ISH (nicht mehr aktiv) Testbericht

No-product-image
ab 11,57
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Erfahrungsbericht von mattha

Rasend schneller Internet-Zugang

Pro:

Schneller als DSL, günstig, sehr stabil, kein Disconnect, Installation

Kontra:

Nichts

Empfehlung:

Ja

Hallo zusammen,

ich bin seit mehr als einem halben Jahr Kunde bei Ish, früher bekannt als Kabel NRW. Ish liefert einen Internet Breitbandzugang, Kabel-TV und Telefondienstleistungen in NRW. In diesem Bericht gehts um den von Ish angebotenen Internetzugang.

1. Allgemeines
Ish bietet für Privatleute einen 2 MBIT Internetzugang zum Preis von 44,90 Euro pro Monat an. Für diesen Preis erhält man den 2 MBIT Zugang, eine Flatrate ohne Limitbegrenzung und das notwendige Kabelmodem. Inklusive sind darüberhinaus die komplette Installation der Kabel im Haus und das Einrichten eines PCs.

2. Die Beantragung
Auf der Internetpräsents www.Ish.de sollte man als erstes die Verfügbarkeit überprüfen. Hat man ein positives Ergebnis, sollte man telefonisch unter der Hotline Nr., die auf der Seite angegeben ist, anrufen. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und helfen schnell weiter. Allerdings gibt es einiges zu beachten: Ish setzt sich als erstes mit dem Hauseigentümer in Verbindung, um die Einwilligung zur Verkabelung zu erhalten. Ohne diese Einwilligung geht nichts. Man kann den Vorgang dadurch beschleunigen, indem man sich vorher mit seinem Vermieter in Verbindung setzt und diesem seine Wünsche erläutert. Alle Kosten, die durch die Verkabelung etc. entstehen, trägt Ish - dem Vermieter entstehen keinerlei Kosten.
Der vorausgefüllte Antrag wird nach der Einwilligung des Vermieters von Ish zugeschickt und man braucht nur noch unterschreiben. Nach der Rücksendung bekommt man kurze Zeit später einen Anruf zur Terminabsprache. Bei mir waren diese Formalitäten ratz-fatz in zwei Tagen erledigt.

3. Die Installation
Pünktlich zum angegebenen Termin standen dann zwei Techniker vor der Tür und verschwanden nach kurzer Besprechung im Keller des Hauses, um die Anschlüsse zu legen. Nachdem die Herren erst etwas über die schon ältere Anlage, die wohl fürs Fernsehen installiert war, geschmunzelt hatten, holten sie einen grossen Verteilerschrank und verbauten diesen im Keller. Danach bohrten sie durch einen stillgelegten Schornstein und legten das Kabel in mein Arbeitszimmer (ich hatte mir zuvor aussuchen können, wohin das Kabel gelegt wird). Die Techniker schlossen das Modem an, dass sie mitgebracht hatten und installierten die notwendige Software auf meinem Rechner. Und schon hatte ich Internet.

4. Der Internetzugang
Anders als bei AOL o.ä. realisiert Ish nur den reinen Internetzugang, d.h. es gibt kein Extraprogramm o.ä., welches den User schön mit Werbung vollballert. Ich öffne einfach einen Browser und "bin drin". Die Geschwindigkeit beträgt 2 MBIT, d.h. Ish Internet ist etwa 2,5 mal so schnell wie DSL. Bei einem 2 MBIT-Zugang beträgt die max. Downloadgeschwindigkeit etwa 220 KB/sek. Ich teste regelmässig, ob die Geschwindigkei auch wirklich zur Verfügung steht, indem ich grosse Dateien wie z.B. Servicepacks von "mächtigen" Servern ziehe. Wenn man mehrere grosse Datenpakete zeitgleich anstösst, kann man die Downloadgeschwindigkeit am Besten testen. Die im Internet angepriesenen Speedtester sind nicht wirklich aussagekräftig, weil häufig viel zu kleine Datenmengen bemessen werden.

