Pitch Perfect (DVD) Testbericht

D
Pitch-perfect-dvd
ab 8,45
Auf yopi.de gelistet seit 01/2013
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Action:  durchschnittlich
  • Anspruch:  anspruchsvoll
  • Romantik:  durchschnittlich
  • Humor:  humorvoll
  • Spannung:  spannend

Erfahrungsbericht von isaputaner

Pitch Perfect - Die Bühne gehört uns!

5
  • Action:  viel
  • Anspruch:  anspruchsvoll
  • Romantik:  durchschnittlich
  • Humor:  humorvoll
  • Spannung:  sehr spannend
  • Altersgruppe:  ab 6 Jahren
  • Meinung bezieht sich auf:  DVD-Version

Pro:

Gesang, Charakteren, Humor, Schauspieler, Rivalen, Romantik, Songs..

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Einen wunderschönen guten Abend. Habe heute vor mit meiner Freundin einen DVD-Abend zu machen und seit langer Zeit mal wieder unseren gemeinsamen Lieblingsfilm "Pitch Perfect" zu schauen. :))

Als erstes möchte ich euch ein paar Filmdaten bekannt geben:

Deutscher Titel heißt logischerweise Pitch Perfect. Der Originaltitel Pitch Perfect. Das Produktionsland sind die Vereinigte Staaten und das Erscheinungsjahr ist 2012, glaube im Dezember, bin mir aber nicht so ganz sicher. Die Filmlänge beträgt 112 Minuten und die Altersfreigabe gleich FSK 0. Sprache: deutsch, englisch, russisch und türkisch. Untertitel: deutsch, englisch, russisch, türkisch, bulgarisch, estländisch, griechisch, lettisch, litauisch, rumänisch.

Nun kommen wir zum Stab:
Die Regie übernahm Jason Moore. Das Drehbuch schrieb Kay Cannon. An der Produktion war Elizabeth Banks beteiligt gemeinsam mit Paul Brooks und Max Handelman. Die Musik übernahmen Christophe Beck und Mark Kilian. Und zu guter letzt der Kameramann Julio Macat.

Jetzt kommen wir zu der Besetzung:
Anna Kendrick: Beca
Skylar Astin: Jesse
Ben Platt: Benji
Brittany Snow: Chloe
Anna Camp: Aubrey
Rebel Wilson: Fat Amy
Alexis Knapp: Stacie
Ester Dean: Cynthia Rose
Hana Mae Lee: Lilly
Kelley Jakle: Jessica
Wanetah Walmsley: Denise
Shelley Regner: Ashley
Caroline Fourmy: Mary Elise
Nicole Lovince: Kori
Adam DeVine: Bumper
Utkarsh Ambudkar: Donald
Michael Viruet: Unicycle
David Del Rio: Kolio
Elizabeth Banks: Gail Abernathy-McKadden
John Michael Higgins: John Smith
Christopher Mintz-Plasse: TommyBiestige

Girls, heiße Stimmen, witzige Sprüche..

Handlung:
Die Handlung dreht sich um die weibliche A-cappella-Gruppe 'The Barden Bellas' der fiktiven Barden University. Nach Niederlagen bei verschiedenen Gesangswettbewerben sehen sich die führenden Mitglieder der Gruppe, Chloe und Aubrey, gezwungen, neue Mitglieder zu werben. (Die vorherige Besetzung hat sich aufgelöst aufgrund der ständigen niederlagen) Dabei werden sie auf Beca aufmerksam, die mit ihrem Vater vereinbart hat, mindestens ein Jahr das College zu besuchen. (Becca ist neu an der Barden University und findet die Leute dort alles andere als prickelnd) Im Gegenzug erhält sie danach finanzielle Unterstützung bei ihrem Wunsch, eine Karriere als Musikproduzentin in Angriff zu nehmen. Beca schließt sich den Barden Bellas an und merkt schnell, dass die talentierte Gruppe zu sehr Wert auf traditionelle Elemente legt, anstatt das Publikum mit interessanten Einlagen zu überraschen. Jeder Änderungsvorschlag prallt jedoch an der kontrollsüchtigen Aubrey ab.

Im weiteren Verlauf lernt Beca Jesse kennen, der sich den Erzrivalen der Barden Bellas anschließt - den Treblemakers. Zwischen beiden entwickelt sich schnell eine freundschaftliche Beziehung, die bei einem gemeinsamen Filmabend beinahe bei einem Kuss endet.

