Western Digital My Passport AV-TV Testbericht

Western-digital-my-passport-av-tv
ab 78,10
Auf yopi.de gelistet seit 01/2015
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Design:  sehr gut
  • Geschwindigkeit:  sehr schnell
  • Zuverlässigkeit:  sehr gut
  • Laufgeräusch:  sehr leise
  • Handbuch:  durchschnittlich

Erfahrungsbericht von schotterkoenig

Mein neues TV-Aufnahme Gerät

4
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Design:  sehr gut
  • Geschwindigkeit:  sehr schnell
  • Zuverlässigkeit:  sehr gut
  • Laufgeräusch:  sehr leise
  • Handbuch:  durchschnittlich
  • Benutzen Sie das Produkt?:  ja

Pro:

siehe bitte Produktbeschreibung unter Punkt 2

Kontra:

sieh biite Bericht

Empfehlung:

Ja

Einleitung

Wie in meinem letzten Erfahrungsbericht, über mein neues TV-Gerät, schon berichtet, besitzt dieses Gerät auch über eine Aufnahmefunktion. Für diese Funktion wird eine externe USB-HDD benötigt.
Nach Recherchen im Internet, habe ich mich für das Model "My Passport AV_TV" von der Firma Western Digital entschieden. Dieses Modell gibt es mit den Kapazitäten von 500 Gb und 1 Tb (1000 GB). Bei Saturn sollte die 500 GB Variante ca. 73Euro und die 1000 GB Variante ca. 83Euro kosten. Ich habe dann zur 1000 GB Variante gegriffen.

Qualität & Verarbeitung

Weitere Informationen dazu sind weiter unten zu lesen. Dort gibt es einen ausführlichen Erfahrungsbericht.

Design

Weitere Informationen dazu sind weiter unten zu lesen. Dort gibt es einen ausführlichen Erfahrungsbericht.

Geschwindigkeit

Weitere Informationen dazu sind weiter unten zu lesen. Dort gibt es einen ausführlichen Erfahrungsbericht.

Laufgeräusch

Weitere Informationen dazu sind weiter unten zu lesen. Dort gibt es einen ausführlichen Erfahrungsbericht.

Weitere Erfahrungen & Fazit

Inhalt
1.Vorwort
2. Technische Details
3. Meine ersten Erfahrungen
4.Mein Fazit

1.Vorwort

Wie in meinem letzten Erfahrungsbericht, über mein neues TV-Gerät, schon berichtet, besitzt dieses Gerät auch über eine Aufnahmefunktion. Für diese Funktion wird eine externe USB-HDD benötigt.
Nach Recherchen im Internet, habe ich mich für das Model "My Passport AV_TV" von der Firma Western Digital entschieden. Dieses Modell gibt es mit den Kapazitäten von 500 Gb und 1 Tb (1000 GB). Bei Saturn sollte die 500 GB Variante ca. 73Euro und die 1000 GB Variante ca. 83Euro kosten. Ich habe dann zur 1000 GB Variante gegriffen.

2. Technische Details

Über technische Details habe ich weder bei Saturn noch was im Internet gefunden. Deshalbe werde ich hier die Produktbeschreibung von Saturn veröffentlichen da diese alles wesentliche enthält.

