TCM Langschlitztoaster Testbericht

ab 71,67
Auf yopi.de gelistet seit 03/2010
5 Sterne
(3)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Design:  sehr gut
  • Reinigung:  schwierig
  • Funktionsvielfalt:  durchschnittlich

Erfahrungsbericht von zwerchi

Da passt ja auch mal ne Scheibe Brot rein ... ;o)

5
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Design:  sehr gut
  • Reinigung:  schwierig
  • Funktionsvielfalt:  sehr gering

Pro:

Endlich ein Toaster mit 2 Langschlitzen

Kontra:

bisher noch nichts gefunden

Empfehlung:

Ja

Hallo, ich möchte Euch von unsere neuen Errungenschaft berichten: Den neuen Langschlitztoaster von TCM, der in jedem gut sortierten Tchibo-Shop erhältlich ist.

Der Toaster hat in Deutschland und Österreich die Art.-Nr.: 227 777 und in der Schweiz die Art.-Nr.: 227 796.

Erstmal zu den technischen Daten: Es ist ein leistungsstarker Toaster mit 1500 Watt. Schutzklasse I und Netzspannung 220-240 V ~ 50 Hz.

Unser Toaster ist in der Farbe weiß. Er hat eine schöne abgerundete Form.
Auf der linken Seite kann man einen Hebel herunterdrücken um den Aufsatz zum Brötchen-Toasten aufzustellen. Nach Gebrauch einfach wieder hochschieben und schon liegt der Aufsatz wieder auf dem Toaster. Ist schon eine feine Sache das es so integriert ist.
Auf der anderen Seite ist der Einschalthebel. Runterdrücken und der Toastvorgang beginnt. Nach dem Toasten kommt der Hebel wieder nach oben und schaltet somit automatisch das Gerät wieder aus und bringt die Toasts gleich mit nach oben.

Es gibt auf der Vorderseite des Gerätes mehrere Einstellmöglichkeiten.
1. Stopp-Taste, damit wird der Toastvorgang umgehend beendet.
2. Auftau-Taste, wenn man gefrorenes Toast oder Brot einlegt.
3. Auftoast-Taste oder auch Warmhaltestufe
4. Einstellrad für den Bräunungsgrad von 1-7, muss man ausprobieren wie man sein Brot am liebsten mag.

Desweiteren ist eine Krümelschublade vorhanden. Und die ist mal genauso breit wie auch die beiden Röstkammern.
Allerdings kennt das sicherlich jeder: Ein paar Krümel liegen immer noch unten im Gerät. Ich halte meinen Toaster dann ab und an mal über Kopf damit die Krümel herausfallen und sich nicht noch festbrennen bei weiterem Betrieb.

Man sollte den Toaster vor der ersten Inbetriebnahme ein paar mal ohne Brot anschalten, da es normal ist das sich etwas Rauch und Gestank entwickelt. Gut durchlüften dabei.

Für mich der absolute Brüller ist, dass man endlich bei einem Vorgang 4 Scheiben Toast oder alternativ auch mal 2 große Brotscheiben und bis zu 3 Brötchen rösten kann.

Wir haben das Gerät jetzt ein paar Wochen in Betrieb und es läuft einwandfrei und zur Zufriedenheit aller.

Allerdings hatten wir es einmal das die Röstkammern nach dem Röstvorgang unten geblieben waren. Aber das lag wohl daran weil wir 2 normale Brotscheiben die auch noch tiefgefroren waren eingelegt hatten. Und bei Bräunungsgrad 4 hat sich das Brot dann etwas gewellt und hat die Kammern somit blockiert. Wir haben das Brot einmal kurz angetippt und schon kamen die Röstkammern wieder hervor.


So, das sind unsere Erfahrungen mit dem TCM Toaster, ich hoffe das es Euch weiterhilft. Wir bereuen den Kauf jedenfalls NICHT und würden das Gerät immer wieder anschaffen.
Viel Brot für wenig Kohle würde ich sagen - Die meisten Toaster kosten ja ein Vermögen und sind dann dennoch so winzig das nur 2 Toastscheiben reinpassen.


Der Preis des Toaster liegt bei 19,99 Euro im Tchibo-Shop.
Ach so, TCM übernimmt 3 Jahre Garantie ab Kaufdatum.

Über den Reparatur-Service kann ich leider nichts berichten, das wir mit dem Toaster ja keinerlei Probleme haben. Aber falls es jemandem weiterhelfen sollte, hier die Adresse: TCM Service-Center Schäuble GmbH, Angelweg 3, 79206 Breisach, e-mail: [email protected]



Ich hoffe Euch mit diesem Bericht weitergeholfen zu haben und wünsche viel Spass beim Lesen und Bewerten.
Dieser Bericht ist für Yopi und Ciao geschrieben worden.

28 Bewertungen, 12 Kommentare

  • anonym

    29.03.2006, 16:23 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    ***sh & lg***Christina

  • schreckenslord

    28.03.2006, 15:52 Uhr von schreckenslord
    Bewertung: sehr hilfreich

    hallo, habe mir deine berichte abonniert, und bin dabei alle deine berichte zu bewerten, würde mich über das selbige freuen. Gruß Bianca

  • moniseiki

    26.03.2006, 16:09 Uhr von moniseiki
    Bewertung: sehr hilfreich

    ************************************* <br/>************************************* <br/>*****Ich lese gerne zurück********* <br/>************************************* <br/>*****Liebe grüße moniseiki******* <br/>************************************* <br/>***

  • Kranich

    25.03.2006, 02:03 Uhr von Kranich
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh - *lg und danke für gute rückbewertungen* :-))

  • Doro1975

    24.03.2006, 15:03 Uhr von Doro1975
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh+LG Doro

  • Naffy

    24.03.2006, 13:42 Uhr von Naffy
    Bewertung: sehr hilfreich

    <b><u><i>Gruß Naffy</i></b></u>

  • Elfe04

    24.03.2006, 12:12 Uhr von Elfe04
    Bewertung: sehr hilfreich

    Cooles Teil.

  • wallace100

    24.03.2006, 11:39 Uhr von wallace100
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH! LG Andy

  • morla

    24.03.2006, 11:35 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich <br/>

  • Mieze83

    24.03.2006, 10:55 Uhr von Mieze83
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gegenlesungen werden belohnt ***lg***

  • Oli33DUI

    24.03.2006, 10:53 Uhr von Oli33DUI
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr schöner und informativer Bericht. LG Oliver <br/> <br/>

  • iii

    24.03.2006, 10:52 Uhr von iii
    Bewertung: sehr hilfreich

    freue mich über Gegenlesungen-anna