BenQ-Siemens S35i Testbericht

Benq-siemens-s35i
ab 249,99
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Design:  gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Ausstattung:  gut
  • Akkulaufzeit:  lang

Erfahrungsbericht von fingus-doctus

Das ist ein Hand-y, das gibt es nicht.

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Nein

S35i
Dies ist ein Bericht über das s35i, und das weiss ich ganz sicher. Das s35i ist der Vorgänger des sl45, und somit auch ziemlich klein. Es gehört zu den Superhandys der Firma Siemens, und ist auch nicht besonders teuer. Ich finde allerdings, dass ihr euch mit Hilfe meines Berichtes, eure eigene Meinung das Handy bilden solltet.

Los geht es mit der Gliederung:
1) Preis:
2) Ausstattung:
5) Menüführung:
6) Tragekomfort:
7) Akkulaufzeit:
8) Design:
9) Bedienungsanleitung:
10) Technische Daten:


1) Preis:
Das s35i ist ein wahrlich teures Handy. Mit seinen stolzem Preis mit Kartenvertrag von ca. 50 EUR, und seinem noch teurerem Preis ohne Kartenvertrag von ca. 300 EUR ist es nicht wert. So ein teures Handy mit vergleichsweise so wenig Funktionen ist also echt nicht zu empfehlen. Da wäre ja eher ein anderes Handy angebracht.

2) Ausstattung:
Das Handy hat etwas sehr wichtiges nicht, dafür aber etwas wichtiges. O-; Wenn man das s35i nämlich kauft, muss man gleichzeitig auf Bluetooth, GPRS verzichten. Dafür hat man aber die drei wichtigsten Sachen, nämlich Wap, Modem und Infrarot. Dies ist ein sehr großer Nachteil, denn fast alle neuen Handys haben GPRS und Bluetooth. Schade. Aber auf unser altes Wap, Infrarot und Modem müssen wir glücklicherweise nicht verzichten, und das ist auch gut so. *GG*.
Das s35i hat einen wunderbaren Organizer, und ist insofern ein „Lieblingshandy“. Klein Handlich, und trotzdem viel im Köpfchen. Wie im richtigem leben halt. *LACH*. Der Organizer hat Kalender, terminplaner, Wecker, Uhr, Telefonbuch, und lässt sich auch noch mit dem PC synchronisieren. WUNDERBAR. In dem Telefonbuch lassen sich 100 Einträge mit bis zu 2 Adressfeldern pro Eintrag speichern.

3) Menüführung:
Das Menü ist genauso aufgebaut, wie bei den anderen Siemens Handys. Übersichtlich und einfach. Zum vergleich hätte ich die Nokia Handys anzubieten, die ungefähr genau so übersichtlich sind, vielleicht ein bisschen übersichtlicher noch. Aber trotzdem ist das s35i ein übersichtliches Handy.

6) Tragekomfort:
Da das s35i eine integrierte Antenne hat, lässt es sich ohne mühe überall verstauen. Normalerweise stört dieser lästige Stummel namens Antenne am Handy nämlich immer dann, wenn man probiert das Handy in die Hosentasche zu stecken, und nur diese lästige Antenne rausguckt. Dies ist bei dem s35i anders. Es hat eine integrierte Antenne, und somit stört auch nicht immer dieser dumme Stummel. Es gibt wie für jedes andere Handy auch für das s35i eine Tragetasche. Es liegt in der Hand, als ob es ein Teil der Hand wäre. Also einfach ein y an Handy anlegen, folglich ergibt sich dann das Wort Hand-y. Handy halt. Komisch nur das es s35i heißt, denn das lässt nicht besonders gut abgleichen. (S)uper (35)ger (i)n der Hand Schmeichler? Eher nicht. Obwohl die Beschreibung passen würde.

4) Akkulaufzeit:
Die Akkulaufzeit reicht, da man das Handy bis zu 220 Stunden im Standby-Modus laufen lassen kann. Sprechen kann man aber leider nur bis zu 6 Stunden, und deswegen bedarf es dann doch an regelmäßiger Akkuladung. Die Standby-Zeit wird durch die Benutzung des Organizer besonders eingeschränkt, da dies einen ganzen Batzen Kraft- und Stromaufwand bedarf.

5) Design:
Das s35i ist ein schönes Handy, wobei es ein bisschen schlicht wirkt. Doch seine Form ist rundlich schön, nicht zu klein und nicht zu groß. Fast perfekt würde ich sagen, obwohl es doch vielleicht etwas zu groß ist. Man weiss es nicht. Muha. Doch auch seine Farbe gefällt mir, nicht zu dunkel, und auch nicht zu bunt, obwohl auch sie etwas schlicht wirkt.

6) Bedienungsanleitung:
Die Bedienungsanleitung ist übersichtlich und einfach zu verstehen. Man kann einfach im Inhalt nachgucken, und dann in der Anleitung nachschlagen, obwohl ich sie nicht genau inspiziert habe.

7) Technische Daten:
Hersteller: Siemens
Modell: S35i
Akku-Kapazität:
--Gesprächs-Zeit (in Stunden): 1:40 - 6:00
--Standby-Zeit (in Stunden): 60 - 220
Maße (ohne Antenne):
--Höhe x Breite x Tiefe (in Millimeter): 118 x 46 x 21
--Gewicht (in Gramm): 106
Ausstattung:
--Tri-Band: nein
--HSCSD: nein
--GPRS: nein
--Bluetooth: nein
--Akkutyp: Li-Ionen
--Infrarot: ja
--Modem: ja
--Wap: ja
Speicherkapazität im Handy:
--Speicherplätze im Telefonbuch: 100
--Adressfelder pro Eintrag: 2
--Anzahl SMS-Speicherplätze: 300
SMS:
--SMS-Schreibhilfe: T9
--lange SMS: nein
--SMS-Speicherplätze: 10
Logos und Töne:
--Klingelton empfangen: ja
--SMS-Bilder: ja
--EMS: nein
Anruforganisation:
--Vibrationsalarm: ja
--Sprachwahl (Voice Dialing): ja
Organizer:
--Kalender: ja
--Terminplaner: ja
--Uhr: ja
--Wecker: ja
--Diktiergerät (Aufnahmedauer in Minuten): nein
--Anschluss an PC möglich: ja
Extras:
--Anzahl Spiele: 4
--Freisprecheinrichtung: nein
--Anschluss für Headset: ja
--Anschluss für Car-Kit: ja
--Externer Antennenanschluss: ja
Lieferumfang:
--Headset: nein
--Tischladestation: nein
--PC-Kabel und -Software: nein

Ich habe diesen Bericht uch schon unter ciao.de geschrieben.