"Speziell für TV-Aufzeichnungen entwickelt

Ergänzen Sie Ihr Fernsehgerät mit Aufnahmefunktion durch My Passport® AV-TV für hochwertige Aufzeichnungen und eine kristallklare Wiedergabe Ihrer bevorzugten Programme, Filme, Sportereignisse und vielem mehr. Hohe Leistung in Kombination mit maximaler Kompatibilität machen dieses speziell entwickelte und eingebaute AV-Laufwerk zur perfekten Wahl für Ihr Fernsehgerät mit Aufnahmefunktion. Nutzen Sie die Aufnahmefunktion Ihres Fernsehgeräts - Schließen Sie My Passport AV-TV an Ihr Fernsehgerät mit Aufnahmefunktion an. Zeichnen Sie Ihre Lieblingssendungen auf und sehen Sie sich diese zu einem beliebigen Zeitpunkt an. Nutzen Sie darüber hinaus die Fernbedienung Ihres Fernsehgeräts, um Sendungen anzuhalten sowie vor- und zurückzuspulen. Ihre Unterhaltung spielt nach Ihren Regeln und Ihrem Zeitplan. Für Ihre Unterhaltung - My Passport AV-TV enthält ein integriertes AV-Laufwerk und bietet eine hochwertige Aufzeichnung sowie eine kristallklare Wiedergabe all Ihrer bevorzugten Programme. Es ist somit das perfekte Laufwerk für Ihr Fernsehgerät mit Aufnahmefunktion. Maximale Kompatibilität - My Passport AV-TV arbeitet mit USB 3.0- und USB 2.0-Schnittstellen und wurde speziell für Multimedia-Speicher entwickelt. Es ist daher für die meisten Fernsehgeräte mit Aufnahmefunktion und andere elektronische Unterhaltungsgeräte geeignet. Zuverlässig und langlebig - My Passport AV-TV wurde so konzipiert, dass es den hohen Anforderungen von Videostreaming-Umgebungen im Dauerbetrieb erfüllt und rund um die Uhr zuverlässig funktioniert. Kompatibel mit USB 3.0 für gleichzeitige Aufnahme und Wiedergabe - Das superschnelle USB 3.0 ermöglicht mehrfaches HD-Streaming für gleichzeitige Aufnahme und Wiedergabe mit neuen Dual Tuner-Fernsehgeräten. Sie können Ihre Lieblingsserie aufnehmen und zugleich ein Topspiel sehen, ohne eine Minute zu verpassen. Stromversorgung über USB - My Passport AV-TV wird nur über den USB-Port an Ihrem Fernsehgerät mit Strom versorgt. Es bietet Ihnen einen umfassenden Speicher für Ihre Fernsehaufzeichnungen, ohne jegliches Kabelgewirr. Nahtlose Installation - Dank seiner geringen Baugröße passt My Passport AV-TV genau in Ihr Entertainment Center. Nutzen Sie das enthaltene Montagematerial, um das Gerät direkt an der Rückseite Ihres Fernsehgeräts zu befestigen, wo es Sie nicht bei der Aufzeichnung und Wiedergabe stört."



3. Meine ersten Erfahrungen

Erst einmal zur Aufnahmefunktion meines neuen 3D-Smart-TV. Die Programmierung der Aufnahme geschieht entweder über den Timer oder Über das EPG-Menü des Tuners, dazu muss die Festplatte zuvor am Fernseher angeschlossen und über das Set-up-menü als Aufnahmegerät eingebunden werden.

So nun zum Lieferumfang der Festplatte.
Im Lieferumfang der HDD befand sich eine Quick-Installationanweisung, eine Halterung für die Festplatte zur Montage auf der Rückseite des TV-Gerätes, sowie die HDD selbst mit einem USB3-Kabel.

Anschluss der Festplatte
Nachdem ich die Halterung für die HDD komplett Montiert hatte, schloss ich die Festplatte mit dem beigefügten USB-Kabel an einen freien USB-Port des TV-Gerätes an und steckte die Platte in die Halterung.
Nach dem ich dann die Festplatte über das Setup-Menü des TV-Gerätes eingebunden und formatiert hatte, stand mir die HDD für die ersten Aufnahmen zur Verfügung.

Die ersten Aufnahmen
Bei den ersten Aufnahmen vom DVB-T-Tuner stellte ich fest das die Aufnahme den DVB-T-Tuner blockierte, so das ich über DVB-T keinen anderen Sender mehr sehen konnte. Die Auswahl der anderen Signaleingänge wie HDMI war dennoch möglich so das ich über meinen Media-Receiver trotz allem ipTV sehen konnte (egal welchen Sender).
Die anderen DBT-Tuner (DVB-C, DVB-S etc.) konnte ich aus schon bekannten (Fehlender Anschluss) nicht ausprobieren.
Die HDD ist bei der Aufnahme überhaupt nicht zu hören.

