Dark Angel Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Erfahrungsbericht von egonman

Klasse , Science Fiction Serie !

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Neue Science-Fiction-Serie „Dark Angel“


Jessica Alba ist als „Dark Angel“ , schwarzer Engel unterwegs - eine Frau mit übernatürlichen Kräften !



„Dark Angel“ - Sicience-Fiction-Serie von Cames Cameron . Es ist das Jahr 2019 . Ein großer Krieg hat das Leben der Menschen verändert , es herrscht ein totalitärer Staat , der dem Einzelnen kaum noch Freiraum lässt . In „Gen-Labors“ werden hirnlose „Killer-Maschinen“ ausgebrütet - eine davon ist das Mädchen Max , bei der jedoch offensichtlich falsch programmiert wurde : Sie reagiert allergisch auf jede Art von Unmenschlichkeit und soziales Unrecht und verfügt über ein ausgesprochenes „Gerechtigkeits-Gefühl“ . Deshalb wird sie nach ihrer Flucht aus dem Trainings-Lager gejagt .

Zehn Jahre später schlägt sich Max (Jessica Alba) in Seattle als „Fahrrad-Kurier und Gelegenheits-Diebin“ durchs Leben und lebt mit anderen illegal lebenden Mädchen auf einem brachliegenden Gelände . Ihr persönlicher Charme - natürlich verbunden mit einem regelmäßigen „Schweige-Geld“ - motiviert einen freundlichen Beamten der „Sicherheits-Polizei“ , bei seinen Rundgängen beide Augen zuzudrücken .

Gemeinsam mit dem „Underground-Jurnalisten“ Logan Cale (Michael Weatherly) , der mit seinen illegalen „Fernseh-Botschaften“ gegen das Regime kämft , setzt sich Max gegen Korruption und verbrechen zur Wehr . Ihr eigentliches „Lebens-Ziel“ aber ist es , ihren Freund Zack zu finden , der ebenfalls den Häschern der „Geheim-Polizei“ entkam .

Diese Story erzählt der erste Teil der US-Serie , die eine Variation von „Blade Runner“ zu sein scheint . Star-Regisseur und Action-Spezialist James Cameron (Alien“ , „Titanic“) schrieb und produzierte das TV-Projekt , für das er im vergangenen Jahr den People’s Chice Award und eine Golden-Globe-Nominierung einheimste . Nach Steven Spielberg („IndianaJones“) und Michael Crichton („Emergenecy Room“) ist jetzt auch Cameron ins „Fernseh-Geschäft“ eingestiegen und landete auf Anhieb einen „Riesen-Erfolg“ .

In den weiteren 20 Folgen erlebt man als „Fernseh-Zuschauer“ die Abenteuer von Logan Cale und Max Guevarra in einer fiktiven Welt von 2019 . Weit ab von den oberflächlichen Hauruck- und Teenie-Serien geht es in Camerons Welt um einen Kampf für die Werte einer zivilisierten Welt . Dabei hat er in Michale Waetherlys Logan und Jessica Albas Max zwei Protagonisten , die mit unterschiedlichen Waffen auf der gleichen Seite kämpfen .


„Dark Angel“ die 20-teilige Serie kommt jeden Dienstag um 20,15 Uhr bei VOX .
Also nach dem Pilot-Film werde ich mir die nächsten Folgen unbedingt anschauen , finde den Anfang der Serie auf jedenfall sehr sehenswert und kann sie nur empfehlen . Wünsche allen Science-Fiction Liebhabern (natürlich auch allen anderen die sich die Serie ansehen) viel Spaß beim anschauen der Serie !

11 Bewertungen, 2 Kommentare

  • owesen

    09.04.2002, 15:26 Uhr von owesen
    Bewertung: sehr hilfreich

    Super Serie !!! Gruß, Sönke ( owi13 )

  • Flo2010

    09.04.2002, 15:15 Uhr von Flo2010
    Bewertung: sehr hilfreich

    MMM Hab ich erst einmal gesehen! Fands da nicht so gut, aber wenn du das sagst. :-) Schau doch mal bei mir rein!