5. Meine Erfahrungen
Für den internetzugang sind mehrere Dinge bedeutsam:
* Geschwindigkeit: Bisher hatte ich bei jeder meiner Messungen Geschwindigkeiten im angegebenen Bereich von 2 MBIT. Normalerweise stösst man zwar ständig auf kleinere Downloadquoten, die aber ausschliesslich an den Servern liegen, von denen man Daten zieht. Bequemes surfen von mehreren Rechnern bei mehreren Outlook-Clients und einem gut ausgelasteten Filesharingprogramm ist völlig unproblematisch. Der Upload liegt bei 512 Kbit/s.
* Router: Der Einsatz von Routern wird in den AGBs zwar beschränkt, in der Praxis aber zumindest im privaten Bereich geduldet.
* Automatische Trennung: Eine automatische Trennung einmal am Tag, wie bei der meisten Konkurrenz üblich, geschieht hier nicht.
* IP-Adresse: Die IP-Adresse ist variabel, zumindest theoretisch. Da man nicht von Ish getrennt wird und das Unternehmen noch eher wenige Internetkunden hat, hat man eigendlich immer dieselbe IP-Adresse, so dass man schon fast von einer statischen IP sprechen kann. Ob sich das im Laufe der Zeit ändern wird ist noch nicht sicher.
* Stabilität: In den nunmehr 6 Monaten Dauerbetrieb hatte ich genau drei Ausfälle. Einmal hatte sich mein Modem "aufgehängt" - das Problem war nach einem kurzen Anruf bei der Hotline innerhalb von 10 Minuten gelöst. Das zweite Mal hatte ein Bagger eine Leitung beschädigt - höhere Gewalt. Bei der dritten Störung hatte sich eine Karte bei Ish aufgehängt - das Problem löste sich wohl durch einen nächtlichen Neustart bei Ish von selbst.
* Mailadressen: Man erhält bis zu 5 Mailadressen.

6. Kundendienst und Service
Die Telefonhotline bei Ish war bei meinen bisherigen Anfragen immer gut zu erreichen. Auch bei einem Anruf an einem Samstag abend gegen 21.00 Uhr bekam ich sofort einen Mitarbeiter ans Telefon. Die Mitarbeiter waren grundsätzlich freundlich und haben bei allen Problemen versucht, Lösungen zu finden. Allerdings gibt es keine Hilfe bei der Administrierung des eigenen Systems, wobei man diese Dienstleistung ja auch nicht mitgekauft hat. Der Support per Mail dauert meist etwas länger und ist, je nach dem, wie kompliziert das Problem oder die eigene Ausdrucksweise ist, nicht immer ergiebig.

7. Kosten
Als ich den Ish Internetzugang beantragt habe, war die Installation kostenlos, der Zugang selber kostet alles inkl. 44,90 Euro. Mittlerweile kostet die Installation 100 Euro - es gibt aber häufig Sonderaktionen wie etwa günstigere Monatsbeträge o.ä. Alle relevanten Informationen über die Preise findet man auf www.ish.de. Weitere Kosten entstehen nicht.

8. Sonstiges
Die Internetseite für Neugierige und Neukunden: www.ish.de
Die Internetseite für Kunden: www.ish.com
Die Hotline-Nummer:01805 / 050 020 (0,12 Euro/Minute)

9. Fazit
Ich bin begeistert über diesen Internetzugang. Die Geschwindigkeit ist atemberaubend, der Zugang läuft absolut stabil, der Support ist OK und der Preis ist ebenfalls sehr gut. Ich empfehle daher diesen Internetzugang und vergebe 5 Sterne.


Mattha

75 Bewertungen, 7 Kommentare

  • Zuckermaus29

    07.06.2006, 14:51 Uhr von Zuckermaus29
    Bewertung: sehr hilfreich

    "sh" von mir für Dich :o) Viele Grüße Jeanny

  • Estha

    31.05.2006, 23:29 Uhr von Estha
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨¨*:•. ... sh ... .•:*¨¨*:•.

  • anonym

    28.05.2006, 19:16 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh! ....... LG, Marianne ... ;o)

  • iii

    27.05.2006, 18:55 Uhr von iii
    Bewertung: sehr hilfreich

    +++ sehr hilfreich +++

  • Mogry1987

    24.04.2006, 19:28 Uhr von Mogry1987
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH ;) LG Stefanie :)

  • Connector

    22.03.2006, 20:33 Uhr von Connector
    Bewertung: sehr hilfreich

    Danke für deine Lesung und zur Belohnung folgt auch gleich eine Gegenlesung. LG an Dich!

  • glowhand

    29.11.2005, 07:53 Uhr von glowhand
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg Christian