Bayer Aspirin Protect 300mg Testbericht

Bayer-aspirin-protect-300mg
ab 9,38
Bestes Angebot
mit Versand:
Pharmeo
10,52 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 11/2005
Summe aller Bewertungen
  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  gut
  • Nebenwirkungen:  erträglich
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Erfahrungsbericht von Kater

>>Optimaler Schutz<<

  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  gut
  • Nebenwirkungen:  erträglich
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Pro:

s. Bericht.

Kontra:

s. Bericht.

Empfehlung:

Ja

Hallo ihr Lieben!
Heute präsentiere ich euch das Medikament Aspirin Protect 300 mg. Es handelt sich nicht um das Kopfschmerzmittel Aspirin. Nein, im Gegenteil, es beugt Herzinfarkten und Schlaganfällen vor...

Zur Verpackung:

Die Tabletten befinden sich in zu 10 Stück in jeweils 5 großen Blistern, welche sich wiederum in einer Pappverpackung befinden. Auf der Vorderseite kann man den Produktnamen, das Vertriebslogo Bayer und drei Hinweise zum Produkt erkennen. Das Ganze ist weiß und grün hinterlegt und unten rechts ist eine Aspirin Tablette und darüber eine EKG-Welle abgebildet. Die Rückseite entspricht der Vorderseite. An beiden Seiten rechts und links lässt sich die Verpackung öffnen, sie ist an diesen Stellen perforiert. Auf dem Deckel sind Hinweise zur Anwendung und zur Lagerung angegeben. Auf dem Boden findet man den Barcode, den grünen Punkt und die Herstelleradresse.

Wann Aspirin Protect 300 mg angewendet wird:

Der Wirkstoff Acetysalicylsäure hemmt das Zusammenkleben von Blutplättchen im Blutkreislauf und beugt somit der Gefahr der Entstehung einer Thrombose (Blutgerinnsel) vor. Herzschmerzen, wie Angina Pectoris, die Vorbeugung eines Herzinfarktes oder die Nachbehandlung bei akutem Herzinfarkt, die Behandlung nach Operationen an arteriellen Blutgefäßen oder die Vorbeugung eines Hirninfarktes oder dessen Vorboten (TIA), können somit allesamt behandelt werden.

Wann Aspirin Protect 300 mg nicht angewendet werden darf:

Bei Überempfindlichkeitsreaktionen, Allergien gegen den Wirkstoff Acetysalicylsäure darf man die Tabletten natürlich nicht einnehmen. Auch akute Magen-Darmgeschwüre oder eine krankhaft bedingte Blutungsneigung oder eine nicht ausreichend behandelte Herzmuskelschwäche machen die Einnahme von Aspirin Protect 300 mg kontraindiziert.

Besondere Hinweise:

Wenn man gleichzeitig noch Entwässerungstabletten zu sich nimmt, die eine erhöhte Harnausscheidung unter anderem bewirken, kann dies zu einer Abschwächung der Wirkung von Aspirin Protect 300 mg führen. Die Tablette ist eine magensaftresistente Tablette. Also eine Tablette, der die Magensäure nichts anhaben kann und sich erst später im Darm auflöst und von dort aus den Wirkstoff freisetzen kann. Dies hat den Sinn, die Magenschleimhaut zu schonen, da der Wirkstoff Acetylsalicylsäure sonst eher aggressiv gegenüber der Magenschleimhaut wirkt. Man sollte die Tablette unzerkaut (sonst ist sie nicht mehr magensaftresistent) mit viel Flüssigkeit vor den Mahlzeiten einnehmen. Generell dürfen die Tabletten nicht über 25 °C gelagert werden, da sie sonst Gefahr laufen, ihre Wirkung zu verlieren. Auch Kinder haben in Nähe des Aufbewahrungsortes nichts verloren. Deshalb sollte man immer darauf achten, dass der Medizinschrank oder Ähnliches immer gut abgeschlossen ist oder nicht erreichbar für Kinder ist.

