Samsung SGH-X660 Testbericht

ab 92,44
Auf yopi.de gelistet seit 02/2006
Summe aller Bewertungen
  • Design:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Ausstattung:  sehr gut
  • Akkulaufzeit:  sehr lang

Erfahrungsbericht von Oase0138

Samsung SGH-X660

Pro:

Leicht zu bedienen, schick, Akkuleistung

Kontra:

zu schnell im internet, vielleicht für einige der gewohnt Schick - Schnack

Empfehlung:

Ja

Heute möchte ich euch mein Handy vorstellen. Ich besitz es seit Mitte September und bin bis jetzt sehr zufrieden damit. Der Preis von nur 89€ ist total gerechtfertig. Warum?? Diese Frage versuche ich euch mit dem Ausführlichen Bericht zu beantworten.

1. Aussehen
2. Technische Daten
3. Einzelne Menüpunkte/Bedienung
4. Soundqualität
5. Fazit

1. Aussehen
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Das Handy ist ziemlich klein. Es hat die Maße 8 x 4.5 x 2(so ungefähr). Es ist zum größten Teil in Schwarz gehalten, hat aber von oben betrachtet einen silbernen Touch. Oberhalb sieht man die Kameralinse, ein kleines Display, wo Uhrzeit, Datum und anrufe sowie SMS-Nachrichten angezeigt werden und natürlich das Logo "Samsung". An der Seite Links ist die Headsetbuchse und der Lautstärkeregler. Auf der rechten Seite ist ein Knopf um schneller auf die Kamera zugreifen zu können und die Infrarot-Schnittstelle. Vorne ist der Steckplatz für den Akku. Auf der Rückseite ist der Akku, welcher sich recht schnell entnehmen lässt. Auch hier ist wieder das "Samsung-logo" eingraviert. Es liegt sehr gut in der Hand mit seinem leichten Gewicht von 79g und seinem ecklosen Design. Kurz um macht es optisch schon was her. So jetzt mal zu der aufgeklappten Variante. Oberhalb befindet sich logischerweise das Display mit maßen 3 x 3.5 cm. Das Bedienfeld ist sehr übersichtlich gehalten. Es gibt die tasten 1-9, wo auch die Buchstaben mit abgebildet sind. Des Weiteren lassen sich die Raute- und Sterntaste wiederfinden. Hinzu kommt ein Steuerkreuz, wo in der Mitte eine Ok-Tase ist. Darunter befindet sich die C-Taste. Sie dient aus dem jeweiligen Menü zurückzukommen oder beim SMS schreiben Buchstaben zu löschen. Und das gibt es noch die 2 Hörer-Tasten. Der Grüne um anzurufen und der rote um Gespräche zu beenden. Wer den roten längere Zeit gedrückt hält, schaltet das Telefon aus.


2. Technische Daten:
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
• Frontdisplay mit 96x96 Pixel Displayauflösung
• Hauptdisplay mit 65.536 Farben, UFB-Technologie, 128x160 Pixel Displayauflösung
• Ca. 8MB dynamischer Speicher für Fotos, Bilder, Töne, Sprachmemo
• Ca. 1,4 MB für MMS
• Ca. 2 MB für Java
• 200 SMS
• 500 Telefonbucheinträge
• Gesprächszeit bis zu 3,5 Stunden
• Stand-by bis zu 200 Stunden
• Akku Li-Ion (800 mAh)

3. Menüpunkte/Bedienung
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Wenn man das Telefon aufklappt, sieht man erstmal das voreingestellte Display mit einer Landstraße als Hintergrundbild. Zusätzlich wir der Empfang, das Datum, die Uhrzeit, der Akkubalken, der Punkt ins Menü und ins Internet, sowie ein kleiner Lautsprecher, der signalisiert, ob das Profil laut oder auf lautlos gestellt ist. Fang ich mit dem Steuerkreuz an. Drückt man nach links kann man schnell eine SMS schreiben(auch mit Bildeinfügen, Smiley einfügen, an bis zu 5 Leute verschicken, 1000 Zeichen machen wobei nach 140 die SMS als MMS versendet wird), nach oben in die Telefoneinstellung im Bericht Klingelton usw., nach rechts gelangt man schnell in den Kalender und nach unten gedrückt gelangt man in sein Adressbuch. Betätigt man die Ziffern wählt man die Nummer - logisch. Wenn man auf die Raute-Taste etwas länger drückt aktiviert man das lautlose beziehungsweise laute Profil. Wer wie gesagt auf den roten Hörer länger tippt schaltet das Handy aus und mit derselben Bedienung wird das Handy eingeschaltet, wo zunächst der Pin eingeben werden muss(Standart 4 Ziffern). Ins Menü kommt man wenn man auf die mittleren Button des Steuerkreuzes drückt. Es gibt neun Punkte:

1.Unterhaltung(Würfel):
-------------------------------
Hierunter zählen die Spiele. Leider waren bei mir 2 Spiele zwar vorprogrammiert, aber es waren Demos die ich eine ganze Minute lang testen durfte. Danach musste ich mir es kaufen. Ich finde dies total bescheuert. Jetzt muss ich mir ein Spiel aus dem Internet runterladen um zu spielen, aber dies mach ich bestimmt nicht, da allein mich das einloggen schon 0.25€ kostet. Von daher lass ich das mit spielen auf dem Handy. Ich weis nur das jedes Spiel mit Java funktioniert.

