Hosta Nippon Testbericht

No-product-image
ab 22,24
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
5 Sterne
(14)
4 Sterne
(6)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  sehr gut
  • Geruch:  sehr gut
  • Suchtfaktor:  gering
  • Anhalten der Frische nach Öffnen:  lang

Erfahrungsbericht von aslex

Locker leicht - die Nippons

  • Geschmack:  sehr gut
  • Geruch:  gut
  • Suchtfaktor:  hoch
  • Anhalten der Frische nach Öffnen:  sehr lang
  • Kaufanreiz:  Preis

Pro:

leicht verdaulich, billig,lese den Bericht!

Kontra:

die Verpackung

Empfehlung:

Ja

°°°Vorgeschichte°°°
Ich schreibe ab heute wieder Berichte zwar vereinzelt aber ich schreibe welche. Grund: Ich habe einfach keine Zeit und darum schreibe ich am Wochenende ein paar und setzte sie in der Woche ein...
Egal nun zum Produkt selber als ich gestern ins Kino gegangen bin (Matrix), hab ich mir in Siegburg beim Kaisers eine Packung Nippos gekauft, der Grund für den kauf war der recht billige Preis...

°°°Verpackung°°°
Von der Verpackung her fallen die Nippos von der Verpackung her gar nicht auf, sie sind in einer weißen ziemlich alt aussehenden Verpackung in einem Schälchen aufgehoben.
So fällt die Verpackung nicht auf sondern der Preis auf den Preisschildchen. Außerdem haben Erfahrungen mit den Nippos mich auf diese Reisköstlichkeit aufmerksam gemacht. Damit man sich vorstellen kann wie diese Schokosnacks aussehen sind auf der Oberseite zwei Nippons aufgedruckt und diese werden von einer Kitschig rot/orange tönigen Schrift begleitet.
Auf der Rückseite findet man in verschiedenen Sprachen alle Informationen zum Inhalt.
Der Nachteil der Verpackung ist: Wenn sie einmal offen ist geht sie nicht mehr zu und deshalb bleiben diese Snacks lieber zuhause - hab ich selber erfahren mein Rucksack ist noch immer voller Puffreis mit Schokolade.

°°°Geschmack°°°
Zuerst muss gesagt werden das man die Nippons immer weiter essen kann weil sie durch den Puffreis, locker flockig sind und für den Magen keine arbeit bereiten. - Achtung Suchtgefahr!!!
Jetzt kommen wir zum wichtigsten: dem Geschmack.
Man kann sie zärtlich lutschen oder brutal zerbeißen sie schmecken immer gleich erstmal leicht schokoladig danach ziemlich süß und am Ende des Genusses neutral nach Puffreis...Für Schokoladenfreaks genau das richtige aber für viele bestimmt eklig!!!
Egal mir schmecken sie und ich bin von ihnen besessen...probieren kann man sie ja mal.

°°°Geruch°°°
Natürlich hab ich für euch nachgerochen...das Ergebnis ist: Sie riechen zart nach schlechter oder sogar abgelaufenen Schokolade. Aber dies stört nicht man riecht es nur bei genauem hinriechen!!!

°°°Zutaten°°°
Zucker, Öl planzlich gehärtet, Puffreis, Süssmolkenpulver, Kakaobutter, Reisextrudat, Traubenzucker, Cornflakes, Kakaomasse, Sojamehr, Magerkakao, Butterreinfett, Emulgator: Lecithine, Aroma.

°°°weitere Informationen°°°
In einer Packung sind immer 20 Stück drinnen und die Packung enthält 200g...haltbar sind die flockigen Schokotafeln ein ganzes Jahr lang (aber wer lässt die schon so lange stehen ?)
Die Nippos sind ganze 4,6 cm lang und 1cm hoch.

°°°Hersteller°°°
Hasta GmbH & Co., D-74597 Stimbach. Natürlich hergestellt in Deutschland.
Homepage des Herstellers: www.hasta-group.com

°°°Preis°°°
Bei dem recht teurem Händler \"Kaiser\" habe ich nur lächerliche 0,99 € für eine ganze Packung bezahlt...bei anderen Händlern sind sie bestimmt noch billiger. Wie dem auch sei das Preisleistungsverhältnis ist 1+++ also sehr gut+++.

°°°Fazit°°°
Nun zu meiner Bewertung ich gebe diesem Produkt die volle Anzahl an Sternen aus folgenden gründen:
1. Sie schmecken ohne den Magen zu belasten
2. Der Preis ist sogar zu billig
3. Sie machen süchtig!
Also huscht in euren Supermarkt und kauft euch mal ne Packung von den leckeren Reistafeln aber Achtung sie krümeln schon etwas!!!

Ich bedanke mich für\'s lesen, bewerten, kommentieren
euer aslex visit www.aslex.de (soon)

13 Bewertungen, 1 Kommentar

  • Mysterial

    07.03.2007, 01:46 Uhr von Mysterial
    Bewertung: sehr hilfreich

    die esse ich auch gerne...lg jessi