Klosterfrau Tiger Balm rot N Testbericht

ab 41,54
Paid Ads from eBay.de & Amazon.de
Auf yopi.de gelistet seit 11/2005
5 Sterne
(8)
4 Sterne
(5)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  eher viele
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Erfahrungsbericht von Sayenna

Tiger gegen Hexe & Co.

5
  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  fast keine
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Hexenschuss, mega dolles aua kann ich da nur sagen, und jeder der das (leider) schon mal miterlebt hat, kann mir da wohl nur bei pflichten. Aber manchmal reicht auch schon ein eingeklemmter Nerv oder eine Muskelzerrung um einen zum jaulen zu bringen und in der Beweglichkeit doch um einiges einzuschränken. Ich persönlich habe beides schon miterleben müssen, und weiß deshalb aus Erfahrung, das man nach allem greift was Linderung verschaffen könnte. Ich hatte zudem leider noch das Pech das es mich über die Feiertage erwischte, und man dann erstmal den passenden Arzt suchen mußte, der einem zumindest eine Schmerzspritze und Tabletten mit gibt, bis der eigene Orthopäde wieder da ist. Vor allem wenn man so etwas vorher noch nie gehabt hat, ist man erst mal ratlos, wie man sich nun helfen kann. Ein sehr guter Freund von mir gab mir dann den Rat mir Tiger Balm Rot N zu besorgen. Er selber hätte es schon oft bei solchen Beschwerden benutzt und könnte es einfach nur guten Gewissens weiter empfehlen.

Also ist klein Ela dann wie eine 90 jährige Oma losgedabbelt und hat sich bei Rossmann Tiger Balm Rot N gekauft, und ob und wie es mir geholfen hat, könnt Ihr hier nachlesen.


Was ist Tiger Balm Rot N

Ein durchblutungsfördernder Balsam, der aus Campher, Levomenthol, Cajeputöl und Pfefferminzöl besteht.


Wie wird Tiger Balm Rot N angewand

Der Balsam wird sehr dünn auf die schmerzende Stelle aufgetragen und mindestens 5 Minuten lang einmassiert. Danach sollte man die Stelle mit einem Wollschal oder Baumwolltuch warm halten.


Wofür wird Tiger Balm Rot N gebraucht

Muskel- und Gelenkbeschwerden

Hexenschuss

Prellungen und Zerrungen

Bandscheiben ? und Kreuzbeschwerden

Insektenstiche


Was ist ganz dringend bei Tiger Balm Rot N zu beachten

Tiger Balm Rot N soll nicht mit Hautwunden, Augen oder Schleimhäuten in Berührung kommen.

Kinder sollten nicht mit den eingeriebenen Hautpartien in Kontakt kommen.

Tiger Balm Rot N auf keinen Fall in die Nase reiben.

Nach jeder Behandlung die Hände mit warmen Wasser abwaschen.

Wenn die Beschwerden nach 3 Tagen mit der Tiger Balm Rot N Behandlung nicht abgeklungen sind, dringend den Arzt aufsuchen.


Meine Erfahrung mit Tiger Balm Rot N

Nachdem ich mir den Balsam gekauft und die Packungsbeilage gründlich durchgelesen hatte, machte ich mich nun ans einreiben, oder viel mehr, einmassieren, denn 5 Minuten Einreibezeit kann man schon als Kurzmassage ansehen.

Also erstmal das kleine Gläschen aufgeschraubt und vorsichtig daran gerochen ? wow, da war klar warum es auf keinen Fall in die Nase und offene Wunden geraten sollte, das Zeug klingelte ganz schön im Geruchsorgan. Ich nahm also nach Anweisung eine Erbsengroße Menge von dem Balsam und rieb es mir, so gut es ebend ging, auf die schmerzende Stelle ein.

