Sennheiser HMD 281 PRO 4978 Testbericht

Sennheiser-hmd-281-pro-4978
ab 72,65
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Erfahrungsbericht von MarkusH18

Klasse Headset!!!

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Heute berichte ich über Kopfhörer mit Mikrofon (Headset), und zwar über den Sennheiser HMD 280 pro.


AUSSEHEN
*********
Der Kopfhörer ist im matten schwarz gehalten. Am Bügel befindet sich ein schwarzes Polster und an den Ohrmuscheln sind ebenfalls schwarze Polster. Am linken Ohrmuschel befindet sich das schwarze Mikrofon, das man je nach Bedarf einstellen kann.
Vom Design her kann man sagen, dass der Kopfhörer recht schlicht und einfach aussieht. Er sieht zwar nicht modern aus, wirkt aber trotzdem solide und hochwertig.



VERARBEITUNG
*************
Trotz des verwendeten Kunststoffs, ist die Verarbeitung des Kopfhörers hervorragend bzw. einwandfrei. Aufgrund der hervorragenden Verarbeitung besitzt der Kopfhörer weder Gräte noch scharfe Kanten, daher wirkt dieser auch recht robust. Damit der Komfort auch beim längeren Tragen gewährleistet wird, sind die Ohrmuscheln und der Bügel mit Schaumstoff gepolstert.
Von der Verarbeitung her kann man sagen, dass es sich hierbei um eine Top-Verarbeitung handelt.



KLANG
******
Nun kommen wir zum wichtigsten, dem Klang. Der Klang der Kopfhörer ist in den Ohrmuscheln hervorragend und überzeugend. Die Leistung der Hörer ist einfach sehr überzeugend, so dass diese es vom Klang her mit „normalen“ Lautsprechersystemen aufnehmen können. Ebenfalls kommen die Bässe und die Tiefen recht gut zur Geltung, die voneinander relativ gut abgestimmt sind. Anhand eines kleinen Reglers kann man natürlich auch noch den Klang individuell seinen Bedürfnissen nach einstellen. Ebenfalls kann man auch noch die Lautstärke per Regler an der Seite einstellen. Da die Ohrmuscheln die Ohren beim Tragen voll umschließen, bleibt der Klang ziemlich im Kopfhörer, so dass andere Personen durch den „Lärm“ nicht belästigt werden. Sogar bei voller Lautstärke hört ein anderer fast nichts, jedoch hält man es selbst bei höchster Lautstärke fast nicht aus
Vom Klang her lässt sich sagen, dass es sich hierbei um einen wirklich hervorragenden Klang leistet, der einen überzeugt. Man hört in den Kopfhörern weder ein Rauschen noch ein Knistern.



MIKROFON
*********
Jetzt kommen wir mal zum Mikrofon des Kopfhörers. Bei Aufnahmen über das Mikrofon werden Störgeräusche und ähnliche Störungen recht gut absorbiert. Auch die Aufnahme wirkt klar und verständlich. Teilweise benutze ich das „Headset“ auch bei Computerspielen im Internet, dass mir dort gute Dienste erweist. Der Klang bzw. die Stimme wird ziemlich gut über das Mikrofon übertragen.
Allgemein gesagt handelt es sich hierbei um ein gutes Mikrofon, das die Klangwellen gut aufnimmt bzw. überträgt.



ERFAHRUNGEN
************
Ich besitze den Kopfhörer schon fast seit 2 Jahren und hatte bisher noch keine Probleme. Ich benutze den Kopfhörer manchmal für die HiFi-Anlage (damit kein anderer durch meine Musik gestört wird) oder dann mal wie oben schon erwähnt für Computerspiele. Besonders als Headset bei Computerspielen bewährt sich mein Sennheiser immer wieder, da dieser um einiges besser ist als die billigen Headsets von Computern. Auch beim längeren Tragen schmerzen einem die Ohren nicht, da die Ohrmuscheln sehr gut gepolstert.
Also ich bin vom Klang und der Qualität vollkommen von den Kopfhörern überzeugt.



PREIS
*****
Den Sennheiser HMD 280 pro bekommt man in vielen Elektrofachmärkten und kostet ca. 129 Euro.
Der Preis erscheint zwar für solche Kopfhörer relativ hoch, wenn man aber mal die gebotene Leistung betrachtet, kommt einem der Preis gerecht vor.



FAZIT
*****
Den Sennheiser HMD 280 kann ich euch wirklich nur weiterempfehlen. Wer einen guten Klang haben möchte und bereit ist 129 Euro dafür auszugeben, der sollte bei diesen Kopfhörern unbedingt zugreifen.

14 Bewertungen