Tipps & Tricks zu Cocktails (Milchshakes) Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003

Erfahrungsbericht von harzerduo

ganz gewöhnliche Bananenmilch

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Michshakes gibt es unzälige Sorten,da man fast alles was es an Obst gibt,mit Milch mischen kann,

was ist überhaupt ein Milchshake?
-----------------------------------
Milchshakes nennt man gemixte Milchgetränke mit Obst,es gibt auch welche mit Gemüse
zum Beispiel mit Zuccini,schmeckt gut,aber nicht jedem.
Davon wollen wir aber auch nicht schreiben,sondern --

jetzt verraten wir Euch hier unseren Renner

Bananenmilch
hierfür die Zutaten für 2 Personen
------------------------------------
2 große oder 4 kleine Bananen
1 TL Vannillezucker
1 Spritzer Zitronensaft oder Konzentrat
1 halben Liter gut gekühlte Milch
entweder fettarme oder Vollmilch

Zubereitung:
-------------
Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden

in den Mixer füllen,

dann fügen Sie den Vannillezucker,den Zitronensaft
und die Milch hinzu,

lassen es im Mixer kurz und schnell durchschlagen,

so das Sie eine cremige Masse haben.

In 2 größere Trinkgläser umfüllen und genießen.

Wer mag kann auch noch 2 TL Schokoladenpulver untermengen,schmeckt auch sehr lecker,

Ist dann der Bananen-schoko Milch Shake

na denn,guten Durst

11 Bewertungen, 1 Kommentar

  • Zickenmausi

    25.03.2002, 10:26 Uhr von Zickenmausi
    Bewertung: sehr hilfreich

    Auch wenn Bananen nicht so mein Ding sind, schmeckt er garantiert nicht schlecht. Zickenmausi