Das einreiben und massieren tat schon sehr gut, doch nach einiger Zeit merkte ich ein leichtes kribbeln auf der Haut und machte mir Gedanken, ob ich den Balsam vielleicht nicht vertragen würde ? aber es blieb eine Weile bei dem kribbeln, ohne das die Haut rot wurde oder sich ein Ausschlag breit machen würde ? und dann wurde es angenehm warm. Das tat einfach nur gut.

Einen Wollschal hatte ich auch schon griffbereit und legte ihn mir um die Hüfte, so das ich die eingeriebene Stelle völlig damit bedeckte. Nun war absolut kein kribbeln mehr zu spüren, sondern nur noch angenehme und entspannende Wärme. Sogar der Schmerz lies langsam nach und ich konnte mich wieder viel besser bewegen.

Das ganze habe ich dann vier mal am Tag gemacht und war am dritten Tag kommplett schmerzfrei. Es traten keine Hautrötungen oder Reizungen auf und ich war einfach nur froh und dankbar mich wieder bewegen zu können.

Nach dem Hände waschen mit warmen Wasser, rochen diese auch nicht mehr so stark nach dem Balsam. Auch hat der rote Balsam nicht auf meine Kleidung abgefärbt, wie vorsorglich in dem Beipackzettel drauf hingewiesen wurde.


Verpackung, Preis & Inhalt

Tiger Balm Rot N befindet sich in einem kleinen Glastiegel, dieser wiederum ist in einem kleinen Pappkarton, der dann noch mal in Plastik verschweißt ist. Anbei ist auch ein Beipackzettel den man sich wirklich ganz genau durchlesen sollte.

Bei Rossmann habe ich für 19,4 g Tiger Balm Rot N 6.25 ? bezahlt.


Hersteller

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:
MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH
Gereonsmühlengasse 1-11
50670 Köln
Tel.: 0221/ 1652-0
Fax: 0221/ 1652-237


Nebenwirkungen

Da ich auf mehreren Seiten meine Berichte einsetze, und es auf einigen leider nicht die Möglichkeit gibt, Produktfotos einzusetzen, werde ich hier noch einiges, was den Packungszettel betrifft, aufschreiben.

Gelegentlich können lokale Hautreaktionen wie z.B. Hautrötungen, Jucken, Brennen und Hautausschlag auftreten. Gelegentlich kann es zu Überempfindlichkeitsreaktionen bzw. lokalen allergischen Reaktionen (Kontaktdermatitis) führen. In sehr seltenen Fällen können bei entsprechend veranlagten Patienten Atemwegsverengungen (Bronchospasmen) vorkommen. Das einatmen von ätherischen Ölen kann in seltenen Fällen Hustenreiz auslösen. Das Gefühl von Kälte oder Wärme im Verlauf einer Massage mit Tiger Balm Rot N ist notwendig.


Tiger Balm Rot N darf nicht angewendet werden bei

bei bekannter Überempfindlichkeit gegen die Wirkstoffe und sonstigen Bestandteile des Arzneimittels.

bei Patienten mit Asthma bronchiale und andere Atemwegserkrankungen, die mit einer ausgeprägten Überempfindlichkeit der Atemwege einhergehen.

bei Hauterkrankungen.

auf offenen Verletzungen, Entzündungen oder Infektionen der Haut sowie auf Ekzeme oder auf Schleimhäuten und im Bereich der Augen.

bei Säuglingen und Kleinkindern unter 2 Jahren (Gefahr eines Kehlkopfkrampfes).

in der Schwangerschaft und Stillzeit sollte Tiger Balm Rot N nicht angewendet werden.

da zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen, sollte es bei Kindern im Alter von 2 bis 12 Jahren nicht angewendet werden.


Ein klein bißchen Chinesische Medizin Geschichte


Schon damals wussten die Gelehrten des fernen Ostens den unterschiedlichsten Leiden mit den Mitteln der Natur wirkungsvoll zu begegnen. Aus dieser Erfahrung heraus wurde für den damaligen Herrscher ein Balsam entwickelt, dessen Zusammensetzung ein wohl gehütetes Geheimnis war und von Generation zu Generation weitergegeben wurde.

