Fleurop Blumenversand Testbericht

Fleurop-blumenversand
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 11/2005
Summe aller Bewertungen
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Übersichtlichkeit:  gut
  • Kundenfreundlichkeit:  freundlich
  • Auswahl:  sehr klein
  • Fachliche Beratung:  gut
  • Umgang mit Reklamationen:  durchschnittlich
  • Warenqualität:  gut

Erfahrungsbericht von esposa1969

Von der Idee gut,von der Ausführung mangelhaft

  • Warenverfügbarkeit:  meistens vorrätig
  • Übersichtlichkeit:  gut
  • Kundenfreundlichkeit:  freundlich
  • Auswahl:  sehr klein
  • Fachliche Beratung:  schlecht
  • Umgang mit Reklamationen:  durchschnittlich
  • Warenqualität:  gut
  • Häufigkeit des Besuches:  mehrfach

Pro:

die Idee

Kontra:

die Ausführung

Empfehlung:

Nein

Liebe Leserund Bewerter,

°o0o°o0o°o0o°o0o°o0o°o0o°


ich bin stinkesauer!


Meine Erfahrung:
°o0o°o0o°o0o°o0o°o0o°


Am 20.07. habe ich über www.fleurop.de - weil ich einen Gutschein hatte über 4 Euro- einen 10 Euro Gutchein bestellt. Auch wei man dafür auch noch webmiles gutgeschrieben bekam. Ich bekam diesen auch gleich zugesandt und den Betrag über 7,--Euro ( 10 Euro abzgl. 4 ,-- Euro Gutschein + 1,--Euro Versand) abgebucht.


Nun ist es so, dass ich ahnungslos Pflanzen kaufen wollte und ÜBERALL wo ich war, Probleme hatte diesen Gutschein einzulösen, da er keinen rechtsgültigen Stempel erhielt!!!


Ich klapperte sämtliche Fleurop-Blumengeschäfte ab. Keine Chance. Erst im Urlaub in Berchtesgaden, als ich für über 30,--Euro Pflanzen kaufte, klärte mich der Inhaber auf, dass er diesen Gutschein nicht annehmen dürfe, da er eben keinen Stempel drauf hat!!

Er würde die Unterschrift des Fleurop-Chefs aber -wenn auch nur als Kopie- erkennen und würde ausnahmsweise den mal annehmen.....Normalerweise aber dürfte er das nicht. Zuvor wurde ich aber erst -wie eine Hochkriminelle- befragt, woher ich den Gutschein hätte, auf welcher Weise ich ihn erhalten hatte und so weiter....

Echt nervtötend!

Ich würde mir doch in Zukunft wünschen, dass, wenn schon direkt von www.fleurop.de die Gutscheine versandt werden, BITTE darauf geachtet wird, dass diese auch eingelöst werden. Mein Geld wurde ja auch gleich abgebucht.

Was ich für diesen blöden Gutschein an Rumrennereien und Fahrtaufwendungen hatte, kann ich euch gar nicht beschreiben. Berchtesgaden liegt immerhin 600 km von meiner Wohnung entfernt und hätte ich nicht zufällig dort geurlaubt, säße ich wohl immer noch auf den Gutschein fest, den ich -wenn mir wieder so etwas passieren sollte- an fleurop zurücksenden werde und die Lastschrift zurück gehen lassen werde.



Die Seite/ Das Konzept:
°o0o°o0o°o0o°o0o°o0o

geht man unter www.fleurop.de findet man eine recht einfach aufgemachte Seite mit diversen Blumensträußen abgebildet, die auch gleich mit dem Preis versehen sind. In der Regel bekommt man kaum einen Strauß unter 25,--Euro.

Das Konzept von Fleurop ist, dass nicht die "Blumen reisen", sondern die Aufträge. D.h. ein Auftrag geht in der Zentrale ein, jemand der z.B. in Berlin wohnt möchte einen Blumengruß versenden an jemanden, der in Ulm wont. Der Auftrag wird entgegengenommen. Die Zentrale ruft dann in der in Ulm gelegenen Fleurop Partner-Blumenhandlung an und nennt die Auftragsdaten. Die stellen dann den Strauß lt. Auftrag zusammen und bringen ihn dann an die Adresse, die ja dann in der Nähe liegt.

