Prosedia Pallone Sitzball Testbericht

Prosedia-pallone-sitzball
Abbildung beispielhaft
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 11/2005

Erfahrungsbericht von gitty_goes_shopping

Zur ergonomischen Unterstützung des schulisch bedingten Sitzmarathons

Pro:

verbessert Körperhaltung und Ausdauer am Schreibtisch

Kontra:

im mittleren Preissegment, aber mit hohem Wiederverkaufswert

Empfehlung:

Ja

Vorgeschichte:
Während der Grundschulzeit meiner Tochter ist mir aufgefallen, dass in der Schule heute 1000 Dinge im „Fehlverhalten“ von Kindern wesentlich früher bemerkt und so auch (teilweise) ausgeglichen werden können als zu meiner eigenen Schulzeit. Die Pädagogen erkennen sehr früh Schreib- Lese- oder Rechenschwächen, unerwünschtes Sozialverhalten usw. Nur eine Sache wird „wie früher“ so gar nicht beachtet: Die Körperhaltung der Kinder am Pult/Schreibtisch. Meine Tochter hatte so bei den Hausaufgaben schnell die berühmte Haltung des „Affen auf dem Schleifstein“ gezeigt, also Kopf beim Schreiben auf den Arm gestützt oder gleich mit auf den Tisch gelegt, mit krummer Rücken gesessen ... . Diese Haltung hat sich auch auf andere „Sitzanlässe“ übertragen, etwa beim Essen.

Ich habe mir zu Hause jahrelang den Mund fusselig geredet und versucht, diese körperliche Fehlhaltung zu korrigieren – nervig für das Kind, nervig für mich. Und immer wieder zu hören bekommen:“ In der Schule müssen wir das aber nicht machen mit dem Geradesitzen!“. Nun ist es nicht nur eine Frage der Optik/Ästhetik, wie Jemand da sitzt, sondern auch eine Frage der körperlichen Gesundheit / Fitness. Meine Tochter besucht inzwischen die 7. Klasse, klagt ständig über Rückenschmerzen nach der Schule und benötigte Krankengymnastik ... dieser Umstand steht mit Sicherheit auch in Zusammenhang mit dem schulisch bedingten Sitzmarathon in der Schule selbst und zu Hause.

Bei unserem Sohn wollte ich nun etwas anders machen an der Stelle und zwar von Anfang an. Ein bisschen mehr machen als reden, reden, reden, denn das hatte ja schon bei der Schwester nicht wirklich etwas bewirkt. Als eine Maßnahme unter vielen habe ich mich vor dem Kauf eines Schreibtischstuhls lange umgeschaut, welches Kinder-Schreibtisch-Sitzmöbel zur Zeit als die unter ergonomischen Aspekten beste Sitzlösung gilt. Meine Wahl ist auf den Prosedia PALLONE Sitzball gefallen.

Prosedia PALLONE Sitzball – das Produkt:
Die Alternative zum Drehstuhl ist ein Gummiball mit Gestell.
Es gibt den Prosedia PALLONE Sitzball in verschiedenen Ausführungen (Bälle und Gestelle in vielen Farben, mit oder ohne Rollen, verschiedene Lehnenpolster, Einzelteile lassen sich auch nachbestellen).

Grundsätzlich gibt es 2 Größen:
Für Kinder und Jugendliche: Modell 1, Balldurchmesser 42 cm (für Schulanfänger wird ein Modell mit festen Füssen empfohlen)
Für Erwachsene: Modell 2, Balldurchmesser 53 cm

Die Preise variieren je nach Größe und Ausstattung, die Kindergröße ist ab ca. 100,00 Euro aufwärts im Fachhandel erhältlich, für ca. 50.00 Euro gibt es gebrauchte Modelle bei Ebay.

Was ist nun das ergonomische Plus an dieser Sitzlösung? Dazu einmal die Beschreibung des Herstellers selbst:
„Pallone - ist die Weiterentwicklung des Sitzballs. Er bietet alle orthopädischen Vorteile Plus Höhenverstellbarkeit und Kippsicherheit. Außerdem eine Lehne zum Relaxen und rittlings Sitzen mit gestrecktem Rücken.. Entspanntes Sitzen kinderleicht und kerngesund. Pallone entlastet die Bandscheiben, stärkt den Rücken und bringt Oberkörper und Wirbelsäule automatisch in ihre natürlich aufrechte Position. Der bequeme Ball animiert zu einer häufig wechselnden Sitzposition und verhindert damit die einseitige Belastung einzelner Muskelpartien und verkrampfte Fehlhaltungen beim Sitzen. Pallone - die vom Orthopäden empfohlene Alternative zum Stuhl - die revolutionäre Sitzalternative!
Ein gesundes Kraftpaket, das nicht allein zum Sitzen animiert. Nur ein kleiner Handgriff und Pallone wird zum vielseitigen Gymnastikball, der spielerisch zu muskelstärkenden und entspannenden Bewegungsübungen einlädt. Als alternative Sitzgelegenheit für Groß und Klein reduziert der luftgefüllte Ball die normalerweise entstehende Druckbelastung im Sitzbereich und verhilft zu einer entspannten Körperhaltung beim Sitzen.“


