Allcura Aloe Vera Forever Young Saft Testbericht

Allcura-aloe-vera-forever-young-saft
ab 8,08
Bestes Angebot
mit Versand:
Pharmeo
11,30 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 11/2005
Summe aller Bewertungen
  • Wirkung:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  sehr viele

Erfahrungsbericht von margy

aloe vera

  • Wirkung:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  sehr viele

Pro:

siehe bericht

Kontra:

siehe bericht

Empfehlung:

Ja

Jedem von uns ist sicher die Aloe Vera Pflanze bekannt und geläufig. Aus dem Inneren der Blätter, diesem hellen Gel, unter den stacheligen großen und grünen Blättern, wird der Saft gewonnen.
Es soll täglich eingenommen, das Immunsystem und damit die Abwehrkräfte unseres Körpers stärken.

Wirkstoffe und Wirkungsweisen:

Antrachinon hilft dabei, den Magen-Darmtrakt anzukurbeln, baut Schlacken ab und entgiftet den Körper.
Bei Asthma und Hepathitis hilft der Saftwirkt entzündungshemmend und zellerneuernd. Das aber nur bei reinem Aloe Vera Saft.
Die Fettsäuren der Aloe Vera senken die Blutfettwerte bei Herzkranken.
Aloe Vera enthält zudem zahlreiche Vitamine, Mineralsalze, Aminosäuren, Enzyme und dient der Verdauung.

Was ist Aloe Vera?

Die Pflanze selbst besteht aus langen grünen Blättern mit Dornen oder Stacheln an der Seite wie ein Kaktus. Sie gehört der Familie der Liliengewächse an.
Als Gel verwendet hilft es bei Neurodermitis, Sonnenbrand und Verbrennungen, aber auch den Saft kann man äußerlich anwenden.
Bei Prellungen und Verstauchungen hilft das Mittel äußerlich.
Der Saft hilft bei Pilzerkrankungen, lässt die Pilze im und am Körper verschwinden. Das dauert seine Zeit.
Die Zellerneuerung des eigenen Körpers sorgt dafür, nimmt man die Aloe Vera regelmäßig ein, dass sämtliche Knochenerkrankungen wie Arthrose und Osteoporose Linderung, wenn nicht gar Heilung erfahren.


Meine Erfahrung mit dem Produkt:

Bei Verstauchungen meines Fußgelenkes habe ich Aloe Vera Saft eingenommen und die Aloe Vera Creme von Douglas, erhältlich für 4,95 € dick auf die schmerzende Stelle aufgetragen. Innerhalb weniger Tage hatte ich keine Schmerzen mehr.
Meine Tante, lange Jahre an Krebs erkrankt, nimmt Aloe Vera Forever Young Saft seit nunmehr etwa 27 Jahren und lebt immer noch.
Ich nehme das Produkt jetzt bei meiner Pilzerkrankung der Scheide und der Kopfhaut und bei der bestehenden Osteoporose. Der Juckreiz der Haut verbessert sich zusehends durch die regelmäßige Anwendung von 3 x täglich einem kleinen Schnapsglas voll und auch die Gelenkschmerzen lassen nach.
Der Aloe Vera Saft reinigt das Blut und entgiftet den Organismus.
Enthalten in dem Produkt sind Calcium, gut für den Knochenaufbau, Phosphor, Kalium, Eisen, Natrium, Mangan, Magnesium, Kupfer, Chrom und Zink. Die Vitamine A, C und E sind enthalten und einige Vitamin B-Vitamine, die zur Nervenstärkung verhelfen.

Meine Meinung:

Bei dem vorliegenden Produkt heißt dieses forever young nicht, ewig zu leben, wie vielleicht mancher glaubt, sondern die Erneuerung im Inneren des Körpers durch Zellerneuerung und das Wohlbefinden des Menschen.
Es lohnt sich auf jeden Fall, auch in jungen Jahren, mit diesem Produkt sein Leben und seinen Organismus von Grund auf zu erneuern. Es macht sich im Alter bezahlt.
Würden wir uns mehr auf die Naturprodukte verlassen und nicht allein auf die Ärzte und die Medizin, könnten uns viele Aufenthalte in Krankenhäusern erspart bleiben, wären wir nicht so oft krank.
Seit Jahren setze ich mich mit den Naturheilverfahren auseinander und bin bereits auf viele Produkte gestoßen, die mir die Chemie aus den Apotheken erspart. Dazu zählen der Lapachotee, die Aloe Vera, die Teufelskralle.
Ich kann die Aloe Vera wirklich nur empfehlen, obwohl sie immer noch in der Anschaffung sehr teuer ist. Das Produkt kostet pro halbes Liter zwischen 10 und 15 €.
In der Apotheke zahle ich mittlerweile 17,50 € für 1 Liter des Aloe Vera Saftes, ich vergleiche jedoch auch mal die Versandapotheken des Internets, obwohl hier die Versandkosten mit eingerechnet werden müssen. Aloe Vera ist im DM frei verkäuflich für 10 € für 1/2 Liter, manchmal auch erhältlich bei Sonderaktionen im Norma Markt. Die Wirkstoffe sind bei jedem Aloe Produkt dieselben.
Kennengelernt habe ich die Aloe Vera dadurch, dass in der Fliege Sendung vor Jahren über die Aloe Vera berichtet wurde und betroffene Patienten von Krankheiten zu dem Naturheilmittel äußerten und darüber sprachen, wofür sie es einsetzen. Ich kann es nur jedem empfehlen.

39 Bewertungen, 11 Kommentare

  • campino

    27.05.2011, 13:42 Uhr von campino
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße, Andrea

  • mima007

    23.05.2011, 21:19 Uhr von mima007
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Gruesse, mima007

  • feliciano2009

    23.05.2011, 02:06 Uhr von feliciano2009
    Bewertung: sehr hilfreich

    Aloe Vera ist wirklich hilfreich...

  • sigrid9979

    22.05.2011, 20:00 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsche ein schönes Wochenende

  • XXLALF

    22.05.2011, 16:39 Uhr von XXLALF
    Bewertung: sehr hilfreich

    und einen schönen sonntag

  • Bella_Marie

    22.05.2011, 16:21 Uhr von Bella_Marie
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr schöner Bericht. LG Bella_Marie

  • cleo1

    22.05.2011, 15:51 Uhr von cleo1
    Bewertung: sehr hilfreich

    Einen schönen sonnigen Sonntag und LG cleo1

  • Bochsi

    22.05.2011, 15:47 Uhr von Bochsi
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH! Wünsch dir noch einen schönen Sonntag! lg Julian

  • yeppton

    22.05.2011, 15:42 Uhr von yeppton
    Bewertung: sehr hilfreich

    prima berichtet, Lg Markus

  • katjafranke

    22.05.2011, 15:06 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße von der Katja

  • Louisa1995

    22.05.2011, 14:42 Uhr von Louisa1995
    Bewertung: sehr hilfreich

    Würde mich über Gegenlesung freuen :)