So kommen die Blumen schnell und noch am selben Tag an.


Auswahl:
°o0o°o0o°


* Blumen zum Geburtstag
* Blumen für Liebe & Flirt
* Rosensträuße/ Einzelrosen
* Fleurop-Grüße für Sie
* Fleurop-Grüße für Ihn
* Sträuße als Dankeschön
* Blumen zum Hochzeitstag
* Blumen "einfach so"
* Grüße zur Geburt
* Blumen zum Trauerfall
* Blumen als Entschuldigung
* Blumen für "Gute Besserung"
* Blumen Arrangements in gelb/ orange
* Blumen Arrangements in rose/ rot
* Blumen für Kinder

Also ich finde die Sträuße sehen alle gleich aus. Oder alle zumindest ähnlich. Natürlich kann man individuelle Grußkarten dazu legen lassen. ABER: Da die ja dann nicht vom Versender geschrieben wurden, sondern von dem Verkäufer des Fleurop-Geschäftes oder gedruckt, finde ich das recht unpersönlich.

Wenn mein Mann in Südamerika ist, wegen der Arbeit und wir haben Hochzeitstag, ruft er immer in der Fleurop Niederlassung in Mannheim an und lässt mir etwas zukommen. Mit dem Wissen, dass er das nicht selbst geschrieben hat, was auf dr Karte steht und die Blumen auch nicht Blume für Blume ausgesucht wurden, würde ich mich mehr darüber freuen, wenn ich "nur" einen handgeschriebenen Brief von ihm hätte, als diese Vordruckkarte und die automatisiert zusammengestellten Blumen.
Aber das geht dann leider nicht.

Im übrigen findet Ihr auf der homepage eine Adressaufstellung von allen fleurop-Geschäften in eurer Nähe. Einfach die PLZ eingeben, dann zeigt es diese an.


Adresse:
°o0o°o0o°o0o

www.fleurop.de

info@fleurop.de

AG
Lichterfelde
Lindenstraße 3-4
D-12207 Berlin


Fazit:
°o0o°o0o

Abgesehen von dem Streß, den ich mit dem Gutschein hatte....abgesehen von den viel zu teuren Preisen...abgesehen von den Blumensträußen, die unpersönlich einer wie der andere ausschaut, abgesehen von alle dem ist die Fleurop-Idee ganz gut vom Ansatz her, von der Ausführung absolut mangelhaft!

Danke für´s Lesen und Bewerten

by esposa1969

22 Bewertungen, 7 Kommentare

  • JoergTh

    06.08.2008, 10:33 Uhr von JoergTh
    Bewertung: sehr hilfreich

    Klasse Bericht, ich wünsch dir einen schönen Tag! liebe Grüße, Jörg

  • Cloe66

    21.08.2007, 09:38 Uhr von Cloe66
    Bewertung: sehr hilfreich

    wo bin ich denn jetzt, in der Grundschule, im Matheunterricht ?

  • topfmops

    19.08.2007, 16:14 Uhr von topfmops
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wenn die Administration keine Lust mehr hat, soll sie es doch sagen. Verarschen darf mich das mir ehelich anvertraute Weib und die traut sich das nicht. Und dann auch noch Vorschriften machen über meine Lesegeschwindigkeit.

  • Kjeldi

    18.08.2007, 04:21 Uhr von Kjeldi
    Bewertung: sehr hilfreich

    den Strauß Triumphgemüse hätt ich von der Wiese pflücken sollen und nach 2 Wochen persönlich abgeben müssen. Vielleicht sah er dann genau so aus. Wat die liefern, is net normal.

  • ansabi2000

    17.08.2007, 14:26 Uhr von ansabi2000
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße

  • freshmaik

    16.08.2007, 09:01 Uhr von freshmaik
    Bewertung: sehr hilfreich

    Denkst du, dass andere Blumen-Internet-Versender besser sind? Dachte immer im Vergleich zu Blume24.de oder so wär fleurop schon noch die bessere Wahl.. Sowas hier zu lesen schockiert mich etwas.....aber am liebsten fahr ich die blumen eh selbst vorbei

  • HiRD1

    16.08.2007, 05:10 Uhr von HiRD1
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gruß, Ralf