GlaxoSmithKline Chlorhexamed forte 0,2% Lösung Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 11/2005
Summe aller Bewertungen
  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  fast keine
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Erfahrungsbericht von Buecherjule

Vernünftige Vernunft!!!

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Chlorhexamed Forte 0,2 %
Vor einiger Zeit plagte mich eine Entzündung des Zahnfleisches, die schön durch meinen ganzen Mund wanderte. Ich musste meine Ernährung auf weiche Konsistenzen umstellen, ein schönes knuspriges Brötchen verursachte mir überhaupt keine Genuss mehr.
Mein Zahnarzt konnte mir außer mit Mitgefühl nicht wirklich helfen, empfahl mir aber das hier beschriebene Mundhöhlen-Antiseptikum. Der Name war mir seltsam vertraut, soweit ich weiß, gibt es Chlorhexamed schon ewig.



((¯``*•~.HERSTELLER .~•*´´¯))
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH
77815 Brühl


((¯``*•~.PRODUKTPALETTE.~•*´´¯))
Chlorhexamed® Forte 0,2 %*
Chlorhexamed® Fluid 0,1 %*
Chlorhexamed® Zahnfleisch-Schutz*
Chlorhexamed® Forte 0,2 % Spray*
Chlorhexamed® DIREKT*
Chlorhexamed® 1 % Gel*


((¯``*•~.ZUSAMMENSETZUNG.~•*´´¯))
Wirkstoff: Chlorhexidindigluconat
Arzneilich wirksamer Bestandteil: 100 ml Lösung enthalten: Chlorhexidinbis (D-gluconat) 0,2 g
Sonstige Bestandteile: Ethanol 96 %, Macrogolglycerolhydroxystearat, D-glucitol, gerienigtes Wasser, Pfefferminzöl


((¯``*•~.DARREICHUNGSFORM UND INHALT.~•*´´¯))
Meine Originalpackung hat einen Inhalt von 600 ml Lösung, es gibt wohl auch andere Größen z. B. 200 ml – die Lösung bleibt die gleiche)


((¯``*•~.ANWENDUNGSGEBIETE.~•*´´¯))
Die antiseptische Mundspülung dient zur
• vorübergehende Keimzahlverminderung im Mundraum
• zur Unterstützung der Heilungsphase nach Eingriffen am Zahnhalteapparat (nach paradontalchirurgischen Eingriffen) durch Hemmung der Plaque-Bildung
• zur vorübergehenden unterstützenden Behandlung bei bakteriell bedingten Zahnfleischentzündungen (Gingivitis)
• bei eingeschränkter Mundhygienefähigkeit.


((¯``*•~.GEGENANZEIGEN.~•*´´¯))
Gegen alle Arzneimittel können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, dann müssen Sie das Medikament sofort absetzen. Wenn schon eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels bekannt ist, darf es nicht angewendet werden.
Das Arzneimittel sollte bei Geschwüren und starken Veränderungen der Mundschleimhaut nicht angewendet werden.
Während Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie Medikamente möglichst nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker einnehmen!
In der Schwangerschaft und Stillzeit darf das Arzneimittel nicht großflächig angewandt werden.


((¯``*•~.VORSICHTSMASSNAHMEN FÜR DIE ANWENDUNG.~•*´´¯))
• Die Lösung darf nicht ins Auge, die Augenumgebung oder in den Gehörgang gebracht werden.
• Verfärbungen von Zähnen, Füllungen und Zahnersatz können weitgehend verhindert werden, wenn die Zähne vor der Anwendung der Lösung mit einer normalen Zahncreme geputzt werden.
• Zahnprothesen mit einem handelsüblichen Prothesenreiniger ebenfalls vor der Anwendung reinigen
Dennoch auftretende Verfärbungen können durch intensives Putzen mit der Zeit wieder entfernt werden, in hartnäckigen Fällen durch professionelle Reinigung durch den Zahnarzt
• Bitte beachten: Chlorhexamed enthält 7,0 % Alkohol


