Sternburg Export Testbericht

Sternburg-export
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  sehr gut
  • Wirkungsgrad:  hoch

Erfahrungsbericht von enemy27

Sternburger? Lieber nicht...

  • Geschmack:  sehr schlecht
  • Wirkungsgrad:  hoch

Pro:

* der Preis

Kontra:

* der Geschmack * das Image, als \"Penner\" abgestempelt zu werden

Empfehlung:

Nein

Sternburger Bier spaltet die Nation...
Die einen lieben es abgötisch, die anderen schimpfen darauf als wären sie von einer Tarrantel gestochen.
Fakt ist, dass es zurecht den Ruf \"Arbeitslosenbier\" trägt. Jeder Penner trinkt dieses Gebräu, da die Flasche nur etwa 30 Cent kostet! --> Klausner Pils genauso... <-- Der Geschmack ist ziemlich (naja) \"würzig\", wobei es einem im Hintergedanken immer so vorkommt, als wäre das Brauwasser frisch vor der Kläranlage abgefangen worden...
Das Bier selbst ist eher etwas dicker, die Farbe kann man ruhig als uringelb bezeichnen.
Die Flasche selbst ist ziemlich spartanisch geschmückt, und das Logo darauf ist auch nicht gerade sehr einladend.
Mein Fazit: Jedes andere Bier schmeckt besser, aber für Arbeitslose, Penner oder Alkoholsüchtige ist es das perfekte Gesüff, zumal es für einen niedrigen Preis noch 5% enthält... :-)

6 Bewertungen