TRB Chemedica Vismed light Augentropfen Testbericht

Mein-medikament
ab 10,05
Auf yopi.de gelistet seit 11/2005
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  sehr viele
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Erfahrungsbericht von Janet

Sehr gutes Medikament gegen das trockene Auge

5
  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  sehr viele
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Pro:

gute und sanfte Zusammenstellung der Medikation ...ein sehr gutes Produkt gegen die Trockenheit im Auge

Kontra:

ich wüßte nicht was da negativ ist

Empfehlung:

Ja

Ich glaube jeder von uns kennt das, man reibt sich die Augen, es brennt oder juckt, es kann sein, das man unter trockenem Auge leidet. Das ist bei mir schon einige Jahre der Fall. Am Anfang war das schon schlimm, dass ich sogar cortisonhaltige Augentropfen nehmen musste. Wenn man da nicht vorsorgt mit Medikamenten oder viel trinkt und Aufenthalt an der frischen Luft, dann kann dies sehr schmerzhaft werden. Mal ganz abgesehen von den Folgen einer Netzhautablösung. Ich habe oft Panik bekommen, als ich die Bilder in der Praxis im Wartezimmer an der Wand hängen sah. Dann fiel mir immer ein, das ich meine Tropfen oder auch das Gel relmäßig anwende.

Es hat sich dann zum Glück gebessert, aber das trockene Auge bekomme ich nicht mehr ganz weg. Dafür leide ich zu lange darunter. Es gibt aber Mittel und Wege mit guten Medikamenten und Selbsthilfe die trockenen Augen zu lindern. Ich hoffe, ich kann in diesem Beitrag etwas mithelfen.

Wie bekommt man ein trockenes Auge?

Lange Bildschirmarbeit und trockene Luft in Räumen können ein trockenes Auge beeinflussen. Frauen sind stärker betroffen als Männer, das liegt unter anderem auch an den Wechseljahren, von denen die Männer ja verschont bleiben. Der Arzt spricht auch gerne von einem Vitaminmangel. Darunter leidet ja auch die halbe Menschheit. Wer an Gelenkentzündungen leidet, der ist ebenso gefährdet wie der Arbeiter auf der Strasse durch die viele Umweltbelastung. Vom rauchen ist dringend abzuraten, auch wenn hier die rauchenden Leser(innen) anderer Meinung sind, das Rauchen wirkt sich negativ auf die Augen aus.

Man sollte auf jeden Fall eine Augenarzt aufsuchen, wenn man bestimmte Symptome wie Fremdkörpergefühl (so war es bei mir am Anfang) oder ständiges jucken und reiben verspürt.


Vorstellen möchte ich hier mein Medikament VIS MED light

Ich habe dieses Medikament von meinem Augenarzt empfohlen bekommen, nachdem ich lange Jahre Viscopthal genommen hatte. Damit war ich auch zufrieden, aber mein Doctor sagte, ich solle es probieren, es sei besser und sanfter für die Augen. Er gab mir auch 6 Probierschälchen des Gels mit. Diese Einmaldosen in Gelform. Es ist halt etwas teurer als ViscOpthal aber wenn es gut ist und die Netzhaut sanft mit Flüssigkeit versorgt, dann leiste ich es mir. Es soll ja helfen.

Hergestellt wird das Medikament von TRB CHEMEDICA in 85540 Haar bei München

Die Packung mit Gel kostet 13,95 mit 20 Einmaldosen. Die Flasche mit 15 ml Tropfen kosten 9,25 Euro . Das Medikament ist apothekempflichtig und muss aus eigener Tasche bezahlt werden. Der Augenarzt darf es nicht verschreiben, das war früher ja anders, aber seit es die Gesundheitsreform gibt, da zahlt man nur drauf.

VisMed ist ein gut verträgliches Medikament und man kann wählen zwischen einem GEL oder Tropfen. Ich benutze eigentlich beides, aber die Tropfen sehr viel häufiger, weil das Gel in separaten Einmaldosen eher was für unterwegs ist. Es ist ein sanftes Medikament, es juckt nicht nach dem einträufeln in das Auge, es sei denn eine leichte Bindehautentzündung besteht, dann ist VisMed nicht anzuwenden.

