Takko Modemarkt Testbericht

Takko-modemarkt
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Übersichtlichkeit:  gut
  • Kundenfreundlichkeit:  freundlich
  • Auswahl:  durchschnittlich
  • Fachliche Beratung:  durchschnittlich
  • Umgang mit Reklamationen:  sehr gut
  • Warenqualität:  gut

Erfahrungsbericht von curlywurly

Günstiger Kinderchic bei Takko

  • Warenverfügbarkeit:  meistens vorrätig
  • Übersichtlichkeit:  gut
  • Kundenfreundlichkeit:  freundlich
  • Auswahl:  sehr klein
  • Fachliche Beratung:  durchschnittlich
  • Umgang mit Reklamationen:  gut
  • Warenqualität:  gut
  • Häufigkeit des Besuches:  mehrfach

Pro:

günstig, gute Qualität

Kontra:

Damenkleidung nicht immer 1A

Empfehlung:

Ja

Da ich noch nie ein \"Markenverfechter war und es auch nie werde, lege ich auch bei unserer kleinen nicht unbedingt grossen Wert das sie von Kopf bis Fuss in Markenklamotten wie z.b. S.Oliver, Mexx, Esprit und dergleichen rumrennt.

Da wir bei uns im Ort keinen Takko haben, und ich dafür jedesmal bis Merzig fahren muss/kann, verbinde ich solche Touren immer gerne mit einem grösseren Einkaufsbummel.

Takko ist eine grössere Textil-Discount Kette die man überwiegend in grösseren Orten antrifft. Man findet dort von Baby/Kleinkinder- bis Herren und Damenmode fast alles was man zum anziehen benötigt, zu moderaten Preisen.

Babys und vor allem auch Kleinkinder wachsen ja unwahrscheinlich schnell aus Sachen raus. Das heisst man kann sich mindestens alle 3 Monate auf den Weg machen und Nachschub für den Kleiderschrank kaufen.
Takko Merzig (Saarland) besitzt eine kleine aber feine Kleinkinderabteilung in der man bestimmt immer etwas findet. Die Hauseigene Marke \"dopodopo\" finde ich Qualitativ sehr gut. Ich besitze einige Dinge aus der Dopodopo Kollektion und bin auch nach mehrmaligen Waschgängen immer noch angenehm überascht. Die Jeanshosen verwaschen sich so gut wie gar nicht, obwohl ich unsere eigentlich nach jeden Kiga besuch waschen kann. Shirts und Pullover lassen sich ebenfalls gut waschen und verlieren kaum ihre Farbe und Form. Wobei ich sagen muss das ich aus versehen einen Jogginganzug in den Trockner getan habe der dann einlief und nun zu kurz ist. Daher besser nicht in den trockner mit den Sachen.

Leider sind Kleinkinderartikel nicht in allen Takko Filialen zu haben. Einige beginnen erst mit der Grösse 92/98. Warum das so ist kann ich Euch aber leider auch nicht sagen.


Fazit:
~~~~

Dopodopo ist in meinen Augen eine gute Marke. Sie orientiert sich fast immer am jeweiligen Trend. Der Preis und die Qualität stimmen.Man kann immer das eine oder andere Schnäppchen machen. DIe Sachen lassen sich gut waschen, verlieren kaum Farbe und Form und sehen noch dazu Peppig aus.
Bei Damenbekleidung habe ich leider keine guten Erfahrungen gemacht. farbe und Form lassen dort zu wünschen übrig. Aber das ist ja nicht Thema.
@curlywurly für ciao,yopi, dooyoo

36 Bewertungen, 2 Kommentare

  • panico

    14.09.2006, 15:59 Uhr von panico
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh+ lg panico :-)

  • Rosensammlerin

    13.03.2005, 00:05 Uhr von Rosensammlerin
    Bewertung: sehr hilfreich

    Becken? Ich hoffe, du schreibst mal was darüber, fühle mich als Aquarianerin hier so allein... Lieben Gruß Rosensammlerin