Sony DCR-PC100E Testbericht

Sony-dcr-pc100e
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Bildqualität:  sehr gut
  • Bedienkomfort:  sehr gut
  • Akkulaufzeit:  lang
  • Verarbeitung:  sehr gut
  • Zuverlässigkeit:  sehr gut
  • Tragekomfort:  gut
  • Support & Service:  durchschnittlich

Erfahrungsbericht von Sedad

Brauchbarer Camcorder?

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Ein ehemaliger und wohl auch noch jetztiger Klassiger. In vielen Tests schnitt er im Preis-Leistungsverhältnis als bester ab. Seiner Konkurrenz war er um Längen vorraus. Die Funktionalität und Handlichkeit sind unumstritten. Auch ich hatte in einem Beruf mit dem Sony DCR-PC110 zu tun und habe meine Erfahrungen gemacht. Zuerst muss ich sagen, das ich im Bereich Neue Medien Tätig bin. Streaming ist das derzeitige Ende meiner Karriere die als EB.Kamermann begonnen hat. Die Meisten firmen arbeiten mit DV – Kameras unter anderem auch mit dieser hier. Über die XL1 von Cannon erde ich aber auch noch schreiben.

Fangen wir ganz am Anfang an; Die Technischen Daten:

Maße: 61x127x123mm
Auflösung: 690 Mpixel
16:9 Modus
2.5\" Farbmonitor
Aufnahmezeit: 6.5 Std.
Gewicht: 650g




Der Lieferumfang:

Akku,
Ladeset
Sonnenblende
Fernbedienung incl. Batterien
4MB Memory Stick
USB-Kabel
Software

Die Austattung:

+ Einzelbildmodus
Die PC 110 arbeitet im Einzelbildmodus mit einer sehr hohen Auflösung. Die Kamera besitzt einen Chip, der die Fotos mit vollen 1152 mal 864 Pixel erfasst und diese Bilder anschließend auf einem MemoryStick speichert. Über eine USB-Schnittstelle können die Bilder wie bei einer Digitalkamera zum Rechner übertragen werden.
Umfangreich fällt auch die Software-Ausstattung aus, die Sony der kleinen Kamera gönnt. Neben dem Bildbearbeitungsprogramm MGI PhotoSuite findet der Anwender eine Version des Schnittprogramms MGI VideoWave im Lieferumfang, so dass sich nicht nur die Einzelbilder des Camcorders komfortabel auf dem Rechner bearbeiten lassen, sondern passionierte Filmer auch ihre Videos selbst schneiden können. Schließlich ist das Zusammenspiel zwischen PC-110 und einem Computer, der über eine i.Link-IEEE1394-Schnittstelle verfügt, kein Problem. Diese Schnittstelle ist bei der PC-110 natürlich auch vorhanden. Die Über Fire-Wire kann man hier die bearbeiteten Filme wierder auf DV Aufzeichnen.


+ Die Optik:

optisches Zehnfach-Zoomobjektiv von 4,2 bis 42 Millimetern. Im Fotomodus entspricht dies einer Kleinbildkamera mit 40 bis 400 Millimetern Brennweite; (plus 40fach Digitalzoom), mit Blende f1.8. Der Focus ist automatisch.


Die Besonderheiten:

Neben der Bild- und normalen Videoaufzeichnung beherrscht die Kamera auch den 16:9 Aufnahmemodus. Zusätzlich kann die PC-110 die Filme mit Effekten versehen, zu denen beispielsweise Sepia-Färbung, Mosaik oder Pastel gehören. Letzerer sorgt für eine starke Anhebung des Bildkontrasts, so dass die Bilder wie ein Cartoon wirken. Außerdem stehen weitere Digitalfilter zur Verfügung, die unter anderem einen Nachzieheffekt erzeugen oder im Slow-Shutter-Modus sehr dunkle Szenen korrekt belichten, dabei aber für einen Verwisch-Effekt bei schnellen Bewegungen sorgen.

Videos und Standbilder, die auf der DV-Kassette aufgezeichnet wurden, können intern auch auf den MemoryStick überspielt werden. Bei Videosequenzen verkleinert die Kamera den Film dann auf 320 mal 240 Bildpunkte und komprimiert ihn in das MPG-Format, das sich durch geringe Dateigröße auszeichnet und auf jedem Computer abgespielt werden kann - ideal also, um kurze Videos auch einmal per E-Mail zu verschicken.


Mein Fazit:

Die Kamera liegt super in der Hand. Alle Amateurfilme haben mit dieser Kamera eine Gute Wahl getroffen Mir persönlich ist es lieber, wenn ich eine Kamera auf der Schulter habe. Man hat dann viel mehr Gefühl für Kamerabewegungen. Auch bin ich ein Anhänger das manuellen Schärferades. Die Automatiken fangen meist damit an, den Schärfebereich zu oft zu wechseln. Dies ist auch bei der PC-110 nicht anders.

Alles in allem aber eine sehr empfehlenswerte Kamera für den Heimbereich.

Viele Grüße, sedad

12 Bewertungen