2.Vodafon live!(Globus):
--------------------------------
Hier log ich mich in das Internet ein. Man kann im Auswahlmenü zusätzlich eine bestimmte Adresse (URL) eingeben, wo man hin will. Dann kann man bestimmte Seiten in den Favoriten speichern. Auch den Browser kann man wechseln. Zusätzlichen lassen sich Neuigkeiten, Spiele, Ruftöne, Bilder, aktuelle Ereignisse und Sportnews abrufen. Natürlich kann lässt sich auch die Cache wieder leeren.

3.Anrufprotokoll(Handy mit Aus-/Eingangspfeil):
----------------------------------------------------------------
Hier kann man alle Anrufe nachlesen, entgangene Anrufe anschauen, empfangene Anrufe nachschauen, die Anrufzeit abrufen, alle Einträge löschen, Informationen über die Gesprächskosten abfragen und den Datenzähler begutachten.

4.Mitteilungen(Briefumschlag):
------------------------------------------
Hier kann man Postkarten und Mitteilungen erstellen, im Eingang nach alten Nachrichten schauen, Entwürfe speichern und verwalten, gesendete SMS nachlesen, die Sprachmail anrufen, Vorlagen anschauen, in einem Mitteilungsarchiv alles nachlesen, alles löschen, den Speicherstatus abrufen oder auch die in die Mitteilungseinstellung wechseln, um dort diverse dinge zu ändern.

5.Eigene Dateien(Ordner):
-------------------------------------
Hier gibt es die Wahl zwischen Bilder(runterladen, betrachten, als Hintergrund nehmen, löschen, versenden, umbenennen), Videos(runterladen, betrachten, schicken, löschen, umbenennen), Sounds und Klingeltöne(anhören, runterladen), Spiele und Anwendungen(spielen, runterladen, löschen) und den Speicherstatus abfragen.

6.Extras(Kalender):
---------------------------
Hier kommt man zum Anbieter-Service, kann Erinnerungen speichern, den Kalender nutzen, eine Sprachaufzeichung aufnehmen, die Weltuhr nutzen, den Rechner bedienen, den Timer(Wecker) stellen, den Umrechner verwenden(Währung, länge, Gewicht, Volumen, Fläche, Temperatur), die Stoppuhr verwenden oder den Speicherstatus abfragen in Bezug auf Termine und so weiter.

7.Adressbuch(Adressbuch):
--------------------------------------
Hier kommt man in die Kontaktliste, kann Kontakte hinzufügen, Gruppen bilden oder hinzufügen, die Kurzwahlen zuweisen, eigene Kontaktdetails abrufen, die eigene Nummer einblenden oder Einstellungen vornehmen(alle Kontakte auf Telefon/Sim speichern, löschen, Speicherstatus anzeigen oder neue Kontakte hinzufügen).

8.Einstellungen(Handy mit Werkzeug):
-----------------------------------------------------
Hier kann man Telefoneinstellung(Telefonprofil, Sprache, Rufton zuweisen, Schnellzugriff, Uhrzeit/Datum, Grußmitteilung, Aktivklappe, Antwort mit beliebiger Taste, Einstellung zurücksetzen), Displayeinstellung(Hintergrund, Helligkeit, Hintergrundbeleuchtung, Wahlzeichenfarbe), Anrufeinstellung, Kontakteinstellung, Verbindung, Sicherheit und Speicherstatus abrufen.

9.Kamer(Fotoapparat):
------------------------------
Die Kamera ist wohl das beste Gimmick an diesem Handy. Mit 65.536 Farben macht man doch schon einiges Her. Zwar gibt es schon Handys mit 2 Megapixeln aber ich komm mit der ganz gut klar. Mit der Kamera hat man viele Zusätze:

- Bild aufnehmen
- Bis zu 30 Sekunden Video mit Ton aufnehmen
- Serienaufnahmen machen
- Mosaikaufnahme machen
- Effekte hinzufügen(schwarz-weiß, negativ, Sepia, Steingravur, Skizze, Antik, Mondschein)
- Einen Rahmen hinzufügen (um genau zu sein 31 an der Zahl)
- Den Timer einstellen
- Helligkeit ändern
- Einen zoom
- Zu Bildern wechseln
- Einstellung ändern(Größe(128x104, 640x480, 320x240, 160x120), Qualität(sehr fein, fein, normal, gering), Sucher( Vollbild, Standartfaktor), Verschlussgeräusch)
- In Punkt Schnellzugriffe nachschauen was man mit den Tasten machen kann z.B. mit Taste 7 einen Rahmen hinzufügen

Ihr seht also die Kamera ist noch recht aktuell und es lassen sich durchaus schöne Bilder, witzige Bilder, machen.