Die Aufnahmequalität
Die Bild und Tonqualität unterscheidet sich nicht im geringsten von der Bild und Tonqualität des TVs.

Wichtige allgemeine Hinweise zur HDD:
Die Aufgenommen Aufnahmen lassen sich nur auf dem Fernseher und auf den USB-Port anschauen, an dem die Aufnahmen auch aufgenommen wurden. An anderen TV-Geräten oder PCs wird die HDD als leer erkannt. Wenn auch der verwendete USB-Port defekt sein sollte und repariert wurde sind die auf der Festplatte enthaltenen Daten komplett verloren.


Wozu benutze ich diese Festplatte nun?
Aus den oben ("Die ersten Aufnahmen") genannten Gründen benutze ich diese HDD nur für Aufnahmen von Filmen mit Werbeunterbrechungen (wie z.B. auf RTL.Sat1,Pro7 etc), da ich mir die Filme dann später anschau und anschließend lösche. Für Filme ohne Werbung (wie auf TNT-Film,AXN etc.) benutze ich weiterhin den Media-Receiver der Telekom da dieser auch das Aufnehmen mehrerer Streams gleichzeitig unterstütz.

4.Mein Fazit

Auch wenn die Platte doch recht Günstig war und auch für einen dauerhaften Betrieb ausgelegt ist war die HDD für mich rausgeschmissenes Geld, da mein Medien Receiver schon Multi-Streaming unterstützt. Hier kann ich den überwiegenden Teil, der im TV gezeigten Filme, aufzeichnen. Schade auch das man die Filme die man auf der WD My Passport AV-TV aufgezeichnet hat nicht nachbearbeiten kann (wie z.B. die Werbung herausschneiden). Wer aber schon Multi-Tuner wie z.B. 2x DVT-T-Tuner im Fernseher hat, kann bedenkenlos zu dieser Festplatte greifen um einen Film aufzunehmen und einen anderen gleichzeitig zu sehen (Funktioniert auch wenn man 1x DVBT-T und 1x DVB-C besitzt). Wenn ich nicht noch das Entertain-Paket der Telekom hätte wäre die HDD für mich sogar unnütz.

33 Bewertungen, 12 Kommentare

  • anonym

    08.02.2015, 13:16 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße! Kassandra2015

  • hexi5

    04.02.2015, 07:52 Uhr von hexi5
    Bewertung: besonders wertvoll

    BH :)

  • RPG_Shadow

    31.01.2015, 11:38 Uhr von RPG_Shadow
    Bewertung: besonders wertvoll

    Viele Grüße :)

  • katjafranke

    27.01.2015, 22:54 Uhr von katjafranke
    Bewertung: besonders wertvoll

    Viele Grüße von der KATJA.

  • Habu959

    24.01.2015, 20:33 Uhr von Habu959
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gute Beschreibung!

  • suntsu33

    14.01.2015, 06:31 Uhr von suntsu33
    Bewertung: besonders wertvoll

    BW. Ich wünsche Dir noch einen erfolgreichen Tag!

  • anonym

    11.01.2015, 11:05 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Damaris

  • BoxerRocko

    06.01.2015, 10:01 Uhr von BoxerRocko
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße

  • Modelunatic

    05.01.2015, 22:52 Uhr von Modelunatic
    Bewertung: besonders wertvoll

    BW & liebe Grüße

  • anonym

    05.01.2015, 22:50 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr informativ. :-) LG Stephan

  • Lale

    05.01.2015, 22:17 Uhr von Lale
    Bewertung: besonders wertvoll

    Allerbesten Gruß *~*

  • katjafranke

    05.01.2015, 18:41 Uhr von katjafranke

    Viele Grüße von der KATJA