BenQ-Siemens SX1 Testbericht

Benq-siemens-sx1
ab 88,36
Auf yopi.de gelistet seit 05/2005
Summe aller Bewertungen
  • Design:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Ausstattung:  sehr gut

Erfahrungsbericht von xtra2k

Gut gelungen...

  • Design:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Ausstattung:  sehr gut

Pro:

Design, Funktionalität, Speicherkartenunterstützung

Kontra:

Tastatur, Firmware, Benötigt einige Zeit zum Starten

Empfehlung:

Ja

Inhalt
------------------
Akku
Design
Display
Funktionalität
Menü
Zubehör
Preis
Fazit
Mängel


Akku
------------------
Mit dem Standard Akku erreicht man eine Standbyzeit von bis zu 200 Stunden. Die Sprechzeit beträgt ungefähr 240 Minuten. Die Ladezeit ist auch in Ordnung (bei mir etwa 1-2 Stunden). Falls der Akku mal kaputt werden sollte gibt es für knapp € 8,- einen Neuen. (M-Line)

Ich persönlich finde, dass die Akkulaufzeit zu kurz ist.


Design
------------------
Sehr gut gelungen, leider ist die Tastatur etwas gewöhnungsbedürftig. Die Antenne ist integriert.

• Abmessungen (LxBxH): 109x56x19mm (Klein genug um in eine Hosentasche zu passen)
• Gewicht: 116g (Genau richtig)

Die Farbe \"eisblau\" steht dem Handy sehr gut.
Weiters finde ich die Position der Speicherkarte gut, denn man kann sie wechseln ohne irgendwas ausbauen zu müssen.


Display
------------------
Der Display ist sehr groß und hat eine gute Qualität (65000 Farben, 176x220 Pixel)

Ideal um Bilder oder Videos anzusehen.


Funktionalität
------------------
Das Handy bietet sehr viele nützliche Funktionen, u.a.:

• Email Funktion (Zumindest von T-Mobile angeboten)
• Kamera (Auflösung: 480x640 und 120x160, Bildformat: JPG)
• MMS (Zum versenden von Bildern und Videos)
• GPRS (Zum Surfen im Internet und Empfangen von Emails)
• Bluetooth (Zum versenden von Bildern und Videos)
• Infrarot (Zum versenden von Bildern und Videos)
• MP3 Player
• Radio (UKW-Radio dass mit dem Headset verwendet werden kann)
• Speicherkarten-Unterstützung (MMC Speicherkarten - 16 MB, 32 MB, 64 MB, 128 MB - Schon ab ~ € 35 zu haben.)
• Shortcuts (Jede Taste kann mit einem Shortcut belegt werden. So ist es möglich schneller ein gewünschtes Programm zu öffnen)
• Downloadbare / Kaufbare Software (z.B. Messenger)

Diese Funktionen werden auch häufig von mir genutzt. Natürlich können auch neue Programme installiert werden.

Weitere Funktionen:

• Konverter (Zum umrechnen von Währung, Fläche, Energie, Länge, Masse, Leistung, Druck, Temperatur, Uhrzeit, Geschwindigkeit und Volumen)
• Taschenrechner
• Organizer (Kalender, Aufgaben, Notizen, Diktiergerät, etc...)
• Synchronisation mit dem PC (Termine, Emails, etc...)


Menü
------------------
Das Handy bietet ein sehr übersichtliches Menü. Es unterstützt die Möglichkeit zwischen Listen- und Gitteranordnung zu wechseln. Weiters kann man die Programmverknüpfungen in jeden beliebigen Ordner verschieben.


Zubehör
------------------
Das Siemens SX1 bietet auch mitgeliefertes Zubehör u.a.:

• Li-Ion Akku
• Ladegerät
• Datenkabel (USB)
• PC Software
• Headset (= Antenne des Radios)

Besonders positiv finde ich dass ein Headset und ein Datenkabel mitgeliefert werden. Die PC Software kann auch aus dem Internet runtergeladen werden (Falls man mal die CD verlegt).

Den Akku sollte man das erste mal komplett aufladen.


Preis
------------------
Als ich mir das Handy kaufte kostete es €699,-
Ich bekam es aber um € 399,- weil ich den Vertrag mit T-Mobile verlängerte.


Fazit
------------------
Das Handy ist sehr gut gelugen und wirklich empfehlenswert. Es hält das was es verspricht und das Preis/Leistungsverhältnis stimmt auch. Mir ist eigentlich nichts negatives aufgefallen, abgesehen von ein paar kleinen Abstürzen. Diese sind aber eher minimal und können durch ein zukünftiges Firmware Update behoben werden.


Mängel
------------------
• Nicht so ganz ausgereifte Firmware - Die aber durch Updates immer besser wird. (Das Update ist sehr einfach auszuführen: Man lädt es sich auf dem PC, verbindet ihn mittels Datenkabel mit dem Handy. Danach neustarten und die Joysticktaste drücken. Danach einfach das Updateprogramm auf dem PC starten - fertig.)
• Etwas gewöhnungsbedürftige Tastatur - Man kann nicht mit einer Hand SMS schreiben...
• Das Handy braucht nach dem einschalten ziemlich lange zum Hochfahren. Danach ist es aber sofort einsatzbereit!

Das SX1 bekommt von mir 5 Sterne!

----------------------------------
Dieser Test wurde für ciao und yopi geschrieben

12 Bewertungen