Bei dem Halbfinale eines nationalen A-cappella-Wettbewerbes erreicht die Gruppe um Aubrey nur den dritten Platz. Aubrey macht Beca für das Scheitern verantwortlich, da Beca während der Vorführung ungeplante Gesangseinlagen miteinbrachte, die das traditionelle Arrangement von Aubrey konterkarierten. Sie verlässt daraufhin nicht nur die Gesangsgruppe, sondern distanziert sich zunehmend von Jesse, was schlussendlich zu einem Streit führt. (Die beiden haben sich gestritten, weil er den Vater benachrichtigte, als Beca zum anhören zum Polizeipräsidium musste aufgrund einer Riesen Auseinandersetzung wegen dem verlorenen Wettbewerbes mit den 'Treblemakers')

Erst ihr Vater kann Beca dazu animieren, sich wieder den Barden Bellas anzuschließen. Bei ihrem Versuch, sich gegenüber der Gruppe für ihr Verhalten zu entschuldigen, unterbricht sie einen Streit zwischen Aubrey und ihrer A-cappella-Gruppe, was dazu führt, dass Aubrey ihr Fehlverhalten einsieht und sie Beca mehr Spielraum für ihre kreativen Ideen lässt. (Beca hat endlich die Leitung der Barden Bellas übertragen bekommen)

Nur durch einen Zufall bedingt erhalten die Barden Bellas die Gelegenheit, an dem Finale der Meisterschaft teilzunehmen. (..weil die vorherigen Gewinner geschummelt haben und gar nicht auf ein College gehen bzw mehr sind. Dank einer ideenreichen Aufführung und einem neuen optischen Erscheinungsbild der Mädchen können die Gruppenmitglieder das Publikum und Schiedsrichter für sich gewinnen. Noch während das Publikum jubelt, können Beca und Jesse ihren Streit schlichten und küssen sich.

Fazit:
Pitch Perfect ist einer der schönsten Filme die seit langen mal Wiederkauf den Markt gebracht worden. Es kommt dort wirklich nie zu stellen wo man sich denkt "goooooott, ist das gerade langweilig, ich schlaaaafe gleich ein." Und ich verspreche euch, dass der Film euch definitiv süchtig macht und ihr diesen sicher mehr als nur einmal schauen werdet. Ihr könnt diesen Film mit eurer ganzen Familie gucken, er ist echt für jede Altersgruppe geeignet. Die ganzen Songs sind neumodern und euch sicher allesamt bekannt. Ihr werdet mitfiebern, Tränen lachen, Tränen weinen und teilweise echt gerührt sein. Und ihr lernt dort stark, was es bedeutet, das man untereinander, egal ob Freundeskreis oder Gruppen, zusammen halten muss, um weiter zu kommen. Ich hoffe ich konnte euch diesen Film ein wenig schmackhaft machen. Ich Hau mich nun mit meiner Frau auf die Couch und fiebere wieder schön mit. :)


Viiiiel Spaß. :)

22 Bewertungen, 13 Kommentare

  • anonym

    08.12.2013, 18:17 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    Schönen 2. Advent wünsche ich dir! =)

  • eno011

    26.11.2013, 14:25 Uhr von eno011
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße

  • geligiraffe

    26.11.2013, 08:49 Uhr von geligiraffe
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schön berichtet von dir. Lg Angelika

  • minasteini

    26.11.2013, 08:37 Uhr von minasteini
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gelesen! Gegenlesung? LG Marina

  • Little-Peach

    26.11.2013, 08:12 Uhr von Little-Peach
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh =))

  • Lale

    25.11.2013, 22:25 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*

  • mausi1972

    25.11.2013, 21:38 Uhr von mausi1972
    Bewertung: besonders wertvoll

    Lieben Gruß...Marion

  • rainbow90

    25.11.2013, 19:09 Uhr von rainbow90
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße. Sh von mir.

  • monagirl

    25.11.2013, 18:48 Uhr von monagirl
    Bewertung: sehr hilfreich

    Mona lässt dir liebe Grüße da.

  • anonym

    25.11.2013, 18:11 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Damaris

  • Bochsi

    25.11.2013, 18:04 Uhr von Bochsi
    Bewertung: sehr hilfreich

    Freue mich auf gegenlesung. Schönen Montag-Abend. lg Julian :)

  • minasteini

    25.11.2013, 17:42 Uhr von minasteini

    Gelesen! Gegenlesung? LG Marina

  • anonym

    25.11.2013, 17:11 Uhr von anonym

    Liebe Grüße Silverbit!