Durch Zufall gelangte diese Rezeptur vor etwas mehr als 100 Jahren zu dem chinesischen Pflanzengelehrten Aw Chu Kin, der in Rangoon ein kleines Geschäft führte und diese Rezeptur als Basis für ein Mittel nahm, das er an seine Kunden zur Linderung der verschiedensten Beschwerden abgab.

Seine beiden Söhne AW BOON HAW und AW BOON PAR gaben mit Beginn des letzten Jahrhunderts dieser alten asiatischen Erfahrungsmedizin einen professionellen Rahmen. Sie gründeten die Firma HAW PAR BROTHERS und machten diesen einzigartigen Balsam - welcher mittlerweile den Namen Tiger Balm erhalten hatte - weltweit bekannt.

TIGER BALM® und sein Name
Für ein auf pflanzliche Wirkstoffe basierendes Produkt hat TIGER BALM® zunächst einen ungewöhnlichen Namen, der jedoch leicht zu erklären ist. Die beiden Brüder HAW und PAR leiteten ihn von einem ihrer Vornamen ab, die übersetzt Tiger und Leopard bedeuten. Zugleich symbolisiert der Name die Stärke und Kraft des Produktes. Daher ist der springende Tiger auch zum Markenzeichnen geworden und auf jeder Packung weltweit wiederzufinden.

Heute wird TIGER BALM® unter Beachtung deutscher Arzneimittel-Richtlinien original in Singapur hergestellt.
(nachzulesen unter www.tigerbalm.de)


Fazit
Ich kann Tiger Balm Rot N wirklich nur weiterempfehlen. Bevor man zu Hammer Medikamenten oder Salben greift, sollte man diesen Balsam ausprobieren, mehr wie ?nicht helfen? kann er nicht. Zumindest kann man sich damit ein bißchen Linderung verschaffen, falls es einen über die Feiertage oder im Urlaub erwischt.


(Berichte von mir werden bei dooyoo (unter Sternträne) & Ciao und Yopi (unter Sayenna) veröffentlicht!

Ich bedanke mich für´s lesen,

Eure Sayenna

144 Bewertungen, 61 Kommentare

  • tk7722

    02.11.2008, 19:47 Uhr von tk7722
    Bewertung: sehr hilfreich

    Prima Bericht, liebe Grüße

  • anonym

    09.10.2008, 01:09 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    guts nächtle und lieben gruss

  • Puenktchen3844

    09.10.2008, 00:19 Uhr von Puenktchen3844
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein schöner Bericht. LG

  • presscorpse

    20.09.2008, 14:34 Uhr von presscorpse
    Bewertung: sehr hilfreich

    prima bericht! lg presscorpse

  • Zzaldo

    08.09.2008, 22:49 Uhr von Zzaldo
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße sendet dir Stephan

  • Estha

    24.07.2008, 23:46 Uhr von Estha
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gruss und nen schönen Abend

  • anonym

    18.06.2008, 17:31 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich... Lieben Gruß... schneider80

  • Django006

    13.06.2008, 18:52 Uhr von Django006
    Bewertung: sehr hilfreich

    von dem Zeugs hab ich bis jetzt nur gutes gehört, lg Alan

  • chevyfan

    11.06.2008, 15:45 Uhr von chevyfan
    Bewertung: sehr hilfreich

    -sh- und lg

  • ingoa09

    11.06.2008, 15:22 Uhr von ingoa09
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr gut beschrieben! Gruß Ingo

  • allesfinder

    08.06.2008, 15:35 Uhr von allesfinder
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh und viele Grüße, allesfinder

  • wolli007

    03.06.2008, 20:11 Uhr von wolli007
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße, Wolli

  • Puppekaa

    03.06.2008, 09:29 Uhr von Puppekaa
    Bewertung: sehr hilfreich

    schön geschrieben - LG Karsta

  • MichiStephan

    30.05.2008, 14:45 Uhr von MichiStephan
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ganz Liebe Grüße, Michi

  • anonym

    26.05.2008, 21:46 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    ich wünsche dir einen schönen tag.

