Severin WA 2120 Testbericht

Severin-wa-2120
ab 28,00
Auf yopi.de gelistet seit 04/2005
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Reinigung:  sehr einfach
  • Design:  sehr gut
  • Bedienungsanleitung:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Elfe1988

Es geht auch auf die leichte Art

  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Reinigung:  sehr einfach
  • Design:  gut
  • Bedienungsanleitung:  sehr gut

Pro:

Optik, Preis, Leistung

Kontra:

Nichts

Empfehlung:

Ja

Hallo liebe Yopi-User

Dies ist nach langer Zeit einmal wieder ein Bericht von mir - hoffe ich bin nicht aus der Übung geraten.



----------------------------------------------
Worum handelt es sich?
----------------------------------------------

Um das Waffeleisen WA 2120 von Severin.



----------------------------------------------
Wie sieht es aus?
----------------------------------------------

Es ist silber, wobei es nicht hell, sondern eher dunkel ist und doch glänzt. Es hat an der Vorderseite einen Griff aus schwarzem Kunststoff, einmal am Oberteil und auch am Unterteil. An sich sieht das teil eher schlicht aus und ist nicht wie so viele Geräte mit Schnick Schnack versehen. Es ist lediglich eine Kontrolllampe zu sehen welche in rot oder grün aufblinken kann. Am Hinterteil des gerätes ist natürlich noch der Temperaturregler zu finden, aber ansonsten ist das Teil halt schlicht gehalten. Das Kabel am Ende des Gerätes ist übrigens in Standartlänge.



---------------------------------------------
Wer stellt das schicke Teil her?
---------------------------------------------

Natürlich Severin.



---------------------------------------------
Wieviel zahle ich dafür?
---------------------------------------------

Im Handel bekommt man es zum Preis von 29,99 €,
aber bei Ebay zB bekommt man es billiger. Der niedrigste Preis, den ich für das Gerät in neuer Verfassung gesehen habe betrag 15 €.



--------------------------------------------
Bedienungsanleitung
--------------------------------------------

Die beiliegende Anleitung ist sehr hilfreich. Sie besteht zwar nur aus 3 Seiten, doch mehr gibt es über das gerät auch nicht zu sagen. Auf der ersten Seite steht inklusive Bild beschrieben, welche Knöpfe usw. sich wo am gerät befinden. Auf den anderen Seiten stehen neben Benutzungsanleitung auch Hinweise über Wartung und Pflege beschreiben. Alles ist kinderleicht beschreieben und am Schluss sind noch Adressen und Infos über den hersteller beigefügt. Alles in alleim eine sehr brauchbare und hilfreiche Anleitung.



---------------------------------------------
Was kann das Gerät laut Hersteller?
---------------------------------------------

Das Gehäuse, welches aus Edelstahl ist, ist sehr hitzebeständig, sodass nichts schmilzen kann, oder sich verformt.
Die höchste Wattstufe die erreicht werden kann liegt bei 1000 Watt.
Durch eine Antihaftbeschichtung kann kein Teig kleben bleiben und heraus kommen nur heil gebliebene Waffeln.
Durch die angebrachte Backlampe weiß man immer, wann die Waffel fertig ist und verhindert dadurch ein Verbrennen der Waffel. Leuchtet sie grün, ist die Waffel fertig, leuchtet sie rot ist der Vorgang noch nicht beendet.
Der Temperaturregler lässt einen die Temperatur nach seinen Wünschen in 5 Stufen einstellen und dies kann zB praktisch sein wenn man zB nebenher etwas im Haushalt erledigt und nicht jede Sekunde nach den Waffeln sehen kann. Oder eben wenn es schnell gehen soll und die Waffeln sofort fertig sein müssen.
Unter dem Waffeleisen befindet sich ein kleines fach, worin man das Kabel verstauen kann, was ziemlich praktisch ist, da man so das kabel schohnt und keinen Platz im Schrank vergeudet.