((¯``*•~.NEBENWIRKUNGEN.~•*´´¯))
• Zu Beginn der Behandlung: Brennendes Gefühl auf der Zunge
• Beeinträchtigung des Geschacksempfindens oder ein Taubheitsgefühl der Zunge (diese Nebenwirkungen verschwinden von selbst, wenn das Arzneimittel abgesetzt wird)
• Insbesondere bei längerer Anwendung (über 1 Woche) können bräunliche Verfärbungen an Zähnen, Füllungen, Zahnersatz oder Zunge (Haarzunge) auftreten, die sich jedoch wieder entfernen lassen
• Selten treten Überempfindlichkeitsreaktionen, in Einzelfällen auch schwerwiegende allergische Reaktionen auf
• In Einzelfällen treten vorübergehende desquamative Veränderungen der Mundschleimhaut und eine vorübergehende Ohrspeicheldrüsenschwellung auf


((¯``*•~.WECHSELWIRKUNGEN MIT ANDEREN MITTELN.~•*´´¯))
Chlorhexamed wir durch anionische Substanzen, die in der Regel ein Bestandteil üblicher Zahnpasten sind, in der Wirkung beeinträchtigt. Diese sollten deshalb nicht gleichzeitig, sondern vor der Mundspülung mit Chlorhexamed an. Zwischen der Anwendung sollte der Mund gründlich mit Wasser gespült werden. Man sollte unmittelbar nach der Anwendung keine zuckerhaltigen Speisen oder Getränke zu sich nehmen, da sonst die Wirkung von Chlorhexamed beeinträchtigt wird.


((¯``*•~.DOSIERUNGSANLEITUNG, ART UND DAUER DER ANWENDUNG.~•*´´¯))
Den Mundraum bis zum Abklingen der Erscheinungen 2mal täglich eine Minute lang mit 10 ml (1 Esslöffel bzw. Mrakierung im beiligendem Messbecher) gründlich spülen (Lösung dann ausspucken)
Die Lösung ist gebrauchsfertig und daher unverdünnt anzuwenden. Wenn zusätzlich Zahnpasta benutzt wird, sollte das Zähneputzen stets vor der Mundspülung oder zu einer anderen Tageszeit erfolgen.
Die Anwendungsdauer beträgt mindestens 2 und maximal 10 Wochen.
Bei einer Ober-Unterkiefer-Fixierung sollte die Lösung angewendet werden, solange die Fixierung im Mund verbleibt (etwa 2-6 Wochen).


((¯``*•~.WICHTIGE HINWEISE.~•*´´¯))
Die Lösung sollte nur zum Spülen benutzt werden und danach ausgespuckt werden.


((¯``*•~.HINWEISE UND ANGABEN ZUR HALTBARKEIT DES ARZNEIMITTELS.~•*´´¯))
Das Verfallsdatum ist auf dem Etikett aufgedruckt, in meinem Fall 10/2008. Nach Ablauf sollte die Lösung nicht mehr angewandt werden. Nicht über 25 Grad C lagern.


((¯``*•~.DIE VERPACKUNG.~•*´´¯))
Äußerlich handelt es sich um einen großen Pappkarton (ist abgebildet), überwiegend in rot und im oberen Drittel weiß abgesetzt.
Die Beschriftung gibt grob Auskunft zu Wirkstoff und Anwendung.
Im Pappkarton befindet sich eine braune Glasflasche mit Aufdruck und Schraubverschluss sowie Messbecher. Außerdem natürlich der hier zitierte Beipackzettel.


((¯``*•~.AUSSEHEN UND GERUCH.~•*´´¯))
Es handelt sich um eine durchsichtige, klare, dünnflüssige Flüssigkeit, die stark und schon unangenehm nach Pfefferminz und Medizin riecht.


((¯``*•~.DIE ANWENDUNG.~•*´´¯))
Die ist denkbar einfach. Mit Hilfe des Messbechers misst man die nötige Menge ab, am Becher bis zur Markierungslinie und spült nach dem Zähneputzen damit ca. 1 Minute den Mund. Danach spuckt man sie aus.
Der Geschmack ist unangenehm, sehr stark minzig und ziemlich konzentriert. Erinnert mich an Zahnpasta, aber eben viel konzentrierter. Meine Zunge brennt leicht danach, entwickelt dann ein leichtes Taubheitsgefühl. Und das Schlimmste: der Geschmack bleibt ziemlich lange. Mich kostet die Behandlung wirklich Überwindung, weil ich das dringende Bedürfnis habe nachzuspülen.
Spätestens hier weiß man genau, es handelt sich um Medizin und die muss nun mal wirken und nicht unbedingt schmecken. Aber, gebe ich nochmals zu Bedenken, Tropfen oder Tabletten schlucke ich runter und spüle eventuell nach. Hier darf ich das nicht und so begleitet mich der unangenehme Geschmack mindestens 30 Minuten.


