TCM Compact Testbericht

Tcm-compact
ab 227,83
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

5 Sterne
(2)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)

Erfahrungsbericht von Mausgewitz

Ideal zum Toasten und Rösten!

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Ich besitze ja nun ziemlich viele Produkte von Tchibo, wie z.B. einen elektrischen Regen-schirm, Kulturtasche, einen Funkwecker und einen Fusselrasierer (siehe Bericht) und wollte euch auch nun mal von meinem Toaster berichten.

Denn bei Yopi verewigt zu werden, hat er wirklich verdient, schließlich arbeitet er jeden mor-gen fleißig für mich, ohne auch nur einen Mucks zu sagen... und das ist bei mir auch wirklich notwendig, denn ich verschlinge geradezu Unmengen von Toast. Das mag wohl zum einen daran liegen, dass ich von Brot nicht sonderlich viel halte (diese vielen Körner mit lappigen Innenleben kombiniert sind echt nichts für mich) und zum anderen Toast, genau richtig ge-toastet, einfach nur köstlich ist.

Ich weiß allerdings nicht, wie lange wir ihn schon haben, denn meine Mutter hat ihn gekauft. Und sie war es auch, die die Verpackung aufgehoben hat. Jaja, Mütter haben halt einen Drang dazu alles aufzubewahren, was später noch einmal nützlich sein könnte. Aber in diesem Fall bin ich ihr sogar direkt dankbar, weil ich so natürlich mehr Informationen über den Toaster habe.

Preis: 29.95 DM
Leistung: 750 Watt
Spannung: 230V/ 50Hz
Schutzklasse I
Garantie: 24 Monate

Kontakt: www.tchibo.de

Mein Toaster ist blau und hat eine hohe viereckige Form, die an den Seiten abgerundet ist. Des weiteren verfügt er über eine Stoptaste, mit der man den Toastvorgang vorzeitig beenden kann, einen stufenlosen Röstgradregler, ein Fach für die runterfallenden Krümel, das sich leicht rausziehen und reinstecken lässt, eine Kabelaufwickelung und einen Brötchenaufsatz, der sich hoch oder runter klappen lässt.

So, eigentlich funktioniert er wie jeder andere Toaster. Was sollte es beim Toasten auch für Unterschiede geben? Schließlich ist das Prinzip ja immer das selbe:
1. Toast kaufen
2. Packung aufmachen
3. Toastscheiben in die dafür vorgesehenen Öffnungen stecken
4. Erwünschte Röstdauer einstellen (an dieser Stelle würde ich euch gerne die Dauer von un-gefähr 2,5 Minuten empfehlen. Ergebnis: Knusprig, goldgelb bis leicht angebräunt)
5. Rausnehmen und einfach nur genießen

Also, meiner Meinung nach hält dieser Toaster all das, was man bei einem guten Toaster auch erwartet. Und bei dem Preis kann man wirklich nicht meckern. Wenn Tchibo demnächst wie-der diesen Toaster in seinem Sortiment anbietet, kann ich euch nur empfehlen zuzuschlagen, denn man weiß ja nie man der alte Toaster seinen Geist aufgibt....

15 Bewertungen, 1 Kommentar

  • Jakini

    17.04.2002, 20:14 Uhr von Jakini
    Bewertung: sehr hilfreich

    Du solltest den Bericht noch auf yopi ändern, steht ciao drin. Gruß Anja