Clatronic KW 3366 Testbericht

Clatronic-kw-3366
Leider kein Preis
verfügbar
Bestes Angebot
mit Versand:
headnmore_de
22,70 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 12/2013
Summe aller Bewertungen
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Design:  sehr gut
  • Messgenauigkeit:  sehr gut
  • Reparaturservice:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Little-Peach

Verlässlicher Backhelfer =))

  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Design:  sehr gut
  • Messgenauigkeit:  sehr gut
  • Bedienungsanleitung:  sehr gut
  • Reparaturservice:  sehr gut
  • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

Pro:

Preisleistung, Bedienung, Tarafunktion, Design, Abschaltautomatik, Handbuch, Säubern,etc

Kontra:

Für mich, habe ich nichts gefunden .

Empfehlung:

Ja

Ein herzliches Hallo von mir an alle Leserinnen und Leser,

diese Küchenwaage von Clatronic habe ich mir vor ein paar Monaten mal spontan gekauft. Hierbei war ich zwar nicht direkt auf der Suche, trotzdem entdeckte ich zufällig diese Küchenwaage, welche mir sehr gefiel.



Kaufgrund

Der Kaufrgrund war für mich hierbei einfach, dass mir das Design sofort sehr gefiel und als ich mir dann auch mal die technischen Daten durchlaß, sagte mir diese Küchenwaage noch mehr zu. Nach wenigen Tagen überlegen, bestellte ich mir diese dann auch.



Preis

Ich habe damals 11,99 Euro für diese Küchenwaage bezahlt. Für mich war dieser Preis recht günstig, zumal die Lieferung für mich damals auch umsonst war. Heute kann ich sagen, dass dieser Preis in meinen Augen auch recht fair ist und ich mich nicht beschweren kann. Hierbei stimmt das Preisleistungsverhältnis an sich für mich.



Allgemeine Daten & Informationen

- Wiegefläche aus Glas
- Zuwiegefunktion vorhanden
- Messbereich bis 5 Kilogramm
- mit Abschaltautomatik
- wiegt in 1 Gramm-Einteilung
- mit Ein-/Ausschalter
- benötigt drei AAA Batterien
- ist zwei Zentimeter hoch und 13,5 Zentimeter breit
- mit LCD-Display



Design-Verarbeitung

Das Design gefiel mir hierbei, wie schon oben bereits beschrieben, sehr und lockte mich letztendlich auch auf das Angebot. Aber auch geliefert wurde ich von der Küchenwaage in meinen Augen nicht enttäuscht. Die Verarbeitung fand ich gleich zu anfang schon sehr sauber und optisch elegant. Das schlichte schwarze Design mit der Glaswiegefläche, finde ich hierbei auch besonders schick, zumal diese auch heute noch in einem recht guten Zustand bei mir ist. Unten auf der Glaswiegefläche befindet sich zudem das LCD Display, welches aber ebenfalls für mich sauber verarbeitet ist. Außerdem finde ich dieses von der Größe her ausreichend und hatte beim ablesen bisher nie Probleme mit dieser. Die Beleuchtung ist auch sehr gut und die Zahlen werden mir doch immer sehr klar angezeigt hierbei, sodass ich zufrieden bin in diesem Punkt. Die Verarbeitung des restlichen Gehäuses ist aber auch sauber und hierbei sind auch die Kanten leicht abgerundet, was ich doch so besser finde. Der Stand war bisher immer stabil und eben, wie ich es mir auch wünsche von einer Küchenwaage. Rechts neben dem Display befindet sich der Ein-/Ausschalter, welcher aber gut zu erreichen und zu bedienen ist für mich. Auf der Linken Seite des LCD Displays befindet sich die Taste "Unit" mit welcher ich die gewünschte Maßeinheit immer einstellen kann ("g","lboz" oder "kg"). Auf der Rückseite der Küchenwaage befindet sich dann natürlich noch das Batteriefach, welches ich aber gut angelegt finde und zudem einfach zu öffnen und wieder zu verschließen. Insgesamt bin ich mit dem Aufbau der Küchenwaage sehr zufrieden und finde diesen übersichtlich. Zumal das Design elegant und schön ist und auch die Verarbeitung, trotz des recht günstigen Preises, sehr gut für mich ist.



Aufstellen-Einschalten

Das Aufstellen ist hierbei mit dieser Küchenwaage immer schnell gemacht. Diese nehme ich einfach immer aus meinem Küchenschrank und stelle diese auf meine Arbeitsplatte. Dabei achte ich natürlich imemr darauf, dass diese auch wirklich eben steht. Danach brauche ich einfach nur noch den Ein/Ausschalter an der rechten Seite des Displays drücken und schon schaltet sich die Küchenwaage ein. Hierbei konnt ich mich bisher auch immer auf diese verlassen, was mir doch schon wichtig ist.



Einstellen der Maßeinheit

Das Einstellen meiner gewünschten Maßeinheit klappte bisher immer super und ist auch einfach. Dabei stelle ich diese ein, indem ich die Taste links neben dem Display drücke ("Unit"). Hierbei stellt sich die Waage je nach Knopfdruck von "g" auf "lb" auf "oz" auf "kg". Da ich aber eh immer die Grammeinheiten nutze, reicht es die Waage einzuschalten, da die erste Funktion hierbei eben Gramm ist. An sich ist das Einstellen aber soweit immer simpel und die Küchenwaage reagierte auch immer verlässlich.



