ByCall24 Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Erfahrungsbericht von Infomatrixx

Kostenlos ins Internet!!!!

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Wer will das nicht, einmal nichts bezahlen und den ganzen Tag nichts anderes tun als surfen, da gibts es leider nur eine Möglichkeit, entweder man schafft sich eine Flatrate an, oder man benutzt heute (14.07.02) den ganzen Tag Germanybycall. Denn aufgrund eines Schnupperangebotes, kann heute jeder User ohne Anmeldung von 0.00 bis 23.59 Uhr surfen.

--==Internetseite==--
=====================
www.germanybycall.de, lautet die Adresse zum günstigen (heute kostenlosen) Provider. Die Seite ist übersichtlich gestaltet und alles ist leicht zu finden.


--==Kostenlos???==--
====================
Ja, heute kostet das Internetsurfen nur 0.00 €. Aber nur bis 23.59 UHR!!! Danach gelten die üblichen Tarife (s.u.).
Einzige Vorraussetzung ist, dass man einen Telfonanschluss der Deutschen Telekom besitzt. Ein XXL-Tarif ist nicht nötig. Außerdem empfiehlt sich ein ISDN-Modem, oder ein normales analoges Modem, da man sich sonst nicht einwählen kann.


--==Preise==--
==============
Wer es heute verpennt hat, der kann auch noch die nächsten Tage und Wochen über Germanybycall ins Internet, aber es gelten die üblichen Preise:

Grundgebühren 0,- EUR
Mindestumsatz 0,- EUR
Preis pro Minute ab 1,35 Ct./min.*
Einwahlgebühr 2,55 Ct.
Anmeldung ohne Anmeldung
Mindestvertragslaufzeit 0 Monate
Telefongebühren 0,- EUR

Ich empfehle es zwar nicht, da zu dem normalen Preis noch eine Einwahlgebühr berechnet wird.


--==Zugangsdaten==--
====================
Einwahl Rufnummer 01925 802
Benutzername internet
Kennwort internet
DNS-Serveradresse 195.182.110.132
(nur bei Mac-OS nötig)

--==Ansonsten==--
=================
Wer darauf keinen Bock hat, alles manuell einzurichten, der kann sich auch die Zugangssoftware von der Internetseite herunterladen. (www.germanybycall.de)


--==Fazit==--
=============
Ich besitze zwar im Moment schon eine Flatrate, habe die Einwahl jedoch trotzdem mal getestet und muss sagen, da die Geschwindigkeit nicht berauschend ist, aber trotzdem akzeptabel. Ich bin außerdem erst nach drei Versuchen ins Netzt gekommen, also nicht verzagen, nochmal probieren, dafür ist es ja auch schließlich kostenlos.


Ich hoffe ihr freut euch über diesen Tipp.

© 2002 Infomatrixx

28 Bewertungen