die aber im Buch dann nicht weiter vorkommt. Auch die einzelnen Themen werden schnell abgehandelt (dazu gehören jeweils Abbildungen des Pferdes z.B. gemalte um die Lage der inneren Organe besser anzuzeigen, Querschnitte des Hufes und und und)

Meine Bewertung:
Ein gutes Buch aber leider auch nur gut... Vielleicht etwas für jüngere Reiter, die sich zunächst erstmal mit dem Pferdeaufbau vertraut machen wollen, da es doch sehr verständlich geschrieben und durch viele Abblidungen gezeigt wird. Es sind nur einige grundlegende Kenntnisse, wenn man Tierarzt werden will, sich schon ein bisschen mit Pferden auskennt usw. bringt das Buch einem kaum etwas neues... Ich habe mich fast wie im Kindergarten gefühlt als ich es aufgeschlagen habe. Dennoch vermittelt es die gewählten Themen gut obwohl alles ziemlich knapp geschrieben ist (oftmals überwiegt einfach das Bild) Aber zum Beispiel ABbildungen wie der Querschnitt eines echten Pferdebeines, des Gebisses oder einfach nur die orginalen Aufnahmen von Pferden haben es dann doch schon gerettet.

38 Bewertungen, 11 Kommentare

  • catmum68

    16.03.2011, 09:30 Uhr von catmum68
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreicher Bericht, LG

  • leseflippi

    15.03.2011, 22:04 Uhr von leseflippi
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sonnige Grüße aus Gran Canaria - LeseFlippi

  • anonym

    13.03.2011, 21:21 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr schöne Bilder...

  • XXLALF

    13.03.2011, 18:34 Uhr von XXLALF
    Bewertung: sehr hilfreich

    und ganz liebe grüße

  • hexi5

    13.03.2011, 18:17 Uhr von hexi5
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsch dir einen schönen Sonntag und einen guten Wochenstart.

  • Nina1805

    13.03.2011, 17:14 Uhr von Nina1805
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH und noch einen schönen Sonntag wünsche ich dir!LG.

  • cleo1

    13.03.2011, 17:00 Uhr von cleo1
    Bewertung: sehr hilfreich

    Einen schönen Sonntag und LG cleo

  • sigrid9979

    13.03.2011, 16:51 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsche einen schönen Sonntag...

  • katjafranke

    13.03.2011, 16:50 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein sehr hilfreich, KATJA

  • adler57

    13.03.2011, 16:46 Uhr von adler57
    Bewertung: sehr hilfreich

    Freue mich über Gelesungen

  • Clarinetta2

    13.03.2011, 16:46 Uhr von Clarinetta2
    Bewertung: sehr hilfreich

    ein schönes buch für pferdefreunde