--------------------------------------------
Was passierte im Test?
--------------------------------------------

Ich habe das Eisen getestet und heraus kamen in ca. 2 Minuten Abstand bei höchster Stufe super lecker aussehende und auch schmeckende ( liegt ja am Teig ) Waffeln. Ich war erstaunt, dass es so schnell ging und mir die Lampe gezeigt hat, wann der richtige zeitpunkt zum Öffnen des Gerätes war. Die Waffeln waren dadurch mit genau der richtigen goldgelben farbe bestückt, wie man sie von Waffeln eben erwartet.
Ich fand es auch erstaunlich, dass wirklich gar nichts Ich machte den ersten test übrigens ohne davor das Eisen mit Butter zu bestreichen und selbst dann bleib nichts am Eisen kleben und die Waffel ließ sich problemlos entnehmen. Auch nach Ende des Tests waren keine Anhaftungen zu bemerken.
Natürlich konnte man die Waffeln, nicht wie bei den alten Eisen nur im ganzen betrachten, sondern durch die eingeprägten Linien auch problemlos in 5 Stücke (Herzen) Teilen. Das sieht auch sehr toll aus, wenn man die Waffeln besonders schön anrichten will, oder sie als kleine Happen nutzen will. Sehr praktisch und ohne Probleme zu lösen. Die Waffeln wurden übrigens nicht zu dünn, wie ich es schon oft vorher erlebt hab. Dieses Eisen macht die Waffeln etwas dicker.... ich würde sagen ca. 8 mm. bis höchstens 1 cm.
Nach dem Benutzen des Eisens habe ich den Stecker gezogen und es ein wenig abkühlen lassen. Die Säuberung verlif schnell und problemlos mit einem feuchten Tuch. Ich brauchte nicht lang schrubben und sauber war das ganze.
Ich habe keine negativen Sachen am Gerät festgestellt.



--------------------------------------------
-------- ---------FAZIT-------------------
---------------------------------------- ----

Das Gerät hat mich mit der Optik und der problemlosen handhabung sowie der leichtigkeit der Säuberung total überzeugt. Der Preis ist auch nicht teuer, wenn man bedenkt, dass ich das Gerät mitlerweile schon über ein Jahr nutze und sich der Zustand in allen Bereichen nicht um ein Bisschen verändert hat. Es gab auch noch keinerlei Einbrennungen und ich kann daher nur jedem empfehlen, der sich ein neues Gerät kaufen möchte, dieses zu nehmen und nicht die billigen 15€-Dinger. Ich gebe dem Gerät die Note 1, weil es wirklich nichts zu bemängeln gibt.

32 Bewertungen, 10 Kommentare

  • Zzaldo

    06.09.2007, 14:56 Uhr von Zzaldo
    Bewertung: sehr hilfreich

    ein sh von mir für Dich. LG Stephan

  • paula2

    01.09.2007, 23:37 Uhr von paula2
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße

  • freshmaik

    01.09.2007, 05:49 Uhr von freshmaik
    Bewertung: sehr hilfreich

    Zwar kein großer Hingucker, aber wozu gibts denn Schränke? ...

  • andre_schuster

    26.08.2007, 18:32 Uhr von andre_schuster
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh, wie man sehen kann

  • Clarinetta2

    26.08.2007, 18:26 Uhr von Clarinetta2
    Bewertung: sehr hilfreich

    und wo ist meine Waffel?

  • bodenseestern

    26.08.2007, 12:49 Uhr von bodenseestern
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh Gruß Petra

  • Baby1

    26.08.2007, 10:56 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • _knuddelmonster88_

    26.08.2007, 10:15 Uhr von _knuddelmonster88_
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein schönes Wochenende wünscht Sara

  • JoergTh

    26.08.2007, 01:12 Uhr von JoergTh
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße, Jörg

  • MatthiasHuehr

    25.08.2007, 23:31 Uhr von MatthiasHuehr
    Bewertung: sehr hilfreich

    ciao Matthias