Dr. Gerhard Mann Artelac EDO Augentropfen Testbericht

Dr-gerhard-mann-artelac-edo-augentropfen
ab 13,98
Auf yopi.de gelistet seit 11/2005
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  fast keine
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Erfahrungsbericht von Elfenfrau

Tränende Augen durch Augentrockenheit

5
  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  erträglich
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Pro:

Das es sehr wirksam ist und hygienisch für den einmaligen Gebrauch abgepackt ist.

Kontra:

Nichts

Empfehlung:

Ja

Vorwort
********
Als leidenschaftliche Fahrradfahrerin habe ich leider das Problem der tränenden Augen, sobald ich an die frische Luft komme. So sehe ich immer aus, als ob ich heule und die Schminke ist verrutscht. Und diesem Phänomen litt schon meine Mutter und einige meiner Geschwister. Was tun? Einen Termin beim Augenarzt? Aussichtslos, vielleicht in 1/2 Jahr. Also ab zum Apotheker meines Vertrauens.


Das Produkt
**************
Mein Apotheker erklärte mir zunächst, daß trändende Augen auf ein Trockenes Auge hinweisen. Ich dachte genau umgekehrt, habe zuviel Flüssigkeit im Auge. Er empfahl mir zur schnellen Linderung und Abhilfe das Produkt ARTELAC EDO, welches ich dann auch mitnahm.

ARTELAC EDO ist ein Tränenersatz- und Kontaktlinsenbenetzungsmittel. Es wird angewandt zur Behandlung von Austrocknungserscheinungen der Horn- und Bindehäute (TrockenAuge) durch Tränensekretions- und Tränenfunktionsstörungen, infolge lokaler oder systematischer Erkrankungen. Weiterhin kann ein unvollständig schließendes Augenlid die Ursache für tränende Augen sein, was sich dann in Augenbrennen, Frendkörpergefühl und Lichtscheu bei Wind, Hitze und Ermüdung äußern kann.

ARTELAC EDO wird auch sehr empfohlen für die Benetzung und Nachbenetzung weicher und harter Kontaktlinsen. Da ARTELAC EDO unkonserviert ist, ist es besonders für Patienten geeignet, dier konservierte künstliche Tänenersatzmittel nicht vertragen.


Wie kommt es zu tränenden Augen / Was sagt der Hersteller
**********************************************************************
"Dieses Krankheitsbild ist eine so häufige Erkrankung, daß jeder 5 Patient, der einen Augenarzt aufsucht, daran leidet. Was können die Gründe sein? Nachlassende Tränenproduktion im Alter, das Arbeiten in klimatisierten Räumen, Bildschirmtätigkeit, hormonelle Veränderungen in den Wechseljahren usw. Auch negative Umwelt und Klimaeinflüsse spielen eine Rolle.

Im Verlauf des Tages blinzeln wir durchschnittlich 14.000-mal mit den Augen (außerdem Blinzeln beim Flirten, lach...). Mit jedem Lidschlag wird ein hauchdünner Tränenfilm über das Auge verteilt. Dieser hält die Augenoberfläche glatt, sauber und feucht und schützt das Auge vor Schadstoffen. Wenn die Menge oder die Zusammensetzung des Tränenfilm gestört ist, kommt es zu Austrocknungserscheinungen der Horn- und Bindehaut und damit zu den Symptomen Brennen, Trockenheit, Sandkorngefühl, Druckgefühl und Lichtempfindlichkeit."

Wie kann man vorbeugen? Häufiger lüften, nicht im Zugluft sitzen, ausreichend trinken, Pausen bei Bildschirmarbeit einlegen.


Inhalt / Inhaltsangaben
**************************
In der Verpackung sind 10 Ein-Dosis-Ophtiolen mit je 0,6 ml Lösung, d.h., die Dosis ist genau abgemessen als Maß für beide Augen. Praktisch, da kann man immer 1 Dosis mit ins Täschchen nehmen.

