Sony Ericsson R380s Testbericht

Sony-ericsson-r380s
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Erfahrungsbericht von Yachti32

Ganz nett - kann aber mit dem Nokia-Communikator nicht mithalten!

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Nein

Hi, habe seit 4 Wochen den Ericsson-Communikator R380S (weil es im Gegensatz zu dem alten Nokia-Communikator Dualbandfähig ist, wg. GENION ;-)) . . . und bin so was von enttäuscht.
Vorher hatte ich nacheinander das Nokia 9000, 9110 und 9110i und habe mich natürlich auch an die Nokia-Syntax gewöhnt, aber die Umstellung auf die unlogische, ja fast chaotische Ericsson-Menuführung ist nicht das wirkliche Problem.
Hier eine Liste der nervigsten Mängel:

Akkukapazität: entgegen aller Hersteller-Angeben max. 48 Stunden (dann darf aber wirklich kaum telefoniert werden)!
Fax: man kann weder Faxe empfangen noch versenden.
SMS: Verschickte SMS werden nicht gespeichert!
Headset: der Anschluss dafür ist nach wenigen Wochen ausgeleiert und das Headset hält nicht mehr richtig, liegt aber auch daran, dass das Handy ständig darauf liegt und der Anschluss so gross ist, dass er durch jede Bewegung herausbricht.
Tastenfeldbeleuchtung: Ist so funzelig (da sie nicht wirklich beleuchtet sind sondern über das Display \"mitbeleuchtet\" wird!
Handschrifterkennung: Gibt es garnicht, man muß die von Ericsson vordefinierten Kürzel auswendig lernen (ähnlich wie Steno) und nicht er erkennt meine Handschrift.

Der Fairheit halber müssen aber auch 2 Punkte erwähnt werden, die das Nokia nicht kann:

Vibrationsalarm: (wenn man nicht durch lästiges Klingeln gestört werden will, wirklich praktisch)!
Voicedialing und Voicecontrolling: (Wahl und Gesprächsannahme / -ablehnung) über Sprachbefehle ins Mikro/Headset. Das ist wirklich praktisch, wenn man die Hände nicht benutzen will (aus welchem Grund auch immer ;-))
Ach ja, und ein bisschen kleiner + leichter als das Nokia 9110 ist es auch, das 9210 soll aber auch leichter sein... abwarten!

Fazit: Ich werde mir, sobald ich die Kohle dafür habe, den neuen Nokia-Communikator kaufen, auch wenn er etwas teurer ist.

Gruß aus Köln

Stefan

PS. Gruß an die Pappnasen, die jetzt wieder bemängeln werden, dass in meiner Meinung ja garnicht seitenlang alle Features und Technischen Daten aufgezählt sind: Ich bin nicht im Internet um die Homepage von Ericsson abzutippen, wen´s interessiert: www.ericsson.de dann weiter zum R380S klicken!

9 Bewertungen