Siemens MQ40000 Testbericht

No-product-image
ab 234,33
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Design:  sehr gut
  • Reinigung:  sehr einfach
  • Reparaturservice:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Stef200

Der macht alles klein!!!

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Wer meine bisherigen Berichte kennt, weiß dass ich ein großer Hobbykoch bin. Bei all den Zubereitungen verwende ich natürlich nicht immer das Küchenmesser, sondern meinen neuen Stabmixer, den Siemens mixino MQ 40000. Dieser findet bei mir Anwendung zum Zerkleinern von Kräutern, Zwiebel, Obst, Gemüse, Eis oder zum Mischen von Shake’s. Ich habe keinen Mixer in meinem Haushalt, sondern ausschließlich den Stabmixer, da ich die Erfahrung gemacht habe, dass man damit genauso alles „Zerlegen“ kann.


Aussehen
********

Das Gerät ist komplett in weiß gehalten mit hell-blauen Knöpfen. Die Gesamtlänge beträgt 34cm, das fest integrierte Netzkabel ist 1,5m lang. Als Material wurde ausschließlich aus strapazierfähiger Kunststoff verwendet. Trotz meiner teilweise robusten Umgangsart, hat das Gerät noch keine erwähnenswerten „Kampfspuren“ davon getragen. Das Schwert besteht aus einer zweischneidiger Schneide aus Metall, der Rührkopf mit großen Öffnungen auf de Seite.


Leistung
*******

Diese wird von Siemens mit 260 Watt angegeben. Der Motor macht auf mich einen sehr leistungsfähigen Eindruck. Beim Eintauchen ins „Volle“ sind keine Ermüdungserscheinungen zu hören, auch wenn das Gerät über einen längeren Zeitraum im Betrieb ist.


Handling
********

Denkbar einfach. Der Griff ist ergonomisch so geformt, dass das Gerät sehr angenehm in der Hand liegt. Mit gerade mal 500g auch für längere Anwendungen geeignet. Zum Einschalten braucht man nur den daumengroßen Knopf betätigen und los geht’s. Der Stabmixer sollte allerdings erst ausgeschaltet werden, bevor man auftaucht. Zur Reinigung brauchen nur die beiden Entrasterungsknöpfe gedrückt werden um den Mixerfuss zu entfernen. Dieser kann in die Spülmaschine gelegt werden oder mit einer Bürste und unter fließendem Wasser gereinigt werden. Das Grundgerät mit einem feuchtem Lappen abwischen. Die Lautstärke im Betrieb geht voll in Ordnung, man kann sich nebenbei problemlos unterhalten.


Zubehör
*******

Optional sind ein Mixbecher und ein Universalzerkleinerer erhältlich.


Die Bedienungsanleitung
********************

Besteht aus 19 Sprachen, ist sehr übersichtlich und verständlich. Benötigt man eigentlich nicht, vielleicht mit Ausnahme der Sicherheitshinweise und den Hinweisen zur Reinigung.


Fazit
****

Seit 6 Wochen besitze ich nun diesen Stabmixer und bin absolut zufrieden damit. Im Media Markt habe ich dafür 19,90 Euro bezahlt. Das Preis-/Leistungsverhältnis geht voll in Ordnung, man erhält dafür ein stabiles Gerät, das sehr vielseitig einsetzbar ist. Selbst mein Versuch damit Eis zu crashen verlief positiv. Allerdings bin ich der Meinung, dass die Messer das nicht all zu oft mitmachen. Ansonsten lege ich alle Zutaten in eine hohe oder halb hohe Schüssel und lege los.
Für den Gebrauch im Haushalt ist meiner Meinung nach keinen Mixerfuss aus Metall nötig, die zudem um einiges teurer sind.

Alles in allem kann ich das Modell MQ 40000 mit gutem Gewissen jedem empfehlen, der auf der Suche nach einer neuen Küchenhilfe ist.

Danke für’s Lesen und Bewerten.


Stefan

18 Bewertungen