Was enthält Artelac EDO?
1 ml Lösung enthält Hypromellose 3,20 mg
Die Viskosität der Lösung liegt zwischen 7 und 11 mPa . s

Sonstige Bestandteile: Natriummonohydrogenphosphat-Dodecahydrat (Ph.Eur.), Natriumdihydrogenphosphat-Dihydrat, Sorbitol (Ph.Eur), Wasser und Injektionszwecke


Anwendungshinweise
************************
Die 10 Ein-Dosis-Ophtiole sind zusammenhängend. Man trennt diese vom Riegel und faßt an der Etikettenseite an. Dann dreht man die Verschlußkappe ab. Nun die Lösung senkrecht über das Auge halten und einträufeln (Vorsicht: Bei Selbstanwendung nicht das Auge mit der Ophtiole berühren, Verletzungsgefahr). Nun sollte man das Auge langsam schließen und hin und her bewegen, damit sich die Flüssigkeit gut verteilen kann. Angebrochene Dosis nicht aufbewahren.

So wende ich diese Augentropfen auch an.

Und wie wirken die Artelac EDO Augentropfen? Man hat zunächst einen "verschwommenen Blick", d.h. die Sicht ist etwas getrübt, da sich eine größer Menge Flüssigkeit auf dem Auge befindet. Ich nehme die Tropfen mind. 30 Min. bevor ich aus dem Haus gehe. Danach kann ich radeln, radeln, radeln. Die Augen bleiben trocken. Die Sehschärfe ist nach ca. 15 Minuten bei mir wieder ungetrübt.

Artelac EDO Augentropfen sollten nicht mit anderen Augentropfen genommen werden.


Hersteller
**********
Dr. Gerhard Mann, Chem.-pharm. Fabrik GmbH
Brunsbütteler Damm 165-173, 13581 Berlin

Tel.: 030 - 33093-5050, Fax: 030 - 33093-350, E-Mail: [email protected]

ARTELAC EDO ist Apothenpflichtig



WICHTIG SIND REGELMÄSSIGE KONTROLLUNTERSUCHUNGEN DURCH EINEN AUGENARZT. WENN SICH DIE SYMPTOME NICHT VERBESSERN. EIN TROCKENES AUGE KANN AUCH EINE ERNSTE ERKRANKUNG NACH SICH ZIEHEN.



DANKE FÜRS LESEN UND BEWERTEN




PV - ferdilein50
Dooyoo - Platine
ciao - Julchen50

Homepage: www.seemannskind.de

31 Bewertungen, 13 Kommentare

  • Jerry525

    09.01.2009, 23:31 Uhr von Jerry525
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße vom JERRY

  • anonym

    10.08.2008, 14:01 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe gruesse rettchen

  • try_or_die87

    16.07.2008, 23:09 Uhr von try_or_die87
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße aus Regensburg

  • frankensteins

    15.07.2008, 14:45 Uhr von frankensteins
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße Werner

  • Striker1981

    15.07.2008, 02:53 Uhr von Striker1981
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH und Liebe Grüße vom STRIKER

  • ingoa09

    15.07.2008, 01:12 Uhr von ingoa09
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein sehr nützlicher Bericht! Gruß Ingo

  • Music-King

    16.05.2008, 12:54 Uhr von Music-King
    Bewertung: besonders wertvoll

    Für mich BW da ich selbst häufig unter tränendem Auge, verbunden mit einem Brennen leide. Lieben Gruß, Roland

  • bambie34

    16.05.2008, 07:23 Uhr von bambie34
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich,lg Tanja

  • Turbotisl1

    18.04.2008, 09:06 Uhr von Turbotisl1
    Bewertung: sehr hilfreich

    Guter Bericht ! Liebe Grüsse !!!!!

  • Miraculix1967

    14.04.2008, 19:36 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH und LG aus dem verregneten gallischen Dorf Miraculix1967

  • kreinsch2

    14.04.2008, 17:08 Uhr von kreinsch2
    Bewertung: sehr hilfreich

    lieben Gruß von kreinsch2

  • anonym

    14.04.2008, 11:57 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH für deinen guten Bericht.LG Bernd

  • waltraud.d

    14.04.2008, 09:30 Uhr von waltraud.d
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich