Boehringer Ingelheim Mucosolvan Lutschpastillen Testbericht

Boehringer-ingelheim-mucosolvan-lutschpastillen
ab 5,17
Bestes Angebot
mit Versand:
mycare
5,99 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 11/2005
Summe aller Bewertungen
  • Wirkung:  gut
  • Verträglichkeit:  gut
  • Nebenwirkungen:  erträglich
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Erfahrungsbericht von AndreaRo

Der Hustensaft zum Lutschen ?

  • Wirkung:  gut
  • Verträglichkeit:  durchschnittlich
  • Nebenwirkungen:  erträglich
  • Packungsbeilage:  gut verständlich

Pro:

helfen nach dem Lutschen schnell

Kontra:

zu scharf und schmecken nicht so gut, reizen nach einer gewissen Zeit den Hals und haben mir auf Dauer nicht geholfen

Empfehlung:

Ja

Und immer noch plagen mich Husten , Schnupfen und Schleim im Hals - vor allem das letztere macht mir das Leben schwer !
Also bin ich wieder mal zur Apotheke, um mir Hilfe zu holen und dort wurde ich dann beraten und man empfahl mir Lutschpastillen von Mucosolvan. Die sollen der Schleim gut lösen und auch gegen den Husten wirken.

Ob das alles so richtig ist und diese Pastillen tatsächlich helfen - dazu jetzt mehr.....

~~Verpackung und Infos zu den Pastillen~~

Dank des schönen Fotos geht es gleich weiter zu den Infos .
Auf der Vorderseite der Verpackung ist zu lesen:
- Befreit die Bronchien
- Erleichtert das Abhusten
- der Hustensaft zum Lutschen

Auf der Rückseite ist dann noch zu lesen, das diese Pastillen denHustenreiz im Hals lindern und feststizenden Schleim in den Bronchien lösen.
(Naja, bei mir sitzt das Problem eher im Hals......)
Die Pastillen kann man überall gut einnehmen, sind gut verträglich und schmecken gut.

Um die weiteren Daten zu finden, sehe ich mir den Beipackzettel an. Hier finde ich z.B. auch die Zutaten, und die sehen so aus:
Der Wirkstoff ist Ambroxolhydrochlorid.
Eine Pastille enthält 15 mg Ambroxolhydrochlorid.
Die sonstigen Bestandteile sind Sorbitol, hydrierte Oligosaccharide (entspricht ca. 0,08 BE), arabisches Gummi, Eukalyptusöl, dünnflüssiges Paraffin, Pfefferminzöl, Saccharin-Natrium, gereinigtes Wasser.

Art und Dauer der Anwendung;
Kinder von 6 bis 12 Jahre nehmen in der Regel 2-3 mal täglich eine Pastille.

Erwachsene und Jugendliche nehmen in den ersten 2-3 Tagen 6 mal täglich eine Pastille. Eine Steigerung der Wirksamkeit ist möglich durch die Einnahme von 8 Pastillen täglich.
Wenn sich das Krankheitsbild verschlimmert oder nach 4-5 Tagen keine Besserung eintritt, sollte ein Arzt besucht werden.

Auf die ganzen Nebenwirkungen und Warnhinweise möchte ich nicht weiter eingehen - das würde den Rahmen sprengen !! Daher bitte auf jeden Fall vor dem Kauf den Beipackzettel gut lesen........
Hersteller ist die Fa. Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co KG in Ingelheim am Rhein, www.mucosolvan.de

Das MHD der Pastillen liegt noch 26 Monate nach dem Kauf und für die Packung mit 20 Pastillen habe ich in der Apotheke 6,97 € bezahlt. Stolzer Preis....

~~Eigene Erfahrungen~~

Die Pastillen sind hellbraun und trübe , Sie haben einen Durchmesser von 2 cm und sind 0,5 cm dick.
Ich nehme so ein Teil in den Mund und relativ schnell wird das Ganze ziemlich scharf !
Eigentlich klar, bei Eukalyptus- und Pfefferminzöl - aber das ist schon ein wenig heftig !
Vor allem, was den angepriesenen guten Geschmack angeht - da kann ich nicht ganz zustimmen .....aber es kommt ja letztendlich auf die Wirkung an !

Diese Schärfe "putzt" im ersten Moment den Hals schon ganz gut frei und man hat ein befreites Gefühl . Ich weiss nicht, ob man sich mit der Zeit an die Schärfe gewöhnt, aber nach der halben Pastille kommt mir das alles nicht mehr ganz so scharf vor, aber gut schmecken tut es immer noch nicht *grins*......
Auf jeden Fall merkt man schon recht schnell, dann sich der Schleim im Hals anfängt zu lösen und nicht mehr so zäh festhängt. Jetzt ist es natürlich angesagt, viel zu trinken, damit diese Wirkung auch unterstützt wird.
Ich trinke so 2 Liter Tee am Tag - mometan Thymiantee, der die ganze Prozedur auch noch beschleunigen soll ! Die Wärme des Tees hilft jedenfalls auch nochmal mit und dann spürt man doch bald Besserung.

Ich nehme diese Pastillen in erster Linie morgens nach dem Aufstehen , wenn der Hals nach dem Schlafen so richtig schön "zu" ist und dann nochmal abends vor dem ins Bett gehen. Da macht es dann doch den Hals und die Atemwege freier und man fühlt sich gleich etwas wohler.
Aber dann.......

Nach ein paar Tagen hat sich leider noch nicht viel mehr getan und ich merke auch, das die Pastillen meinem Hals auf Dauer nicht so gut tun - daher bin ich auf die Kapseln umgestiegen, die ich nur 1 mal am Tag nehmen muss und den Hals auch nicht reizen können.......

~~Fazit~~

Diese Pastillen von Mucosolvan haben mir leider nicht den erhofften Erfolg gebracht und nach einigen Tagen bekam ich auch Probleme im Hals, der auf diese Dinger gar nicht so erfreut reagiert hat.......
Es gibt sicher viele Leute, denen die Dinger helfen und die auch keine Probleme damit haben - daher will ich dazu jetzt auch gar nicht viel schreiben.....

Von mir gibt es jedenfalls nur 3 Punkte und eine eingeschränkte Kaufempfehlung !

29 Bewertungen, 11 Kommentare

  • Janne0033

    02.02.2013, 18:45 Uhr von Janne0033
    Bewertung: sehr hilfreich

    Und weiter so

  • debbi87

    04.01.2013, 19:18 Uhr von debbi87
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße!

  • Tweety30

    27.12.2012, 10:26 Uhr von Tweety30
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gute Besserung !!!

  • monagirl

    27.12.2012, 10:22 Uhr von monagirl
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht Lg Mona

  • FurkanYilmaz

    27.12.2012, 10:07 Uhr von FurkanYilmaz
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gut vorgestellt. LG, Furkan :)

  • XXLALF

    27.12.2012, 07:35 Uhr von XXLALF
    Bewertung: sehr hilfreich

    ...und liebe grüße

  • bella.17@live.de

    26.12.2012, 22:45 Uhr von bella.17@live.de
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH von mir Annabelle

  • mausi1972

    26.12.2012, 22:36 Uhr von mausi1972
    Bewertung: sehr hilfreich

    Grüße Marion

  • katjafranke

    26.12.2012, 22:27 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele liebe Grüße KATJA

  • HEIDIZ

    26.12.2012, 19:26 Uhr von HEIDIZ
    Bewertung: sehr hilfreich

    super - guten Rutsch

  • Clarinetta2

    26.12.2012, 17:56 Uhr von Clarinetta2
    Bewertung: sehr hilfreich

    schade das sie nicht wirken-gute besserung