Anleitung zum Unglücklichsein (Taschenbuch) / Paul Watzlawick Testbericht

Piper-verlag-gmbh-anleitung-zum-ungluecklichsein-taschenbuch
ab 10,00
Bestes Angebot
mit Versand:
buecher.de
10,00 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 02/2005

Erfahrungsbericht von Gemini_

Anleitung zum Unglücklichsein

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

„Anleitung zum Unglücklichsein“ von Paul Watzlawick

Heute möchte ich euch in meinem Erfahrungsbericht einen Klassiker vorstellen, den ich erst kürzlich gelesen habe, der mir aber schon lange ein Begriff war. Es gibt viele Bücher, von denen man schon viel gehört hat, die man selbst aber noch nicht gelesen hat. Ich bin immer bemüht, diesen Zustand zu ändern und viele dieser Klassiker selbst zu lesen. Heute erfahrt ihr von meinen Leseerfahrungen.

Das Buch:
Es handelt sich um das Buch „Anleitung zum Unglücklichsein“, das von Paul Watzlawick verfasst wurde. Ich habe mir das Buch gebraucht gekauft und besitze es in einer gebundenen Ausgabe, die im Piper-Verlag erschienen ist. Sie wurde dort im Jahre 2002 veröffentlicht.

Insgesamt hat das beschriebene Werk 135 Seiten und man kann es unter der ISBN-Nummer 3-492-04474-3 bestellen.

Der Autor:
Paul Watzlawick wurde 1921 in Villach geboren und studierte Sprachen und Philosophie. Im Jahre 1949 schloss er seien Promotion ab und erhielt 1954 ein Analytikerdiplom nach einer Ausbildung am C.-G.-Jung-Institut. Danach lehrte er an unterschiedlichen Universitäten und veröffentlichte zahlreiche Bücher.

Der Inhalt:
In dem vorgestellten Buch findet man zunächst einige Vorbemerkungen des Verlages und eine Einleitung. Diese bereiten den Leser auf das vor, was folgt. Paul Watzlawick erläutert dem Leser in vielen Kapiteln, wie er größtmögliches Unglück erlangen kann.

Die „Anleitung zum Unglücklichsein“ wirkte auf mich ein wenig skurril, da man schließlich sonst meist mit Büchern konfrontiert ist, die einem genau das Gegenteil vermitteln wollen. Da ist es schon außergewöhnlich, zum Unglücklichsein aufgefordert zu werden.

Natürlich bemerkt der Leser durch die Anweisungen von Paul Watzlawick, dass er automatisch vor den Verhaltensweisen gewarnt wird, die der Autor vorschlägt. Es scheint schließlich nicht besonders erstrebenswert größtmögliches Unglück zu erlangen und so wird der Leser schon bemerken, wie er sich in Wahrheit verhalten sollte. Ich habe die Anweisungen daher vielmehr als Warnung verstanden, mich gerade nicht so zu verhalten, wie es in dem Buch geraten wird. Auf diese Weise habe ich dennoch eine Anleitung bekommen, wie ich vielleicht glücklich werden kann, auch wenn der Titel des Werkes dies zunächst nicht nahe legt.

Das Lesen des beschriebenen Buches hat mir sehr viel Freude bereitet, da die Texte sehr außergewöhnlich sind und der Leser eindeutig zum Nachdenken über sich und sein Verhalten angeregt wird. Auch wenn man die Anweisungen bekommt, wie man unglücklich wird, hat mich das Buch von Paul Watzlawick immer wieder schmunzeln lassen und mir somit vielleicht zu ein klein wenig mehr Glücklichsein verholfen.

Bewertung:
Ich kann das beschriebene Buch sehr empfehlen, da ich es mit viel Freude und Interesse gelesen habe. Daher vergebe ich heute volle fünf Bewertungssterne und spreche eine klare Leseempfehlung aus!


Gemini_

51 Bewertungen, 11 Kommentare

  • FrancaMarta

    19.01.2014, 20:19 Uhr von FrancaMarta
    Bewertung: sehr hilfreich

    Danke für die ausführliche Beschreibung, LG

  • campino

    25.11.2010, 18:11 Uhr von campino
    Bewertung: sehr hilfreich

    :-::-: LG Andrea :-::-:

  • anonym

    15.11.2010, 14:09 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Das Buch hab ich auch.. :-) Schöne Grüsse, Talulah

  • Powerdiddl

    07.11.2010, 09:57 Uhr von Powerdiddl
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich wünsche einen sonnigen Sonntag, lg

  • topfmops

    06.11.2010, 15:00 Uhr von topfmops
    Bewertung: sehr hilfreich

    Und Du bist sicher, dass der Autor nicht selbst ein psychologischen Ratgeber braucht??

  • Venenum84

    06.11.2010, 11:21 Uhr von Venenum84
    Bewertung: sehr hilfreich

    wünsche dir einen schönen start ins Wochenende!

  • KaTaRaGiRl

    05.11.2010, 15:52 Uhr von KaTaRaGiRl
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich würde mich sehr über Gegenlesungen freuen. glg Laura

  • Lakisha_1

    05.11.2010, 15:50 Uhr von Lakisha_1
    Bewertung: sehr hilfreich

    guter Bericht. lg

  • morla

    05.11.2010, 14:22 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    schönes wochenende lg. petra

  • XXLALF

    05.11.2010, 10:39 Uhr von XXLALF
    Bewertung: sehr hilfreich

    und ein wunderschönes wochenende

  • katjafranke

    05.11.2010, 10:32 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße von der KATJA