Tesa Kleister spezial Testbericht

Tesa-kleister-spezial
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 03/2005

Erfahrungsbericht von diablo002

Super Problemlos tapezieren!

Pro:

-sehr gute klebeeigenschaften

Kontra:

--

Empfehlung:

Ja

Wie haben unsere Wohnung gerade neu tapeziert und haben im Baumarkt dazu den Kleister von Tesa entdeckt.
Wir haben den spezial Kleister genommen da wir Rauhfaser geklebt haben,gibt es aber in verschiedenen Varianten.

Wir waren sehr zufrieden mit dem Kleister er ist leicht in der Herstellung und muß nur 10 min ziehen,ist somit ruck zuck einsatzbereit und es kann los geklebt werden.

Der Kleister bildet keine klümpchen und läßt sich gut auf Wand oder Tapete verteilen.
Die Tapete läßt sich gut an der Wand befestigen und auch gut korigieren.
Die Tapeten kleben sehr gut keine Dellen oder offene Nähte(diese Problem hat wir mit einem anderem Produkt).
Das Endergebnis ist hervorragend.
Der Kleister ist geruchsarm,also gut zu ertragen.

Produkt

Tesa Kleister spezial(für Raufaser) eine 200 g Packung kostet 3,89 €.

Beiersdorf
Wien.Hamburg
www.tesa.de

Reichweite

Vorkleister anrühren mit 8 Liter Wasser,Reichweite 60-80 m²

Rauhfaser anrühren mit 4 liter Wasser, reichweite 20-25 m²

Einsetzbar schon nach 10 Minuten.

Tropfspuren oder ähnliches lassen sich ohne mühe mit lauwarmen Wasser wieder entferen.

Leider stehen die Inhaltsstoffe nicht auf der Packung.

Fazit

Wir waren sehr zufrieden mit dm Kleister und würden ihn auf jden Fall wieder kaufen,die Tapeten kleben perfect an der der Wand und dies ohne große Mühe und geruchsbelästigung.

Ein sehr gutes Produkt.