Am Ende möchte ich mal noch aufzählen was alles gespeichert werden kann:

Mitteilungen:
+++++++++
MMS - 1433 KB
SMS(SIM) - 20
SMS(Telefon) - 200
Broadcast - 80
Push-Mitteilungen - 50

Eigene Dateien:
++++++++++++
Maximum - 8192 KB

Extras:
+++++
Termin - 100
Geburtstag - 100
Notiz - 100
Aufgabe - 100

Adressbuch:
+++++++++
Telefon - 500
SIM - 150

Ich finde dies ist alles recht akzeptabel.


4. Soundqualität:
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Die Soundqualität find ich doch sehr überzeugend. Man versteht den gegenüber klar und deutlich und ich konnte bisher keinerlei Mängel feststellen. Auch die Sprachaufzeichung ist nicht so schlecht. Was vielleicht etwas, zumindest für einige, schlimm sein könnte, das es nicht ganz so laut ist. Also man hört es schon wenn man 20m weg steht, aber es ist auch kein Ghetto-Blaster. Sagen wir mal so, es ist gut zu hören(?).



5. Fazit:
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ich bin wie am Anfang bereits erwähnt sehr zufrieden mit dem Handy. Es sieht cool aus und die Bedienung ist sehr gut. Ich bin auch mit der Akkuleistung sehr zufrieden. Da ich das Telefon nur zum SMS schreiben und Telefonieren nutze hält mein Akku locker 3-4 Tage. Wenn es doch mal alle ist häng ich an das Ladegerät und noch gut 2-3 Stunden ist der Akku auch wieder voll aufgeladen. Was man aber sagen muss, das die Kamera recht viel Energie schluckt. Also das soll nicht heißen das der Akku dann nach 3 Minuten alle ist, das nicht, aber er geht doch zu 15% schneller runter. Des weiteren ist es keine Hammer Handy, sondern ein kleines was sein Geld wert ist. Von daher besitzt es weder Bluetooth, noch UMTS noch MP3-Funktion. Aber damit komm ich sehr zurecht, weil ich das gar nicht alles brauche, wofür auch. Die meisten wollen eh nur rumprotzen, aber so gesehen doch nur telefonieren. Ich habe es für 89€ gekauft. Mit im Lieferumfang waren der Akku, das Ladekabel, ein Headset und ein Handbuch. Das Handbuch finde ich sehr gut, da alle Funktionen das Handy sehr genau beschreiben werden. Zwar erklärt sich vieles von selbst, aber wer doch mal nicht weiter weiß ist mit dem Handbuch gut beraten. Was ich nur etwas bemängeln muss, das man im Hauptdisplay zu schnell in Internet komm und einem da Geld abgezogen bekommt. Wenn man etwas tollpatschig ist und einem das oft passiert, kann das ganz schön ins Geld gehen. Das Problem ist nur das man dies nicht ausschalten kann. Aber wenn aufpasst, passiert das nicht mehr. Was ich auch noch erwähnen möchte ist die Vibration. Man kann es so einstellen, dass es erst vibriert und erst dann die Melodie abgespielt wird. Ich finde dies ist ziemlich nett, obwohl das jetzt etwas affig klingen mag. Alles in allem ist das Handy für kompromisslose Leute sehr zu empfehlen. Weniger ist halt doch manchmal mehr.

Ich hoffe euch gefällt mein Bericht!!

Eure Oase :-)

33 Bewertungen, 12 Kommentare

  • Daisy_Bluemchen

    04.09.2008, 20:04 Uhr von Daisy_Bluemchen
    Bewertung: sehr hilfreich

    viele Grüße ... Daisy

  • frankensteins

    03.09.2008, 00:53 Uhr von frankensteins
    Bewertung: sehr hilfreich

    ganz liebe Grüße Werner

  • paula2

    27.08.2008, 22:51 Uhr von paula2
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße

  • Clarinetta2

    03.12.2007, 18:13 Uhr von Clarinetta2
    Bewertung: sehr hilfreich

    bestens beschrieben

  • Sayenna

    16.02.2007, 17:23 Uhr von Sayenna
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh :-)

  • Leo_2

    16.02.2007, 11:34 Uhr von Leo_2
    Bewertung: sehr hilfreich

    ich bleib meinem Nokia treu. LG...

  • crashtestdummie

    16.02.2007, 11:32 Uhr von crashtestdummie
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

  • anonym

    16.02.2007, 11:21 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh :o)

  • morla

    16.02.2007, 03:32 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • bodenseestern

    15.02.2007, 23:02 Uhr von bodenseestern
    Bewertung: sehr hilfreich

    ***liebe Grüsse Petra***

  • bastiansuperstar

    15.02.2007, 23:01 Uhr von bastiansuperstar
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh + lg bastiansuperstar

  • oxalife

    15.02.2007, 22:59 Uhr von oxalife
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh :O)