Tipps & Tricks zu Cocktails (Milchshakes) Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003

Erfahrungsbericht von Mr.Loogjunior

Bannanenmilchshake

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Hallo Leute,
Heute berichte ich über einen Bannanebmilchshake den ich im Sommer immer wieder gerne trinke.

Man benötigt dazu: 1. 2 Bannanen ( am besten weiche Bannanen nehmen )
2. Milch
3. Zucker
Geräte: 1. Mixer

1.Man gibt die 2 Bannanen in den Mixer, und mixt sie klein. ( Am besten schneidet ihr sie vorher klein, dann geht es besser )
2. Wenn die Bannanen dann zu einer kleinen soße geworden sind kannst du dann die Milch dazu geben. ( du kannst soviel rein machen wie du trinken möchtest )
3. Wenn du ihn noch ein bißchen süßer haben möchtest, kannst du noch
1-3 Teelöffel Zucker dazu geben.

Das war das Rezept schon.

Den Milchshake kannst du natürlich auch mit Vanilleeia, Erdbeereis, Schokoladeneis.....etc. machen. Du musst nur die Bannane mit dem jeweiligen austauschen.

Der milchshake kann im Sommer sehr erfrischend sein. Wenn du zum Beispiel Sport machst oder wenn du mit Freunden nachhause kommst, kannst du ganz leicht und schnell einen erfrischenden Milchshake machen...!

Bis bald euer Junior!

11 Bewertungen