((¯``*•~.DIE WIRKUNG.~•*´´¯))
Es handelt sich um ein Arzneimittel zur Behandlung bereits vorliegender Erkrankungen des Zahnfleisches.
Die Lösung als Spülung angewandt führt zu einer starken Verminderung der Bakterien, die bei der Entstehung von Entzündungen im Mundraum und an Karies beteiligt sind. Diese Keimzahl-Verminderung ist auch 12 Stunden nach Anwendung noch nachweisbar. Entzündungen und Wunden können so besser abheilen und die Plaque-Bildung wird gehemmt.
Meine Zahnfleischentzündung heilte nach der Benutzung der Munspül-Lösung tatsächlich relativ schnell ab. Im Nachhinein frage ich mich, warum mein Zahnarzt mir dieses Präparat nicht schon viel eher empfohlen hat. Ich könnte mir vorstellen, es nach jeder Zahn-Op einzusetzen und so die Heilung zu beschleunigen.

((¯``*•~.PREIS.~•*´´¯))
Ich habe für 600 ml in der Apotheke 15,00 Euro bezahlt, ein stolzer Preis finde ich.


((¯``*•~.FAZIT.~•*´´¯))
Viele Menschen leiden wie ich immer wieder an Erkrankungen im Mundraum wie Zahnfleisch– und Mundschleimhaut–Entzündungen oder Karies. Solche Probleme sind oft langwierig, lästig und schmerzhaft und stören im Alltag wie beim Essen und Trinken.
Die Ursachen der genannten Erkrankungen sind oft Bakterien. Chlorhexamed ist seit Jahrzehnten die führende Marke, die Zahnärzte und Apotheker zur Keimzahlsenkung in der Mundhöhle einsetzen. Auch mein Zahnarzt hat es mir empfohlen.
Reduziert die Bakterien effektiv und hat einen Depoteffekt von über 12 Stunden

Für meine Begriffe haben wir hier ein wirklich großes Einsatzgebiet und wenn der Geschmack nicht so furchtbar wäre, würde ich es auch vorbeugend zur besseren Mundhygiene einsetzen und dementsprechend empfehlen.
Aber trotz Geruch und Geschmack wende ich es in größeren Abständen an. Spätestens wenn ich eine Entzündung befürchte, spüle ich mal ein paar Tage mit Chlorhexamed und meist ist mir dann schon geholfen. Besonders hervorzuheben ist natürlich die 12 Stunden andauernde Wirkung, für eine Lösung, die man nur zum Spülen benutzt enorm.

Von mir eine leicht eingeschränkte Empfehlung, weil man sich zur Spülung wirklich überwinden muss, aber die garantierte Wirkung rechtfertigt in jedem Fall ihren Einsatz. Und ich weise noch mal ausdrücklich auf die enthalten 7% Alkohol hin; die Frage, ob das wirklich nötig ist, kann ich leider nicht beantworten. Sie ist aber frei von Farbstoffen.

Ein letztes Wort in eigener Sache, da hier schon Kritik über die Länge von Arzneimittelberichten geäußert wurden, bzw. man möge nicht den ganzen Beipackzettel abschreiben. Dazu wäre ich übrigens zu faul. Ich finde, gerade bei der Empfehlung von Arzneimittel ist besondere Sorgfalt von Nöten! Nebenwirkungen und Warnungen sind hier unbedingt wichtig, weil sicher niemand schon vor dem Kauf den Beipackzettel liest. Also mach ich ganz genau auf alles aufmerksam, was meiner Meinung nach wichtig sein könnte. Das ist meine Einstellung!

Dieser Bericht erscheint auch bei Preisvergleich und Ciao!

97 Bewertungen, 39 Kommentare

  • olsenbande

    03.05.2008, 15:12 Uhr von olsenbande
    Bewertung: sehr hilfreich

    bin fleißig am Lesen...... LG Steffen

  • Baby1

    12.06.2007, 21:38 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Anita

  • XXLALF

    01.06.2007, 11:33 Uhr von XXLALF
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh Lg. XXLALF 12

  • connyad

    28.04.2007, 15:03 Uhr von connyad
    Bewertung: sehr hilfreich

    supi, LG Anne

  • anonym

    24.04.2007, 23:39 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Elke

  • evafl

    18.04.2007, 11:00 Uhr von evafl
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh! lg Eva

  • anonym

    14.04.2007, 13:53 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    ^^ lG Chrissy ^^

  • Django006

    09.04.2007, 19:44 Uhr von Django006
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh & *lg* Alan ;>))))

  • Celcite

    09.04.2007, 19:37 Uhr von Celcite
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh Lg Mona

  • AndreaBln

    08.04.2007, 20:48 Uhr von AndreaBln
    Bewertung: sehr hilfreich

    Frohe Ostern!