  • linki7

    25.05.2008, 17:26 Uhr von linki7
    Bewertung: besonders wertvoll

    BW, Danke fürs Lesen bei mir

  • KatzeMaus

    16.05.2008, 15:56 Uhr von KatzeMaus
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lg ..... KatzeMaus !

  • try_or_die87

    14.05.2008, 23:53 Uhr von try_or_die87
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße aus Regensburg

  • kimse

    14.05.2008, 22:45 Uhr von kimse
    Bewertung: sehr hilfreich

    Der weiße Tigerbalm ist auch sehr gut und kann ihn auch durchaus empfehlen LG

  • Animagus17

    11.05.2008, 15:50 Uhr von Animagus17
    Bewertung: sehr hilfreich

    Arbeite gerade meine Infomails ab: Sorry das die Bewertung so spät auftaucht!!

  • gerrhosaurus1978

    11.05.2008, 10:37 Uhr von gerrhosaurus1978
    Bewertung: sehr hilfreich

    Den hab ich nicht von Klosterfrau, den hab ich direkt aus Singarpur. LG, Daniela

  • misscindy

    09.05.2008, 18:41 Uhr von misscindy
    Bewertung: besonders wertvoll

    Einwandfreier Bericht, BW von mir und ein schönes langes Wochenende von Sylvia

  • anonym

    08.05.2008, 14:44 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe gruesse rettchen

  • Mundi

    07.05.2008, 12:45 Uhr von Mundi
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg mundi

  • anonym

    06.05.2008, 00:20 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht, LG, Chris

  • mu4you

    04.05.2008, 13:58 Uhr von mu4you
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lieben Gruß von mu4you

  • olsenbande

    04.05.2008, 12:32 Uhr von olsenbande
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich......LG Steffen

  • jacquelinestauch

    04.05.2008, 00:44 Uhr von jacquelinestauch
    Bewertung: sehr hilfreich

    Den nehm ich auch ab und zu.

  • MissKlamotte

    03.05.2008, 20:36 Uhr von MissKlamotte
    Bewertung: besonders wertvoll

    toll geschrieben, respekt ;-) lg anja

  • JoergTh

    03.05.2008, 00:42 Uhr von JoergTh
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich! Liebe Grüße und schönes Wochende, Jörg

  • fashionista93

    30.04.2008, 20:53 Uhr von fashionista93
    Bewertung: besonders wertvoll

    dafür kann man einfach nur bw geben :) liebe grüße

  • knopfi

    30.04.2008, 01:08 Uhr von knopfi
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich wußte gar nicht, dass es sowas überhaupt gibt! Gruß vom KN☼PFi

  • campino

    30.04.2008, 00:08 Uhr von campino
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH - Grüsse, A ndrea

  • bambie34

    29.04.2008, 10:37 Uhr von bambie34
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich,lg Tanja

  • Mondlicht1957

    28.04.2008, 21:39 Uhr von Mondlicht1957
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich Liebe Grüsse

  • emcee_reefer@yahoo.de

    27.04.2008, 13:11 Uhr von [email protected]
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • Haggia

    27.04.2008, 12:28 Uhr von Haggia
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG und schönen Sonntag!

  • frankensteins

    26.04.2008, 19:53 Uhr von frankensteins
    Bewertung: sehr hilfreich

    oh liebe Sayenna, ich hab kein bh mehr und dein Bericht ist so schön, sollte ich dich nicht vergessen, surfe ich morgen nochmals zu dir, aber deinem Männe hab ichs auch schon versprochen heul lg

  • topfmops

    26.04.2008, 17:48 Uhr von topfmops
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerdings kurieren wir nach dem alten Sinnspruch - linker Niederrhein, ausgehendes 13. Jahrhundert -, der Ärzte und Apotheker in den Ruin treibt: "Ist von allein gekommen, geht auch wieder von allein!" „grins“

