Dickie Polizei Offroad RTR Testbericht

Dickie-polizei-offroad-rtr
ab 14,96
Bestes Angebot
mit Versand:
Spiele Max
20,95 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 05/2014
Summe aller Bewertungen
  • Aufmachung:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Handhabung & Bedienung:  sehr leicht
  • Spaßfaktor:  sehr hoch
  • Robustheit:  sehr gut
  • Reichweite:  sehr hoch
  • Preis-Leistungs-Verhältnis:  sehr gut

Erfahrungsbericht von lahr2006

Polizei...bitte halten

  • Aufmachung:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Aufbau des Modells:  sehr leicht
  • Handhabung & Bedienung:  sehr leicht
  • Spaßfaktor:  sehr hoch
  • Robustheit:  sehr gut
  • Reichweite:  sehr hoch
  • Preis-Leistungs-Verhältnis:  sehr gut

Pro:

gut

Kontra:

nichts

Empfehlung:

Ja

Einleitung

Kinder wollen so einiges haben, immer nein sagen kann man auch nicht und ich eh nicht. Daher hatte ich dem Jüngsten im Real Markt ein Ferngesteuertes Auto gekauft, was zu 19,99 Euro im Angebot war. Es hatte vorher 24,95 Euro gekostet, was ich schon etwas frech finde von der Industrie! Kinder sollen Spaß haben, deshalb darf es auch mal etwas sein was nicht sinnvoll ist und nicht fördert, den sonst wäre die Welt voller Einsteine hier.

Hersteller

Dickie Spielzeug GmbH & Co. KG
Werkstraße 1
90765 Fürth
E-mail: simbatoys@simbatoys.de
Telefon: 0911 - 9765 - 02


Lieferumfang

1 Offroader
1 Fernbedienung
1 9V 6F22 Batterie
3 1,5V LR6
1 Bedienungsanleitung

Aufmachung

Das Auto ist etwa 20,5 cm lang und ist ein Offroader, also Jeep ähnlich, in Blau gehalten und oben auf dem Dach gibt es das amerikanische Rot/ Blaue Licht. Eine Stoßstange vorne, große und gummierte Räder.Dazu gibt es eine kabellose Fernbedienung mit Antenne und Orange Tasten dran und ein EIN/ AUS Schalter.

Qualität & Verarbeitung

In die Fernbedienung kommt die Block Batterie, dazu muss das Fach hinten aufgeschraubt werden und nach dem einlegen der Batterie, wieder gut verschließen. Am Auto gibt es unten ebenfalls ein Batteriefach zum aufschrauben, dort werden die 3 AA Batterien eingelegt und auch hier wieder gut verschließen. Dann muss der Schalter an der Fernbedienung nach unten geschoben werden zum einschalten und beim Auto gibt es auch unten ein Schiebeschalter mit 3 unterschiedliche Stufen, diese stellt man ganz nach oben oder nach unten. Die Stellung in der Mitte ist zum ausschalten.

Aufbau des Modells

Fahrgeräusche

Ist alles eingeschaltet so fährt der Offroader los, je nach Schalter Stellung, gibt es ein Signal und das Blinkende Licht. Ich war hier ziemlich über die Lautstärke überrascht, den es ist ziemlich leise finde ich. Im Gegensatz zu früher ist es ein angenehmer Laut und kaum zu hören finde ich. Aber hinzu kommen dann hier wahrscheinlich die großen und gummierte Reifen, welche die Geräusche abfangen und es dann angenehm macht, so das es absolut nicht nervt mit der Zeit.

Licht

In beiden Schalter Stellungen gibt es das Leuchten und blinken der Lichter oben, ist der Schalter nach oben gestellt, gibt es hier nur das Rote Licht zu genießen. Das Rote und Blaue gibt es in der unteren Stellung, was sich dann abwechselt und sichtbar aufleuchtet. Das Licht ist nicht zu hell, es erleuchtet den Raum absolut nicht und ist auch nur etwa ein paar Sekunden im Wechsel zu sehen.Für Kinder natürlich der Hit und sie freuen sich darüber.

Handhabung & Bedienung

Sound

Hier muss ich sagen das man mit dem Polizeisignal einfallsreicher hätte sein können, dieses gibt es nur wenn der Schiebeschalter am Auto, ganz nach oben gestellt ist. Das Signal ist ein amerikanisches, nicht grell und auch nicht am Stück ertönend, hörbar und nicht nervend finde ich. Zum Signal leuchtet dann auch das Blaue Licht auf und das blinkend, wie in der Realität oder zumindest wie man es aus amerikanischen Serien her kennt.