Empfehlung:
Wir haben inzwischen 2 Modelle – für jedes Kind eines und beide Kinder nutzen den Sitzball gern am Schreibtisch, die Ausdauer beim Sitzen und die Körperhaltung haben sich bei beiden Kindern verbessert– so bekommt diese Sitzlösung von mir alle 5 Sterne:

Der Sitzball ist sehr strapazierfähig, das Sitzgestell sehr haltbar – das gesamte Sitzmöbel hat so auch nach Jahren noch einen hohen Wiederverkaufswert.

75 Bewertungen, 20 Kommentare

  • Connector

    17.03.2006, 14:57 Uhr von Connector
    Bewertung: sehr hilfreich

    Danke für deine Lesung und zur Belohnung folgt auch gleich eine Gegenlesung. LG an Dich!

  • anonym

    07.03.2006, 23:44 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh

  • try_or_die87

    26.12.2005, 14:06 Uhr von try_or_die87
    Bewertung: sehr hilfreich

    ich wusste gar nicht, dass es sowas gibt LG

  • Puhsmaus35__

    18.11.2005, 08:18 Uhr von Puhsmaus35__
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh...........LG Petra

  • Nicoleoprz

    14.11.2005, 15:06 Uhr von Nicoleoprz
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfericher und schöner Bericht. LG Nici

  • enkkad

    13.11.2005, 15:43 Uhr von enkkad
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr gut gemacht

  • manu63

    13.11.2005, 14:18 Uhr von manu63
    Bewertung: sehr hilfreich

    guter Bericht lg manu63

  • Fluetie

    12.11.2005, 21:12 Uhr von Fluetie
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich lebe schon auf einer ( nahezu ) Kugel ( der Erde ), da will ich wenigstens auf einem richtigen Stuhl sitzen ;) <br/>sehr nützlich ( Sprache: Altyopi ) :-) lg Dirk

  • Baby1

    12.11.2005, 17:02 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Anita

  • follio

    12.11.2005, 13:10 Uhr von follio
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • NancyNoack

    12.11.2005, 12:32 Uhr von NancyNoack
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr schöner Bericht

  • redwomen

    12.11.2005, 12:14 Uhr von redwomen
    Bewertung: sehr hilfreich

    *lach* ja, diese Dinge kenne ich auch zu genügend. Aber, Gesundheit für was brauche ich den so etwas ???- *lach* LG Maria

  • sape26

    12.11.2005, 11:17 Uhr von sape26
    Bewertung: sehr hilfreich

    schöner Bericht!!Lg,Sandra

  • Nightmare

    12.11.2005, 10:38 Uhr von Nightmare
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wie Ich finde, ist dir dieser Bericht gelungen. <br/>Ich Bewerte dein Bericht mit Sehr Hilfreich, <br/>weil er mir gut gefallen hat. <br/>Wenn du Interese am Yopi-Forum haben solltes <br/>dann schau doch mal rein bei uns,melde dich mit <br/>deinem Yopi N

  • pooljoe

    12.11.2005, 10:19 Uhr von pooljoe
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Jochen

  • topfmops

    12.11.2005, 10:02 Uhr von topfmops
    Bewertung: sehr hilfreich

    schöner bericht

  • campimo

    12.11.2005, 09:55 Uhr von campimo
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich finde deine Einleitung mal wieder auffallend lang, v.a. in Proportion zum Bericht, wo du den subjektiven Teil nur sehr sehr kurz beschreibst. Aber eine sehr interessante Idee, denn ich hatte im tristen, aber hektischen Alltag (täglich grüßt das Murmelt

  • anonym

    12.11.2005, 09:53 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    ****SH und LG****

  • Cicila

    12.11.2005, 09:40 Uhr von Cicila
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ja, diese Haltung kenne ich, so sitzen einige in meiner Stufe, eine zeitlang saß ich auch mit dem Kopf auf dem Pult da, aber irgendwie hat sich das von selbst korrigiert. <br/>LG Cicila <br/>

  • animaldream

    12.11.2005, 09:27 Uhr von animaldream
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr informativ! Lg animaldream