  • anonym

    26.04.2008, 15:46 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    gehört hab ich davon schon - hört sich gut an

  • Verbena76

    26.04.2008, 11:49 Uhr von Verbena76
    Bewertung: besonders wertvoll

    interessanter und wirklich mega schöner bericht der die bestbewertung verdient! lg

  • bea1502

    25.04.2008, 22:53 Uhr von bea1502
    Bewertung: sehr hilfreich

    schönes we und lg bea

  • bigmama

    25.04.2008, 21:35 Uhr von bigmama
    Bewertung: besonders wertvoll

    Liebe Grüße , Anett

  • Miraculix1967

    25.04.2008, 21:32 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schönes Wochenende, SH und LG Miraculix1967

  • ronald65

    25.04.2008, 19:30 Uhr von ronald65
    Bewertung: besonders wertvoll

    bw

  • festinalente

    25.04.2008, 19:08 Uhr von festinalente
    Bewertung: besonders wertvoll

    ein klasse allheilmittel!

  • Bunny84

    25.04.2008, 18:05 Uhr von Bunny84
    Bewertung: sehr hilfreich

    Klasse Bericht. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende. Anja

  • PaterBrown

    25.04.2008, 18:03 Uhr von PaterBrown
    Bewertung: besonders wertvoll

    ...in der chinesischen Medizin wirkt ja auch der Glaube an die Wirksamkeit oft Wunder... :-D

  • Bigfatalex

    25.04.2008, 17:41 Uhr von Bigfatalex
    Bewertung: sehr hilfreich

    wow super.... zum glück ist da kein tiger mehr drin ;-) lg Marc

  • morla

    25.04.2008, 16:50 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    wünsche dir ein schönes wochenende. lg. petra

  • lara03

    25.04.2008, 16:00 Uhr von lara03
    Bewertung: besonders wertvoll

    bw- das Zeug ist wirklich gut, auch ich greif ab und an mal darauf zurück. Schönes WE-lG lara

  • Baby1

    25.04.2008, 14:57 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • Hanni64

    25.04.2008, 14:42 Uhr von Hanni64
    Bewertung: sehr hilfreich

    Der Bericht ist gut gelungen. LG Hanni

  • anonym

    25.04.2008, 14:18 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    Tausend Küsse und bis gleich

  • Herr_Tom

    25.04.2008, 14:10 Uhr von Herr_Tom
    Bewertung: besonders wertvoll

    Überaus informativ! LG

  • strubbine

    25.04.2008, 13:15 Uhr von strubbine
    Bewertung: besonders wertvoll

    einen sonnigen Freitag wünsche ich Dir

  • creedy18

    25.04.2008, 13:06 Uhr von creedy18
    Bewertung: sehr hilfreich

    feiner Bericht

  • paula2

    25.04.2008, 11:55 Uhr von paula2
    Bewertung: besonders wertvoll

    liebe Grüße

  • redwomen

    25.04.2008, 11:33 Uhr von redwomen
    Bewertung: besonders wertvoll

    Ich kenne das von früher hat mir oftmals bei sehr starken Kopfschmerzen geholfen. Allerdings habe ich es schon jahrelang nicht mehr gekauft, warum weis ich eigentlich auch nicht. LG Maria

  • Janet

    25.04.2008, 11:08 Uhr von Janet
    Bewertung: besonders wertvoll

    guter Bericht sehr informativ, allerdings bei einem eingeklemmten Nerv kann so eine Salbe nicht helfen, das geht nur per Spritze mit Linderung.

  • AnjaS911

    25.04.2008, 11:00 Uhr von AnjaS911
    Bewertung: besonders wertvoll

    Eigentlich ziehe ich Counterpain vor, aber da ich das hier in Deutschland nicht bekomme, hab ich mir auch den roten Tiger Balm zugelegt - und find ihn richtig gut! Für Dich ein BH!