BenQ-Siemens S35i Testbericht

Benq-siemens-s35i
ab 249,99
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Design:  gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Ausstattung:  gut
  • Akkulaufzeit:  lang

Erfahrungsbericht von k.blome

Schlechter Empfang

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Nein

Hallo liebe Leser,

heute möchte ich euch mal etwas über das Handy meines Freundes, das Siemens S35i erzählen. Seit etwa zwei Monaten besitze er dieses Handy, und vor ein paar Wochen hat er mir dieses ausgeliehen, weil meines defekt war.

Bevor ich mir das Siemens S35i mit einem D2 CallYa-Vertrag auslieh, besaß ich ein Nokia-Handy, das über D1 lief. Mit diesen Handys war ich auch stets zufrieden, der Empfang war gut, und die Bedienung beim Nokia einfach.

Beim Siemens S35i ist dies leider nicht so der Fall, erst mal weiß ich bis heute nicht, welche Funktionen das Handy so besitzt, wovon ich absolut keine Ahnung habe. Da hilft auch nicht die viel zu umständliche Bedienungsanleitung weiter, diese irritiert einen nur, satt einem bei offenen Fragen weiter zu helfen. Ich weiß noch, was das für ein Drama war, herauszufinden, wie ich eine SMS verschicken konnte, einfach viel zu kompliziert.

Und der Empfang? Na, wenn er da ist, ist er sehr gut, aber meistens wird dieser, obwohl ein Netzempfang auf voller Stärke war, unterbrochen. Ein anderer Freund von mir, der das gleiche Handy besitzt, hat dieselben Probleme damit. Bei meinem alten Nokia hatte ich solche Empfangsschwierigkeiten nicht, also woran liegt es, am Netzanbieter etwa? Ich weiß es nicht, aber eines weiß ich auf jeden Fall, sobald der Vertrag ausläuft, werde ich den Netzanbieter wechseln und das Handy gegen ein Nokia austauschen.

SMS-Versand und WAP funktionieren beim Handy einwandfrei hingegen, und die Größe des Handy ist sehr handlich. Obwohl es teilweise in meiner Hosentasche ist, merke ich kaum, das es da ist.

So das war es, auf die technischen Aspekte gehe ich nicht ein, dieses haben schon Hunderte von Meinungen vor mir getan, wer diese aber wissen möchte kann sie von der Siemens-Homepage aber gerne holen.

11 Bewertungen