Steuerung

Das Auto wird hier mit der Funk Fernbedienung gesteuert, wo es keine Probleme gibt und das Kind hinter her laufen kann oder mit etwas Abstand stehen bleiben kann und das Auto so gut gelenkt wird. Die Räder bzw. Achse des Auto reagieren bei der Lenkung und das ohne Verzögerung. Es geht hier nach rechts oder links, natürlich auch geradeaus und mit etwas geschickt, kann es auch einen kleinen Sandberg hochfahren oder kommt über einen Bordstein. Mit der Lenkung gibt es keine Probleme, da die Geschwindigkeit nur 10 km/h hat, lässt sich das gut verfolgen und auch Steuern. Mein Jüngster hat damit absolut keine Probleme.

Robustheit

Fernbedienung

Eine 2-Kanal Funkfernsteuerung mit 27 Mhz ist hier dabei was völlig ausreichend ist und vom Kind gut gehalten werden kann. Leider gibt es hier nur 1 Taste, welche zum EIN/ AUS schalten dient und diese leicht geschaltet werden kann. Dann gibt es zwei Steuerungen, für rechts und links, auch dies lässt sich einfach bedienen, so das Kinder hier nicht in Schwierigkeiten kommen. Ich finde die Form der Fernbedienung gut, sie liegt klasse in der Hand und lässt sich gut führen,. Natürlich besteht diese aus Kunststoff und hat eine kleine Antenne, die flexibel ist und nicht beschädigt werden sollte. Die Antenne hätte man zum ein und aus ziehen machen können, da diese etwas hin und her baumelt beim lenken und das hin und wieder stört.


Details

Der 19 cm große RC Police Offroader von Dickie besitzt eine 2-Kanal Funkfernsteuerung mit 27 MHz. Ausgestattet mit blinkendem Blaulicht, Frontlicht und Sound ist der markante Police Suv garantiert nicht zu übersehen. Die maximale Geschwindigkeit beträgt 10 km/h je nach Untergrund. Das Fahrzeug ist im Maßstab 1:24 produziert, handelsübliche Batterien für die Funkfernbedienung (TX) 1x 9V 6F22 und dem Empfänger (RX) 3x 1,5V LR6 sind bereits enthalten. Unsere Altersempfehlung 6+ Jahre; .dickietoys.de/

Weitere Erfahrungen & Fazit

Das Auto ist klasse, besteht zwar aus Kunststoff aber ist etwas robust, zumindest solange das Auto nicht aus der Höhe nach unten fällt. Durch die Reifen werden Steine und kleine hügel überfahren, ohne das es hier zu Probleme kommt und auch die Räder nicht blockieren. Am Sound und Licht hat mein Sohn recht viel Spaß, ich finde hier die Lautstärke okay und das der Sound nicht ununterbrochen zu hören ist, da dies durch den Schalter eingestellt werden kann. Die Batterien halten je nach Verwendung des Auto und gehen irgendwann leer, aber diese wo hier dabei sind, halten ziemlich lange. Optisch finde ich den Offroader klasse, ist chic, nicht zu groß oder gar globig, so das Kinder diesen ohne Probleme auch tragen können. Für 6 jährige gut geeignet, einfache Funktion der Fernbedienung, tolle Lichter und Sound.

==Danke für das Lesen, Bewerten und Kommentieren!==

22 Bewertungen, 8 Kommentare

  • goat

    08.09.2014, 22:53 Uhr von goat
    Bewertung: besonders wertvoll

    Ich wünsch Dir einen schönen Abend. LG Melanie

  • Modelunatic

    28.08.2014, 18:56 Uhr von Modelunatic
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH & liebe Grüße

  • Steve2512

    12.05.2014, 21:23 Uhr von Steve2512
    Bewertung: sehr hilfreich

    Toller Bericht! Sehr hilfreich! Freue mich über Gegenlesungen :-). LG Steve

  • anonym

    12.05.2014, 18:45 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    LG Damaris

  • MCJ

    12.05.2014, 16:41 Uhr von MCJ
    Bewertung: besonders wertvoll

    Der Bericht hat meine Aufmerksamkeit erreicht Gruß MCJ

  • bella.17@live.de

    12.05.2014, 16:27 Uhr von bella.17@live.de
    Bewertung: sehr hilfreich

    Herzliche Grüße. Annabelle.

  • Lale

    12.05.2014, 16:00 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~+

  • mausi1972

    12.05.2014, 15:25 Uhr von mausi1972
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Marion.