  • blackangel63

    08.04.2007, 15:23 Uhr von blackangel63
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH ! Frohe Ostern & LG Anja

  • Puenktchen3844

    08.04.2007, 00:57 Uhr von Puenktchen3844
    Bewertung: sehr hilfreich

    ‹^› ‹(•¿•)› ‹^› Liebe Grüße aus Berlin und wunderschöne Ostertage

  • engelsbrief

    07.04.2007, 21:37 Uhr von engelsbrief
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh - liebe Grüsse

  • golfgirl

    06.04.2007, 18:17 Uhr von golfgirl
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lg Dani

  • Matze1195

    06.04.2007, 18:09 Uhr von Matze1195
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG, Matze

  • CharMandra

    06.04.2007, 12:08 Uhr von CharMandra
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wie immer ein klasse Bericht. LG Theresia

  • Zzaldo

    06.04.2007, 00:15 Uhr von Zzaldo
    Bewertung: sehr hilfreich

    ein sh von mir für Dich. LG Stephan

  • bodenseestern

    05.04.2007, 23:27 Uhr von bodenseestern
    Bewertung: sehr hilfreich

    frohe Ostern

  • melliCLP

    05.04.2007, 23:00 Uhr von melliCLP
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe grüße , wiedermal ein sehr hilfreicher bericht !:)

  • panico

    05.04.2007, 22:57 Uhr von panico
    Bewertung: sehr hilfreich

    ~~**~~ Einen zauberhaften ~*~ Gründonnerstag ~*~ wünscht Dir panico:-) ~~**~~

  • rubyk

    05.04.2007, 16:22 Uhr von rubyk
    Bewertung: sehr hilfreich

    Das Zeug hat ich auch nach der Weisheitszahnentfernung! Klasse Bericht!

  • NecroRS

    05.04.2007, 14:38 Uhr von NecroRS
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh :D

  • ProduktTesterInHH

    05.04.2007, 00:59 Uhr von ProduktTesterInHH
    Bewertung: sehr hilfreich

    Toller Bericht, von mir ein SH, LG

  • Ratzchen

    04.04.2007, 22:51 Uhr von Ratzchen
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh und lg katja

  • anonym

    04.04.2007, 20:51 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Damaris :-)

  • bea1502

    04.04.2007, 03:16 Uhr von bea1502
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg bea

  • mercury24

    04.04.2007, 00:39 Uhr von mercury24
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh,was sonst ;-)?! Liebe Grüße Micha

  • Maxima24

    04.04.2007, 00:34 Uhr von Maxima24
    Bewertung: sehr hilfreich

    ✿●❤● SH ✿●❤●

  • morla

    04.04.2007, 00:25 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    l. g. petra

  • sweetsixty

    03.04.2007, 23:43 Uhr von sweetsixty
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Martina

  • paula2

    03.04.2007, 23:40 Uhr von paula2
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße

  • anonym

    03.04.2007, 23:18 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße ;o)

  • anonym

    03.04.2007, 22:43 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh, LG Biggi :-)

  • Junxmutter

    03.04.2007, 22:28 Uhr von Junxmutter
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lieben Gruß Bettina

  • waltraud.d

    03.04.2007, 22:24 Uhr von waltraud.d
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • _knuddelmonster88_

    03.04.2007, 22:15 Uhr von _knuddelmonster88_
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh und LG Sara

  • kengi

    03.04.2007, 22:01 Uhr von kengi
    Bewertung: sehr hilfreich

    Stimmt - Bei Arzneimitteln will ich schon vor dem Kauf wissen welche Nebenwirkungen auftreten. Hast du gut gemacht. lg kengi

  • Sabate

    03.04.2007, 22:00 Uhr von Sabate
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg Todd

  • SweetPiccolina

    03.04.2007, 21:55 Uhr von SweetPiccolina
    Bewertung: sehr hilfreich

    ein schöner Bericht lg :o)