epost.de Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Navigation:  gut

Erfahrungsbericht von dan24de

Gelb total Super

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Ich war mal wieder auf der Suche nach einem kostenlosen eMail-Anbieter mit der Möglichkeit, eMails auch über Outlook (Express) abzurufen. Also einem Anbieter mit POP3 und SMTP Zugang. Durch Zufall bin ich dann auf ePost.de gestossen.

Die Anmeldung verlief ohne weitere Probleme, wobei ich zugeben muss, dass ich schon seit knapp einem dreiviertel Jahr bei epost bin und ich mich daher nur noch dunkel an die Anmeldung erinnere. Aber wenn es Probleme gegeben hätte, wüsste ich das noch, soviel ist sicher :)

Auf den ersten Blick abschreckend wirkt vielleicht, das sich die Adresse aus Vorname.Nachname@epost.de zusammensetzt. Jedoch hat man sobald man angemeldet ist die Möglichkeit, einen Alias anzugeben, also zum Beispiel Superheld@epost.de. Natürlich darf der Name noch nicht vergeben sein.

Ich habe ePost als meinen primären eMialprovider festgelegt, da er äusserst zuverlässig ist. Der POP3 Zugang war in den 9 Monaten nur sehr selten nicht erreichbar und die eMails werden ausnahmslos sofort zugestellt.

Die Web-Oberfläche habe ich noch so gut wie nicht benutzt, macht aber einen recht ordentlichen Eindruck.
Es gibt ein Adressbuch, die Möglichkeit SMS-Nachrichten zu versenden, man kann sich für ein Online-Fotoalbum anmelden, man kann auch eMail von anderen Konten abrufen, sofern diese über einen POP3 Zugang verfügen und es gibt einen recht umfangreichen Infoboten, den ich aber noch nie benutzt habe.

Wie die meisten anderen eMail-Provider verschickt auch ePost jeden Monat einen Newsletter, in dem Werbung in eigener Sache gemacht wird, jedoch auch Tips enthalten sind. Wenn man ihn nicht liest, verpasst man allerdings auch nicht viel.

Fazit:
Auch wenn die Weboberfläche Schwachstellen hat/haben sollte, ist ePost aufgrund des sehr zuverlässigen POP3 Zugangs jedem zu empfehlen, der eine kostenlose eMail-Adresse will...und das @epost.de sieht ja auch nicht soo schlecht aus ;)



(www.vieth-online.de)

24 Bewertungen, 2 Kommentare

  • SusanneRehbein

    16.10.2002, 12:12 Uhr von SusanneRehbein
    Bewertung: sehr hilfreich

    Bei mir ist die Seite leider recht oft nicht erreichbar!

  • hackbrett52

    26.05.2002, 11:02 Uhr von hackbrett52
    Bewertung: sehr hilfreich

    bin auch sehr zufrieden mit diesem Anbieter