Zu den Nebenwirkungen:

Es kann zu Magen-Darm-Beschwerden, Hautreaktionen, Überempfindlichkeitsreaktionen, Allergien, Tinnitus, Schwindel, Verwirrtheit, Kopfschmerzen, Nasenbluten und vieles mehr kommen. Man muss jedoch dazu sagen, dass in der Packungsbeilage all diejenigen Nebenwirkungen aufgezählt sind, die jemals schon einmal vorgekommen sind. Das heißt nämlich nicht, dass sie jetzt unbedingt bei dir und mir auch vorkommen, sondern eher selten passieren. So schützt sich die Firma Bayer gegen eventuelle Klagen auf in der Packungsbeilage nicht hingewiesene Nebenwirkungen.

Meine Erfahrungen:

Bei uns im Krankenhaus auf Station wird Aspirin Protect sehr oft gebraucht. Vor allem ältere Patienten nehmen diese Tablette ein, meist eben wie gesagt zur allgemeinen Vorbeugung gegen Schlaganfälle oder Herzinfarkte. Beschwert hat sich bei mir bis jetzt noch kein Patient, der die Tabletten genommen hat, da sie in der Regel sehr gut vertragen werden. Das liegt vor allem an dem Magenschutz der Tablette. Viele ältere Menschen haben schon so viele Tabletten in ihrem Leben zu sich nehmen müssen, sodass ihre Magenschleimhaut ohnehin schon leicht angreifbar geworden ist. Von daher ist dieser eingebaute Magenschutz sehr von Vorteil!

Bis denne,
Kater ;-)

77 Bewertungen, 18 Kommentare

  • fantagirlie

    03.02.2010, 10:21 Uhr von fantagirlie
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße und einen nicht ganz so stressigen Mitwoch wünsche ich Dir

  • paula2

    10.01.2010, 18:53 Uhr von paula2
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße

  • Bunny84

    04.01.2010, 21:53 Uhr von Bunny84
    Bewertung: sehr hilfreich

    Du warst bei meinem Bericht und schwups bin ich bei deinem. LG BUNNY84

  • Mondlicht1957

    24.11.2009, 14:20 Uhr von Mondlicht1957
    Bewertung: sehr hilfreich

    Dein Bericht ist SEHR HILFREICH-

  • MasterSirTobi

    28.10.2009, 01:07 Uhr von MasterSirTobi
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH, was sonst. LG von dem MasterSirTobi

  • willma1984

    27.10.2009, 12:41 Uhr von willma1984
    Bewertung: sehr hilfreich

    Toller Bericht! Schau doch auch mal bei mir vorbei - ich würde mich freuen! :-) LG willma1984

  • LiFo

    04.10.2009, 20:02 Uhr von LiFo
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreihc. Liebe Grüße, Lifo

  • manu63

    28.09.2009, 14:17 Uhr von manu63
    Bewertung: sehr hilfreich

    viele Grüße von Manuela

  • mrwong

    25.09.2009, 22:57 Uhr von mrwong
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • lutzlothar

    20.09.2009, 19:43 Uhr von lutzlothar
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht. MfG

  • catmum68

    18.09.2009, 11:58 Uhr von catmum68
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreicher Bericht LG

  • morla

    18.09.2009, 01:03 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg............ petra

  • minasteini

    17.09.2009, 22:20 Uhr von minasteini
    Bewertung: sehr hilfreich

    Die sind super, genau wie dein Bericht. LG

  • postfee

    17.09.2009, 20:57 Uhr von postfee
    Bewertung: sehr hilfreich

    schöner Bericht, lg Kristina

  • peter_nordberg

    17.09.2009, 20:03 Uhr von peter_nordberg
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht von dir. lg Peter

  • BBoyFrodo

    17.09.2009, 19:55 Uhr von BBoyFrodo
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr gut berichtet! LG

  • sigrid9979

    17.09.2009, 19:42 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gut Berichtet, freue mich über jede Gegenlesung...Lg Sigi

  • liskeen

    17.09.2009, 19:40 Uhr von liskeen
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr schöner Bericht. Freu mich über Gegenlesung. LG