Vera am Nachmittag Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Erfahrungsbericht von fliegendreck84

Kurz gesagt: Einfach schlecht

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Nein

Ich war LIVE in der Show dabei und ich war entsetzt. Die ganze Vera-Crew war absolut unfreundlich und unverschämt. Wir waren auf Klassenfahrt und die Hälfte unserer Klasse durfte nicht einmal mit in die Sendung, da manche noch nicht 16 waren. Doch später schickten sie dennoch ein paar 14 und 15jährige rein, da das Studio sonst nicht ausgefüllt worden wäre. So blieben 14 enttäuschte Jungs und Mädchen zurück und durften die Sendung nur auf der Leinwand mitverfolgen. Ich war zum Glück dabei - dachte ich. Doch hinterher wünschte ich, ich hätte mit meinen Klassenkameraden ein Bier getrunken und alles vor dem Bildschirm angeschaut.

Zuerst wurde uns gesagt, wo wir uns hinsetzten sollen. Entsetzt war ich allerdings als die gestellten Leute kamen. Jeder im Publikum konnte das Sprechen in den Kopfhörern der Gäste hören. Ich dachte immerhin, dass ein paar Leute ihre \"echte\" Meinung zu einem Thema in dieser Sendung kommentieren. Doch es war anders. Eine junge Frau mit GRAUEN Haaren kam herein, die sich nach der Sendung mit allen anderen Gästen an einem Kleinbus traf. Doch dort trug sie keine grauen Haare mehr.

Das einzig gute bei der Show war das Thema. Es ging um Sex über das Internet, was sich gut für die Jugend eignete. Doch auch die Themen sind nicht immer gut und wiederholen sich auch immer.

Fazit:
Ich halte gar nichts mehr von dieser Show. Einzig und allein Vera war freundlich zu uns, aber das ganze Personal war absolut unhöflich. Ich gebe Euch den Tipp diese Sendung nicht zu besuchen und auch nicht anzuschauen, da wahrscheins alles gestellt ist und so solche Talkshows langweilig macht.

2 Bewertungen