Die kleine Flasche mit 15 ml Inhalt wird geöffnet indem man gegen den Uhrzeigersinn dreht. Hier muss man aufpassen, dass auch der Verschluss sich abdreht also die Flasche auch eindrücken. Ich hatte beim ersten Mal Schwierigkeiten, ich konnte den Schraubverschluss zwar drehen, aber der Ring war nicht zu öffnen,ich drehte und drehte, und wollte zurück in die Apotheke, das war mir noch nie passiert, aber man sollte auch in die Gebrauchsanweisung schauen.

Laut Anweisung sollte man täglich 1 – 2 mal einträufeln, aber ich nehme so wie ich es brauche, es kann da schon vorkommen, dass ich 2-3 Mal träufele. Nach dem einträufeln massiere ich mit dem Finger mein Augenlid damit alles gut verteilt wird. Nach dem einträufeln sieht man alles etwas verschwommen, aber das ist nur kurzzeitig und nach knapp 1 Minute wieder vorbei.

Normalerweise sind Tropfen nach dem öffnen nur 6 Wochen lang verwendbar, das sollte man einhalten, weil es sonst Bindehautentzündung geben kann. Bei VisMed kann man die Tropfen bis zu 3 Monaten nach dem ersten Gebaruch verwenden. Dies liegt an der besonderen Mixtur von Konservierungsmitten. Die Flasche bleibt steril.

Die Zusammensetzung besteht aus;

Natriumsalz, Natriumchlorid, Hyaluronsäure,
Dinatriumedetat, Polyhexanid,
und gereinigtes Wasser,
Polyhexanid als Konservierung.

der Beipackzettel ist in so kleiner Schrift, da muss ich mich schon anstrengen richtig abzulesen. Der Beipackzettel ist in 8 ! Sprachen abgedruckt. Da hier keine Nebenwirkungen als bekannt angegeben sind muss ich darauf auch nicht weiter eingehen.

Mir hilft dieses Medikament für meine trockenen Augen sehr gut, es brennt nicht im Auge nach dem beträufeln und die Augen werden gut mit Feuchtigkeit versorgt. Die Zusammensetzung mit Salz und Hyraluronsäure versorgt auch das nebenanliegende Gewebe mit Feuchtigkeit. Ich fühle mich besser und muss nicht mehr so oft reiben, aber ganz weg geht es nicht mehr. Es hilft mir jedoch sehr die Trockenheit zu lindern.

Ich vertrage diese sanfte Medikation besser als das vorherige Medikament ViscOpthal welches aber auch nicht schlecht ist, aber von der Zusammensetzung mit Hyaluronsäure ist VisMed einfach besser. So werde ich bei diesem Medikament bleiben und monatlich knapp 5,00 Euro mehr zahlen als zuvor, das sind mir meine Augen wert.

Sollte sich nach Einnahme mit VisMed nach wenigstens 3 Monaten keine Besserung einstellen, dann sollten der Augenarzt konsultiert werden, der dann auf mögliche andere Krankheiten untersucht. Ich rate dringend davor ab, die Tropfen nach dem eincremen des Gesichtes oder nach Make up (brauche ich sowieso nicht) ein zu träufeln.

Alternativ sollte man darauf achten, das man genügend Flüssigkeit zu sich nimmt, also viel trinken und möglichst oft an die frische Luft gehen. Wenn man lange am Bildschirm sitzt, dann sollte man öfter mit den Augen blinzeln und Pausen einlegen. Es wird empfohlen jegliche Art von Zugluft zu vermeiden.


Ich empfehle dieses Medikament ohne Einschränkung weiter.

