Severin BM 3982 Testbericht

Severin-bm-3982
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003

Erfahrungsbericht von trance

SEVERIN Brotbackautomat

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Wir haben uns vor zwei Monaten einen Brotbackautomaten von SEVERIN gekauft. Er hat im Großhandel ca. 63 Euro gekostet. Er ist super leicht zu bedienen und hat sehr viele nützliche Funktionen. Die Backmischungen für Brote, die es zu kaufen gibt, kann man alle mit ihm backen. Eine Backanweisung für Brotbackautomaten steht auf eigentlich allen handelsüblichen Fertigmischungen. Man muss nur noch Wasser dazugeben, den Rest erledigt der Automat selbst, wie beispielsweise kneten, erwärmen, gehen lassen und natürlich backen. Der Teig wird vorm Backen mehrmals geknetet und nach dem zweiten Knetvorgang ertönt ein Piepton. Dann kann man das gerät kurz öffnen und bsw. bei Weißbrot Früchte wie Rosinen zugeben. Nach 3 Stunden kann man das Brot fertig aus der Form nehmen. In der Bedienungsanleitung befinden sich auch Seiten mit Rezepten für Weizenbrot, Roggenvollkornmischbrot, Käsebrot, Mischbrot mit Sojakernen, Zwiebelbrot, Brot mit Fruchtgeschmack, Weizenbrot, Kleiebrot, Weizenmischbrot, Weibrot, Haferflockenkleiebrot und Pizza- Teig. Ich habe schon einige von ihnen ausprobiert und finde das Weißbrot und das Zwiebelbrot besonders lecker. Die Anschaffung des Gerätes rentiert sich bereits nach kurzer Zeit, da die selbstgemachten Brote mit Abstand besser schmecken und auch noch billiger sind. Bei uns hat sich jedenfalls der Brotkonsum verdoppelt und seit wir ihn benutzen, haben wir kein einziges Brot mehr gekauft.

Das Gerät hat 8 Programmfunktionen:

Das Gerät hat 8 Programmfunktionen:


  • BASIS
    Dieses Programm wird verwendet zur Herstellung von Broten mit hohem Weizenmehlanteil.
  • SCHNELL
    Dieses dient zur schnellen Zubereitung von hellen Weizenmehlbroten
  • HEFEKUCHEN
    Das Programm hat eine verkürzte Backzeit, da süßer Hefeteig durch den hohen Zuckeranteil stärker bräunt.
  • WEIßBROT
    Dieses ist geeignet zur Zubereitung lockerer Weißbrote nach französischer Art.
  • GEBÄCK
    Zur Zubereitung von Gebäck bei Verwendung von Backpulver statt Hefe
  • VOLLKORN
    Die Aufgeh- und Backphase ist gegenüber dem Basis- Programm verlängert, da der Teig für Brote mit hohem Anteil an Roggen- oder Vollkornmehl nicht so stark aufgeht wie teig aus Weizenmehl.
  • TEIG
    Nach dem Programmablauf kann der Teig, z.B. Pizza- Teig, entnommen werden und in einem Ofen gebacken werden. Die Backphase entfällt in diesem Programm.
  • BACKEN

Dieses Programm dient zum Backen von z.B. zuvor im teig- Programm gekneteten Teig. Hierdurch kann die Aufgehphase individuell verlängert werden, bevor man das Programm Backen startet.

Zuletzt noch die technischen Daten:
Netzspannung: 230 V~, 50 Hz
Leistungsaufnahme: 715 W
(610 W Heizleistung + 105 W Motorleistung)
Backkapazität: 600g mehl für ein 1000g- Brot
Abmessungen ca.: 39cm (B) x 27cm (T) x 31cm (H)
Gewicht: 7.95 kg
Zeitwahl: Bis zu 13 Stunden vorprogrammierbar
Zubehör: Messbecher und Messlöffel

24 Bewertungen, 2 Kommentare

  • kulosa

    10.04.2002, 19:12 Uhr von kulosa
    Bewertung: sehr hilfreich

    das ist bestimmt ein erzwungener zeilenumbruch

  • michelle975

    10.04.2002, 19:11 Uhr von michelle975
    Bewertung: sehr hilfreich

    Was sind das für eigenartige Absätze..??