Tara

Die Tarafunktion nutze ich hierbei immer, kann ich sagen. Hierbei stelle ich die Küchenwaage ganz normal ein und stelle auch die gewünschte Maßeinheit ein, wie in meinem Fall meistens Gramm. Nun stelle ich immer meine Schüssel auf die Wiegefläche. Danach drücke ich kurz die Ein/Ausschalttaste, da diese eben auch gleichzeitig als Tarataste bei kurzem Druck dient. Dabei stellt sich dann die Waage nach wenigen Sekunden immer auf "Null" um und ich kann anfangen meine Speisen abzuwiegen.



Wiegen

Das Wiegen klappte bisher immer sehr gut für mich und die Waage verfolgt auch immer recht schnell die Grammeinheiten per Zahlen, sodass ich auch die Zutaten immer recht schnell abwiegen kann. Dies gefällt mir hierbei auch sehr gut. Zudem reicht mir die Genauigkeit hierbei aus und mit dem Wiegen in der Praxis bin ich sehr zufrieden.



Batterie einlegen

Das Batterien einlegen finde ich bei dieser Küchenwaage sehr einfach und hatte hierbei auch zu anfang keine Probleme. Dabei öffnete ich auf der Rückseite einfach das Fach und habe damals dann die drei AAA Batterien einfach eingelegt. Danach habe ich das Fach wieder verschlossen und gut war. Also insgesamt war dies schnell und einfach gemacht, wie ich finde.



Säubern

Das Säubern finde ich immer recht einfach bei dieser Küchenwaage und die Glasfläche lässt sich auch von Teigresten oder Zutaten immer leicht reinigen. Hierbei reichte für mich bisher immer ein feuchtes Tuch aus und insgesamt geht dies immer recht flott, wie ich es mir auch wünsche nach dem backen.



Abschaltautomatik

Diese finde ich bei dieser Küchenwaage sehr batterieschonend und nach 120 Sekunden schaltet sich die Küchenwaage automatisch ab. Diese Zeit finde ich immer vollkommen okay, denn beim vermischen der Zutaten habe ich meistens eh schon alles bereit gelegt.



Handbuch

Das Handbuch beziehungsweise die Beschreibung finde ich bezüglich meiner Küchenwaage doch sehr hilfreich und kann mich soweit auch nicht beschweren. Hierbei werden mir alle Schritte sehr gut erklärt und ich konnte diese zu anfang auch gut nachvollziehen beziehungsweise bin auch schnell durchgestiegen, wie diese Küchenwaage genau funktioniert. Ich persönlich habe in dem Handbuch auch nichts vermisst und finde dieses sehr hilfreich.



Zum Schluss

Zum Schluss kann ich sagen, dass sich dieser Kauf für mich schon gelohnt hat und ich soweit auch recht zufrieden bin mit dieser Küchenwaage für den Preis. Hierbei finde ich diesen sehr fair und kann mich heute darüber nicht beschweren. Die Waage wiegt immer schnell mit und auch die Funktionen sind schnell eingestellt. Den Stand meiner Küchenwaage finde ich immer sehr stabil und insgesamt erfüllt diese mit dem guten wiegen eben ihren Sinn. Das Design ist hierbei recht elegant in meinen Augen, jedoch gefiel mir gerade dieses recht gut. Das LCD Display finde ich zudem praktisch und ich konnte alle meine Einheiten immer gut ablesen.Ich gebe der Küchenwaage gerne 5 Sterne von mir.


Dieser Bericht erscheint auch auf anderen Plattformen von mir.

43 Bewertungen, 17 Kommentare

  • Saarhoodboy

    27.01.2014, 18:52 Uhr von Saarhoodboy
    Bewertung: sehr hilfreich

    MFG GL Bitte, Danke

  • Sa-Sara

    24.01.2014, 10:56 Uhr von Sa-Sara
    Bewertung: besonders wertvoll

    Liebe Grüße von Sara.

  • Matze081

    11.01.2014, 12:33 Uhr von Matze081
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöne Grüße, Matze081 :)

  • Berater

    31.12.2013, 02:31 Uhr von Berater
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße und guten Rutsch ins neue Jahr!

  • FlorlosAlmendros

    30.12.2013, 22:05 Uhr von FlorlosAlmendros
    Bewertung: besonders wertvoll

    Wünsche Dir ein gutes, neues Jahr

  • HEIDIZ

    29.12.2013, 18:53 Uhr von HEIDIZ
    Bewertung: sehr hilfreich

    wünsche gut zu rutschen ...

  • Berater

    28.12.2013, 19:34 Uhr von Berater

    sehr gut beschrieben

  • Gi22Fr

    21.12.2013, 16:45 Uhr von Gi22Fr
    Bewertung: besonders wertvoll

    Toller Bericht!!!

  • Clarinetta2

    21.12.2013, 16:16 Uhr von Clarinetta2
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr gut geschrieben

  • anonym

    20.12.2013, 22:18 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    LG und bh

  • oskermit

    19.12.2013, 13:58 Uhr von oskermit
    Bewertung: sehr hilfreich

    DANKE für deinen Besuch bei mi! Frohe Weihnachten!

  • Lale

    18.12.2013, 19:13 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~+

  • anonym

    18.12.2013, 19:04 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    LG Damaris

  • geligiraffe

    18.12.2013, 15:43 Uhr von geligiraffe
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht von dir. Lg Angelika.

  • mausi1972

    18.12.2013, 13:17 Uhr von mausi1972
    Bewertung: sehr hilfreich

    Marion wünscht dir eine schöne Adventszeit

  • monagirl

    18.12.2013, 11:54 Uhr von monagirl
    Bewertung: sehr hilfreich

    Mona lässt dir liebe Grüße da.

  • BoxerRocko

    18.12.2013, 11:51 Uhr von BoxerRocko
    Bewertung: besonders wertvoll

    Liebe Grüße