84 Bewertungen, 32 Kommentare

  • tk7722

    29.07.2009, 12:11 Uhr von tk7722
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein sehr schöner Bericht, liebe Grüße

  • liebes35

    01.07.2009, 16:49 Uhr von liebes35
    Bewertung: sehr hilfreich

    guter Bericht. LG Steffi

  • anne7539

    07.02.2009, 11:28 Uhr von anne7539
    Bewertung: besonders wertvoll

    Habe ab und an trockene Augen, vor allem im Winter... Guter Tipp. Danke. LG Anne

  • 4money

    28.01.2009, 04:37 Uhr von 4money
    Bewertung: sehr hilfreich

    :::LG und ein sh von mir ....chris:::

  • frankensteins

    27.01.2009, 23:09 Uhr von frankensteins
    Bewertung: sehr hilfreich

    ganz liebe Grüße Werner

  • mu4you

    25.12.2008, 22:33 Uhr von mu4you
    Bewertung: sehr hilfreich

    Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch wünscht mu4you

  • nikita86

    14.12.2008, 14:02 Uhr von nikita86
    Bewertung: sehr hilfreich

    toller bericht, glg, nikita

  • ingoa09

    13.12.2008, 22:27 Uhr von ingoa09
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr schön beschrieben! Liebe Grüße, Ingo

  • cosch

    25.11.2008, 16:44 Uhr von cosch
    Bewertung: sehr hilfreich

    schönen dienstag und LG von cosch

  • Gozo-Bernie

    12.11.2008, 15:07 Uhr von Gozo-Bernie
    Bewertung: sehr hilfreich

    wieder ein Gruss aus Catania - bernie

  • panico

    05.11.2008, 22:11 Uhr von panico
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebste Grüße von panico:-)

  • Daisy_Bluemchen

    04.11.2008, 18:59 Uhr von Daisy_Bluemchen
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH und viele Grüße ...

  • BigGoofy

    02.11.2008, 19:43 Uhr von BigGoofy
    Bewertung: sehr hilfreich

    und wieder ein sehr guter Bericht von dir. lg Günter

  • anonym

    23.10.2008, 21:31 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Grüße Edith und Claus...

  • Puppekaa

    23.10.2008, 09:45 Uhr von Puppekaa
    Bewertung: sehr hilfreich

    toller Bericht - LG Karsta

  • Striker1981

    22.10.2008, 14:50 Uhr von Striker1981
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH und Liebe Grüße vom STRIKER

  • Meyerhoffsche

    21.10.2008, 21:48 Uhr von Meyerhoffsche
    Bewertung: sehr hilfreich

    Goldene Herbstgrüße von der Meyerhoffschen :)

  • LINUS2804

    21.10.2008, 13:38 Uhr von LINUS2804
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lieben Gruss linus2804 Vielleicht schaust du ja auch mal bei mir vorbei.

  • anonym

    20.10.2008, 23:31 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich. LG Just86

  • may786

    19.10.2008, 00:23 Uhr von may786
    Bewertung: sehr hilfreich

    Guter Bericht!! LG & einen schönen Sonntag

  • anonym

    18.10.2008, 15:51 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    schönen samstag und lieben gruss

  • Mondlicht1957

    18.10.2008, 01:25 Uhr von Mondlicht1957
    Bewertung: sehr hilfreich

    >>>Wie gewohnt ein sehr hilfreicher Bericht - ich wünsche Dir ein schönes Wochenende

  • racheane

    17.10.2008, 21:58 Uhr von racheane
    Bewertung: sehr hilfreich

    Super Bericht, Grüsse Anne

  • MasterSirTobi

    17.10.2008, 21:46 Uhr von MasterSirTobi
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH und Liebe Grüße. LG MasterSirTobi

  • bigmama

    17.10.2008, 19:59 Uhr von bigmama
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Anett

  • Miraculix1967

    17.10.2008, 19:27 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr guter Bericht! Schönes Wochenende, SH und LG Miraculix1967

  • wolli007

    17.10.2008, 17:26 Uhr von wolli007
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße, Wolli

  • hinalein

    17.10.2008, 16:57 Uhr von hinalein
    Bewertung: sehr hilfreich

    Nette Grüße und ein schönen Start ins WE!

  • Jerry525

    17.10.2008, 16:11 Uhr von Jerry525
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein sehr schöner Bericht lg Jerry

  • morla

    17.10.2008, 16:04 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    wünsche dir ein schönes wochenende lg. petra

  • Elfenfrau

    17.10.2008, 15:43 Uhr von Elfenfrau
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich leide auch unter trockenes Auge. Nehme Artelac. Die sind prima. Lg Elfi

  • sigrid9979

    17.10.2008, 14:25 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Prima Berichtet Lg Sigi